Pfeil rechts

also ,mein erfolgserlebnis ist ,!
mein mann hat mich aus der wohnung bekommen + ich bin alleine mit meinem roller in der stadt unterwegs gewesen + wollte nicht mehr heim . wow das hat spaß gemacht .ich habe eine vespa 125 + bin sogar auf der stadtautobahn 100 gefahren ,wow .durch zufall .kam kein polizeiauto
das möchte ich öfter versuchen + vielleicht schaffe ich es auch alleine dann rauszugehen .?
die ...cenya

24.06.2009 09:57 • 29.06.2009 #1


22 Antworten ↓


Zitat von cenya:
also ,mein erfolgserlebnis ist ,!
mein mann hat mich aus der wohnung bekommen + ich bin alleine mit meinem roller in der stadt unterwegs gewesen + wollte nicht mehr heim . wow das hat spaß gemacht .ich habe eine vespa 125 + bin sogar auf der stadtautobahn 100 gefahren ,wow .durch zufall .kam kein polizeiauto
das möchte ich öfter versuchen + vielleicht schaffe ich es auch alleine dann rauszugehen .?
die ...cenya


Oh cenya da freu ich mich riesig für dich! Den 1. Schritt haste nun getan,,, warte es ab weitere folgen mit Sicherheit,,,

Gratuliere dir herzlich

Herzliche Grüsse an dich

Suma

24.06.2009 10:08 • #2



Roller fahren

x 3


danke suma ,
ich hoffe + wünsche mir ,das es klappt .im moment habe ich leider wieder schwierigkeiten ,obwohl der himmel blau + es geradezu einläd zu fahren .die tür blockiert mich ,
ich warte noch ein wenig .ja doch ich muß es schaffen .
danke die cenya

24.06.2009 10:13 • #3


Hallo cenya

Ich habe zwar nur einen alten 50ccm Roller, aber auch er hat mir sehr dabei geholfen, wieder mehr vor die Haustüre zu kommen und Freude daran zu haben.

Leider ist er im Moment nicht fahrfähig.

LG, omega

24.06.2009 11:17 • #4


Hallo Canya und die anderen,

es stimmt Roller fahren oder wie ich Motorrad fahren hilft !
Sich bewegen, etwas tun, dann merkt man das man noch lebt.
Auch ich hatte in der letzten Zeit keine Lust rauszugehen, obwohl das Wetter eigentlich danach war.
Also, habe ich mich dazu gezwungen, habe meine Klamotten angezogen, aufs Motorrad und ab dafür.
Habe mir für eine Pause einen schönen Platz bei uns an der Ruhr gesucht und mich dort ein wenig ausgeruht.
Jeden Tag bin ich ein wenig mehr gefahren, meine Selbstsicherheit kam wieder und ich habe die Kurven wieder so genommen wie in meinen besten Zeiten.
Ich habe ja zwei Motorräder, eine Suzuki Bandit Bj 2006 und eine Suzuki GS 450 BJ 1981, an der ich immer wieder basteln muss um sie zum fahren zu bekommen.
Letztens habe ich die Zündung neu eingestellt, habe die Undichtigkeiten am Motor abgestellt und die Vergaser neu eingestellt.
Nun läuft und fährt sie wieder.
Muß aber nochmal bei, denn jetzt wollen die Ventile einegstellt werden.
Damit helfe ich mir selber.
Ich kann nur allen raten versucht es, es klappt, lasst euch von Rückschlägen nicht entmutigen, ihr könnt das was ihr wollt.
Glaubt an euch.

Glückauf

Thomas

26.06.2009 11:07 • #5


ROLLER FAHREN ,ja das macht spaß .nur ich kann nicht basteln ,ich laß basteln wenn notwendig .
OMEGAMAN - es ist wichtig ,das es dir freude macht zu fahren ,ob nun eine 50ccm oder 250ccm ---ist schnurzegal --hauptsache spaß .bastel doch ein wenig ?! geht das ?
PRISENBÄR - toll ,das du dich auf diese art aus der isolation holst . + auch basteln kannst .
dennoch ist das fahren eine einsame sache .aber macht freude .ich werde es gleich mal versuchen .
[color=red]schönes wochenende + viel kraft + mut zum leben

gruß cenya[/color]

26.06.2009 11:17 • #6


Hallo Cenya,

ja es macht Spaß, auch mit dem basteln, das kannst du auch mal versuchen, du musst nur mit kleinen Sachen anfangen.
Du wirst sehen, es macht Spaß.
Und was das thema alleine fahren angeht, es gibt bei dir in der Nähe doch bestimmt ein paar Treffpunkte wo du Gleichgesinnte treffen kannst.
Musst du ja nicht sofort machen, aber wenn du deinen Mann mitnimmst als Unterstützung, dann kommt man bestimmt in ein Gespräch.
Ich fahre manchmal gerne alleine, da brauche ich auf keinen Rücksicht und kein anderer Rücksicht auf mich nehmen.
Manchmal kommt meine Frau mit, sie fährt dann bei mir mit und es macht Spaß.
Manchmal verabrede ich mich mit ein paar Freunden zum Fahren, wenn es mir gut geht.
Also auch dir und allen anderen ein schönes Wochenende mit vielen vielen vielen schönen Momenten und Erfolgserlebnissen.

Glückauf

Thomas

26.06.2009 14:19 • #7


Ihr habe es gut,
ich bekomme seit Wochen die Kaltstartautomatik (E-Choke) nicht hin.

Und jetzt, wo endlich das Wetter schön wird, ärgert mich das.

LG, omega

26.06.2009 16:20 • #8


hy OMEGAMAN ,such dir doch hilfe ,wär doch schade wenn dein roller keine landschaft sehen darf .

PRISENBÄR , alleine fahren ist schon schöner ,auf niemand rücksicht nehmen (außer verkehr natürlich ) mit meinem mann fahre ich nicht gerne ,da haut der helm immer an + das ist gräßlich .+ er fährt auch lieber allein . zusammen waren wir schon an der spinnerbrücke ((ist begriff in berlin ))aber da wird nur geschaut + ins gespräch kamen wir auch nicht . warum ??egal ..neuer versuch am wochenende wenn das wetter es zuläßt .
allen ein schönes wochenende + jemanden zum teilen .
herzlichst die ...cenya
.

26.06.2009 20:08 • #9


Hallo cenya,

ich kann mir deine Freude gut vorstellen! Bei mir ist es ähnlich beim
Mountainbikefahren.

Es ist einfach ein super Flow-Gefühl.

Nimm es dir!!

Gruß Michael

26.06.2009 22:22 • #10


Zitat von omegaman:
Ihr habe es gut,
ich bekomme seit Wochen die Kaltstartautomatik (E-Choke) nicht hin.

Und jetzt, wo endlich das Wetter schön wird, ärgert mich das.

LG, omega


Hallo Omegaman,
hat dein Roller einen Vergaser oder eine Einspritzautomatik ?
Wenn es ein Vergaser ist, dann kann es auch sein, das der Vergaser zusitzt, kommt häufiger vor.
Vergaser ausbauen, reinigen, wenn du jemanden weißt der dir dabei hilft, umso besser.
Am besten in einem Ultraschallbad reinigen.
Und wenn alles wieder i,O. ist, dann einen Zusatz kaufen, der den Vergaser während der Fahrt reinigt und sauber hält. Gibt es bei Polo oder Louis.

Viel Glück

Glückauf

Thomas

27.06.2009 09:33 • #11


Hallo Prisenbär

Danke für deinen Tipp.

Der Roller (Derbi) ist über 12 Jahre alt und hat einen normalen Vergaser (Zweitakter).
Er springt völlig problemlos an, geht dann aber, wenn er warm ist (etwa 2 Minuten) tuckernd wieder aus (nimmt kein Gas mehr an).

Jetzt missbrauchen wir dieses Forum, aber da das Fahren wirklich zum Zufrieden sein beiträgt, finde ich das in Ordnung.

LG, omega

27.06.2009 11:11 • #12


Hallo Omegaman,

ich denke wir mißbrauchen dieses Forum nicht, da wie du schon gesagt hast Rollerfahren dazu beiträgt, das man sich besser fühlt, man auch zusehen sollte das man es auch kann.
Das Problem kenne ich von meiner alten GS 450 von Suzuki, hast du schon mal nachgeschaut ob dein Roller einen neuen Luftfilter braucht ?
Ist das Standgas mal verstellt worden, oder kontrolliert worden ?
Wo die Einstellschraube ist kann ich dir nicht sagen, kontrolliere bitte als erstes den Zustand des Luftfilters, wenn nötig muß er gewechselt werden.
Dann kontrolliere die Benzinleitung, kann sein das sie auch neu verlegt werden muß.
Dann kannst du auch die Leerlaufdrehzahl neu einstellen, diese bitte bei warmen Motor.
Also wenn der Motor läuft, die Drehzahl etwas erhöhen, dann kontollieren ob es so bleibt, weil bei einem Vergaser ist es so das er zwei Benzinleitungen hat, einmal für Kaltstart, da ist das Gemisch fetter, als mehr Benzin als Luft.
Ist der Motor warm, kommt das Gemisch nur über den Gasschieber.
Also bitte einmal kontollieren ob das Gemisch noch stimmt.
Zündkerze kontrollieren, muß eine Neue rein ? Wie alt ist sie ?
Ist sie verölt, russig aus ?
Im zwiefelsfall eine neue besorgen und einbauen.
Zum Schluß der Vergaser, es kann sein das du nicht anderes machen kannst als ihn ausbauen und zu säubern.
Wenn du jemanden kennst der dir das zeigen kann, damit du es nächstes Mal selber machen kannst umso besser.
Du wirst sehen, wenn dein schätzchen wieder läuft, dann ahst du ein tolles erfolgserlebnis. Das baut auf, das weiß ich aus eigenenr Erfahrung.


Liebe Grüße

Thomas

28.06.2009 10:48 • #13


Hallo Prisenbär

Luftfilter, Zündkerze (auch Zündung/Funke) und Benzinzufuhr sind in Ordnung, habe das als erstes überprüft.

Den Vergaser habe ich mittlerweile natürlich bestimmt völlig verstellt.
Warmlaufen lassen geht ja nicht, denn wenn er warm ist, dann geht er ja sofort wieder aus.

Werde den Vergaser einmal komplett ausbauen, reinigen und den E-Choke überprüfen (12 Volt Spannung anlegen und sehen ob sich da noch etwas bewegt).

Im Augenblick haben wir hier Dauerregen und Gewitter, aber bald soll es besser werden, und da will ich das Ding zum Laufen haben.

Tausend Dank und LG, omega

28.06.2009 12:19 • #14


Hallo Omegaman,

Ich helfe gerne wo ich kann,
das klingt ja gut, ich sehe du verstejst etwas davon, das gefällt mir.
Ich drücke dir die Daumen, das es klappt und das das Wetter bei euch besser wird.
Wir haben Heute ein paar Wolken am Himmel, sonst nichts.
Gestern hat es bei uns ein Gewitter gegeben.
War heute den halben Tag mit meiner Frau an der Ruhr. War wunderschön.
Wir hatten einen Riesenspass, sind viel gelaufen, haben die Füße in den Fluten der Ruhr gekühlt, Vögel und andere Tiere beobachtet, einfach schön.

Liebe Grüße

Thomas

28.06.2009 18:10 • #15


Hallo Prisenbär

Hier bei mir am Ort ist ein grosser Baggersee,
ich war zwas lange nicht mehr dort, aber dieses Jahr will ich mal wider hin.

Das Wetter wird hier auch besser, heute Mittag war alles noch grauschwarz, aber es wird tierisch warm.

Mit 16 bis 18 habe ich Mokick (Herkules MK2) gefahren, solche schönen Dinger gibt es heute leider nicht mehr. Damals gab es aber noch absolut keine Elektronik in diesen Teilen, Kaltstarthebel und Kickstarter.

LG, omega

28.06.2009 19:41 • #16


Hallo Omegaman,

das klingt gut, als ich so im teeniealter war, da bin ich auch Miofa und Moped gefahren und habe daran rumgeschraubt.
Mir geht diese ganze Elektronik an den Fahrzeugen auch auf die Nerven, an unserem auto einem Fiat Grande Punto, da wollte ich einmal den Luftfilter wechseln, habe im Fahrerhandbuch nachgeschaut, da stand nur: Luftfilter wechseln bitte nur in der Fiatwerkstatt.
Und für die Fehlersuche braucht man einen Computer.
Nur an meinen Motorrädern, da kann ich noch basteln, wenn mal etwas ist.
Obwohl der Bremsflüssigkeitswechsel an meienr Bandit auch nicht ohne ist, da muß man beachten das sie ein ABS hat.

Wir sind viel an der Ruhr, sie ist ja nicht weit von uns, ein paar Minuten dann sind wir da.

Liebe Grüße

thomas

29.06.2009 05:52 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Hallo Prisenbär

Obwohl meie Hobbys Technik, Elektronik und PC sind, graut mir vor der Elektronik in Fahrzeugen.

Nee, ein Zweirad muss man mit einfachen Werkzeugen reparieren können dürfen, antreten und losfahren.

Ich werde noch ein bischen basteln, und ich habe jetzt erfahren, dass man diesen E-Choke auch ganz einfach gegen einen manuellen Handhebel austauschen kann (wie früher, Preis nur 12 Euro).

LG, omega

29.06.2009 10:05 • #18


hallo ihr , omegaman ,wie ist es denn mit rad-fahren .
wenn dein roller nicht geht ?
das wetter ist herrlich + da brauchst du keinen helm .
ich mag die helme auch nicht ist zu warm darunter .
zur zeit sind hier in berlin 24°C + ich werde ein wenig radfahren ,das tut auch gut ?ich versuche es ?
viel spaß beim basteln + ich grüße euch herzlich
omegaman + prisenbär
die ...cenya

29.06.2009 10:27 • #19


Danke cenya

Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich zum Radfahren zu faul bin.

Mich schäm, LG, omega

29.06.2009 10:34 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag