Williams

Hallo zusammen, frage habe ich oben gestellt.
Gibt es irgendwelche spezielle Tips um Einsamkeit zu vermeiden?
Lebe fast ein Jahr allein.

12.01.2017 10:14 • 13.01.2017 #1


10 Antworten ↓


Kagu

Kagu


41
7
23
Hallo Williams,
es gäbe so viele Tips. Aber was ist denn dein Problem?
Du schreibst, du lebst allein. Hast du keine Kontakte?

12.01.2017 13:42 • #2


Williams


Hallo Kagu, momentan habe ich kaum Kontakte. Durch Arbeitslosigkeit bin ich einsam geworden.

12.01.2017 15:51 • #3


Katzenfreund83


18
3
2
Hallo Williams!

Dein Profil gibt leider wenig Auskunft über dich, weder über die Art deiner Angststörung noch über deine Interessen und Hobbies. Wenn ich es aber richtig sehe, leidest du nicht unter sozialen Ängsten / Kontaktscheue, deshalb sollte es für dich doch eigentlich relativ einfach sein, auf andere Menschen zuzugehen. Was mich zu deinen Hobbies bringt. Hast du welche? Sport, Musizieren, Briefmarken sammeln, ... irgendetwas, worüber du in Kontakt mit Gleichgesinnten kommen könntest, um euch untereinander auszutauschen? Schaust du zum Beispiel gerne Fußball, versuche es in einer Sportbar. Spielst du Fußball, melde dich in einem Verein an. Malst du gerne, wäre womöglich ein Kunstkurs etwas für dich. Solche Sachen.

[Edit] Moment, suchst du Freunde oder eine Beziehung?

Grüße,

Katzenfreund83

12.01.2017 16:23 • #4


Williams


Danke fürs Feedback, ich bin ein Fussballtrainer und gehe regelmässig ins Sportstudio.
Kontakt zu den Menschen habe ich nur beim Sport aber dabei wird man begrüsst,trainiert und das wars.
Meine alte Kameraden führen alle ein friedliches Familienleben. Daher habe ich kaum Kontakt mit ihnen.
Suche beides!

12.01.2017 16:48 • #5


Katzenfreund83


18
3
2
Lade die Jungs vom Fußball nach dem Training doch mal auf ein B. ein. Oder zum Grillen. Jetzt im Winter sieht es mit Grillen natürlich eher mau aus, aber sobald die Temperaturen steigen, kann man sowas doch mal planen. Zum Thema Beziehung: Singlebörsen wären ja für mich nichts. Aber für dich vielleicht?

12.01.2017 16:57 • #6


Williams


Gute Idee, im Sommer wird es bei uns gegrillt.
Singlebörse ist auch nicht mein Ding.
Noch einpaar Tips?

12.01.2017 17:11 • #7


Namb


Hallo Williams.

Möchtest du besser mit der Einsamkeit leben können oder raus aus der Einsamkeit?
Ein verkriechen in der Wohnung hilft in jedem Falle nicht, das kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen. Wenn du mit dir besser klarkommen möchtest, kannst du zu Hause einiges für dich tun. Wohnungsgestaltung, sich Zeit für einkaufen, kochen und essen nehmen, ein spannendes Buch lesen, im Forum stöbern^^, mit Musik oder anderen Medien entspannen.

Wenn du neue Freunde suchst sind deine sportlichen Aktivitäten ne gute Grundlage um Menschen zu treffen,mit denen du dich gut verstehst,sprich offensiv an, dass du gerne mehr unternehmen möchtest und ob nicht Interesse bestünde, hier und da mal was gemeinsames zu unternehmen.

Wenn du eine Partnerin suchst bin ich der falsche Ratgeber als ewiger single, aber letzlich kann dass nur der Zufall ändern oder deine eigene Courage. Zeig dich, sei gut drauf, strahle positiv, sei selbstsicher, suche den Blickkontakt, hab Mut und trau dich Frauen anzusprechen, mach dich rar, sei ein wenig Macho, renn ihr nicht gleich die Tür ein, viele Frauen brauchen anscheinend Unsicherheit ^^, mit meiner zutraulichen, treuen Art Punkte ich in jedem Falle äußerst selten bzw nur bei Frauen, die die "wilden Jahre" hinter sich haben und nicht nur flach gelegt werden wollen. Ist ein eigenes Thema und immer wieder äußerst kompliziert, da es hier keine Richtlinie gibt bzw kein Erfolgsrezept.

Teu teu bei deinen Kontakten, liebe Grüße, Nam

13.01.2017 04:23 • #8


Williams


Hallo Namb, du hast recht. Verkriechen ist eine falsche Lösung.
Ich möchte raus aus der Einsamkeit. Zeit für mich langweilt mich gewaltig ( bin fast 1 Jahr arbeitslos)

Allgemein hast du alles gut zusammen verfasst, das sind gute Fortschritte die du erwähnt hast.
Kannst du es nicht umsetzen mit den Frauen?

13.01.2017 10:30 • #9


Namb


Zitat von Williams:
Hallo Namb, du hast recht. Verkriechen ist eine falsche Lösung.
Ich möchte raus aus der Einsamkeit. Zeit für mich langweilt mich gewaltig ( bin fast 1 Jahr arbeitslos)

Allgemein hast du alles gut zusammen verfasst, das sind gute Fortschritte die du erwähnt hast.
Kannst du es nicht umsetzen mit den Frauen?



Ähm, nich nur bei Frauen. Ich bekomme das wenigste von dem oben empfohlenen umgesetzt, Theorie und Praxis und so ^^

13.01.2017 10:58 • #10


Williams


Theoretiker sind wir alle im Forum ich sag mal so, Frauen ansprechen ist für mich kein Problem, mein Problem ist dass ich entweder Arrogant oder Schüchtern ankomme. Wie ist es bei dir?

13.01.2017 13:02 • #11



Dr. Reinhard Pichler


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag