Pfeil rechts
141

Maha
Schreibspiele... eigene Texte - für alle, die auch das Jonglieren mit den 26 Buchstaben lieben. Greife das mal aus einer Tagebuch-Unterhaltung auf.

Das Schreibspiel Erster Satz wäre ein Anfang. Jemand schreibt einen ersten Satz als Impulsgeber*in und alle, die Freude haben, spinnen auf der Basis dieses Satzes dann ihre (Kurz)Geschichte dazu und posten sie hier.

Natürlich sind auch gemeinschaftliche Fortsetzungsgeschichten oder anderes denkbar und -lich willkommen.

Mal schauen, was entsteht Wenn mehrere erste Sätze gepostet werden, sind sie frei wählbar.

09.04.2022 19:44 • 17.05.2022 x 1 #1


96 Antworten ↓


Susanne05
Heute war ich im Wald.


(Und nun? Nur einen Satz als nächstes oder eine Geschichte / 3 oder 4 Sätze?)

09.04.2022 19:48 • x 2 #2



Schreibspiel Erster Satz und andere

x 3


Maha
Erster Satz - also ein phantasieanregender Satz - als Anfangsspiel wäre/war mein Vorschlag. Für den Anfang. Als Anregung.

09.04.2022 19:54 • #3


Susanne05
Zitat von Maha:
Erster Satz - also ein phantasieanregender Satz - als Anfangsspiel wäre/war mein Vorschlag. Für den Anfang.

Meiner war nichts?

09.04.2022 19:56 • x 2 #4


Maha
Da der Thread ganz frisch ist und ich nicht weiß, wer Lust darauf hat, kann ich das nicht beantworten. Warten wir ab

09.04.2022 19:59 • x 1 #5


Susanne05
Zitat von Maha:
Da der Thread ganz frisch ist und ich nicht weiß, wer Lust darauf hat, kann ich das nicht beantwirten. Warten wir ab

Schreib du mal weiter, damit man sehen kann wie es weitergehen soll.

09.04.2022 20:01 • x 1 #6


Mahala
Erstmal danke ️

Und dann mal ne Verständnisfrage. Soll aus diesem ersten Satz dann eine ganze Geschichte
von jedem einzelnen geschrieben werden, um zu sehen was jeder draus macht?
Oder soll auch nur ein Satz hinzugefügt werden?

Ich finde übrigens den Vorschlag von Susanne gut, der Wald eignet sich
hervorragend für Shortstorys.

09.04.2022 20:02 • x 2 #7


gh0stdad
Zitat von Susanne05:
Heute war ich im Wald.


Und in der Ferne hörte ich ein heulen


keine Ahnung ob das Spiel so läuft

09.04.2022 20:03 • x 4 #8


Susanne05
Ich erschrak mich zu Tode.
Was war das?

09.04.2022 20:05 • x 3 #9


Cati
Es war Oberförster Hartmut.
Es ist Vollmond.

09.04.2022 20:16 • x 3 #10


Susanne05
Warum heut er so?

09.04.2022 20:19 • x 1 #11


Mahala
Ich kann nicht genau ausmachen woher das Heulen kommt.
Aber ich bekomme Herzklopfen und fühle mich beobachtet…

09.04.2022 20:22 • x 2 #12


gh0stdad
Plötzlich ein Knacksen von Ästen.
Ich schaue mich ängstlich um und der Vollmond zaubert bedrohliche Schatten auf den weichen Waldboden.

09.04.2022 21:12 • x 2 #13


Mahala
Meine Nackenhaare stellen sich auf und ich frage mich welcher Teufel mich ritt
zu dieser Zeit in den Wald zu gehen. Was sollte ich nur tun?

09.04.2022 21:18 • x 2 #14


Abendschein
Ich könnte mich verstecken, aber dazu war ich zu Neugierig,
ich lief dem Heulen hinterher und sah dann....

09.04.2022 21:21 • x 2 #15


Abendschein
einen Wolf, es war eine Mama und sie schien Hilfe zu benötigen,
denn sie hatte sich in einem Fangnetzt verwickelt und jetzt?

09.04.2022 21:27 • x 1 #16


klaus-willi
Der Wolfsvater klaus-willi hat sie aber befreit und in Sicherheit gebracht.

09.04.2022 21:32 • x 3 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Maha

Ich hatte gedacht, dass ein Satz eine Geschichte pro Spieler inspiriert von so vielen Schreibern, wie Lust haben.

Letztlich geht ja auch beides parallel. Die einen schreiben eine Fortsetzungsgeschichte gemeinsam, andere eine am Stück.

Und wer noch einen anderen 1. Satz hat, immer her damit.

09.04.2022 21:33 • x 1 #18


Mahala
Zitat von Maha:
Ich hatte gedacht, dass ein Satz eine Geschichte pro Spieler inspiriert von so vielen Schreibern, wie Lust haben. Letztlich geht ja auch beides parallel. Die einen schreiben eine Fortsetzungsgeschichte gemeinsam, andere eine am Stück. Und wer noch einen anderen 1. Satz hat, immer her damit.

Dann nehme ich noch einen anderen Satz, weil die obige Geschichte schon fast
aufgeklärt ist, was jeder dann draus macht ist also beliebig

Als sie an diesem Sommermorgen erwachte, spürte sie bereits, dass irgend etwas in der
Luft lag, sie konnte aber noch nicht genau ausmachen was es war.

09.04.2022 21:49 • x 1 #19


Abendschein
Ist die Geschichte mit dem Wolf dann zu Ende?
Schade, ich hätte gerne gewußt wie sie weiter geht.

09.04.2022 21:53 • x 2 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag