Sinop

Hallo!

Ich bin derzeit 20 Jahre alt und das Problem mit dem Achselschweiß ist bei mir das erste Mal mit 17 Jahren aufgetreten, aber damals war es zum Glück nicht so schlimm.
Jetzt ist es mir nich möglich mit einem farbigen Hemd oder Shirt auf die Straße zu gehen. Bei mir ist das Schwitzen immer so unregelmäßig. Ausserdem ist mir im Urlaub in der türkei aufgefallen, dass ich dort nicht unter den Achseln geschwitzt habe.
Weiß irgendwer woran das liegt?

Und kann mir jemand Informationen zur Schweißdrüsenentfernung geben?

Ich danke schon im Voraus!

29.05.2002 15:09 • 29.05.2002 #1


2 Antworten ↓


Otti


Hi,
ich hatte das gleiche Problem. Genau das gleiche. Du bist hier angespannter und unter Stress als im Urlaub. Hatte ich auch. Probier ALCL es wirkt wunder.
Habe jetzt seit zwei tagen ruhe ich dachte auch erst das wird nicht das hilft nichts aber es ist super gut! Ehrlich! Es brennt und juckt zwar ein wenig (bei mir 20min.)aber für das Ergebnis - lass es jucken-

Probiers aus.

Otto

29.05.2002 18:27 • #2


Gast


Dem kann ich mich nur anschließen. Probier es aus!

29.05.2002 22:32 • #3