» »


Trotz Partner alleine

201803.07




1
1
Vielleicht geht es ja jemanden ähnlich wie mir.
Ich habe echt ein schlimmes Problem mit dem alleine sein. Ich habe eine wirklich schlimme Kindheit hinter mir gehe seit Ca 10 Jahren regelmäßig zum Psychologen auch mit Pausen dazwischen. Aber dieses Gefühl das ich mich ständig Einsam und Alleine fühle Krieg ich einfach nicht weg. Ich habe viele Freunde die ich treffen kann und per Whatsapp bin ich auch immer im Kontakt. Aber zu Hause fühl ich mich Alleine.
Mein Ex Mann mit dem ich 16 Jahre zusammen gewohnt habe war nie da nur am arbeiten auch da fühlte ich mich in der Zeit wo er nicht da war verlassen und Alleine. Mein neuer Partner wohnt weiter weg wir sehen uns nur am Wochenende schreiben aber täglich. Er ist leider auch nicht unbedingt der Gefühlsmensch beim Schreiben. Wenn mein Partner nicht bei mir ist fühl ich mich ungeliebt alleine und einsam. Ich habe auch ständig einen flauen Magen bin unglücklich auch wenn ich versuche mich zu beschäfigen mit meinen Hunden viel unternehme aber dieses Gefühl begleitet mich ständig. Ich bin ein sehr emotionaler Mensch und leider neige ich dazu extrem zu klammern. Mein neuer Partner kommt super klar wenn er alleine ist hat auch nicht so den Drang mich ständig zu sehen das macht mich auch fertig. Ich versteh es einfach nicht das man gerne Alleine ist und denk mir dann er liebt mich nicht. Das belastet ihn auch. Er braucht das nämlich. Ich hingegen leide vor mich hin. Kennt jemand dieses Gefühl oder hat Ratschläge wie man es verringert oder vielleicht ganz los wird. Wäre echt Dankbar für jeden Ratschlag.



143
15
66
  04.07.2018 15:31  
Hallo Edith,

Gut ist ja schon mal, dass du dein Problem erkannt hast. Ich denke es würde dir gut tun, wenn du dir im klaren darüber bist, wie sehr dein Missempfinden jetzt durch deine psychischen Probleme und wie sehr durch die vielleicht fehlende Passung zu deinem Partner kommt und entsprechend reagieren.

Es wäre zu einen möglich, dass du dieses Einsamkeitsgefühl immer hast und egal wäre, wie nah dir dein Partner wäre und damit müsstest du dann vor allem an der Arbeiten (ich weiß leichter gesagt als getan) und dir vor Augen führen, dass es nicht an ihm liegt. Andererseits ist es auch möglich, dass ihr einfach unterschiedliche Vorstellungen einer Beziehung habt und dann bleibt leicht einer/eine auf der Strecke. Beurteilen wirst nur du das können und vermutlich ist es natürlich auch nicht schwarz-weiss.

Ich wäre z.B. sehr unglücklich, wenn ich eine Fernbeziehung hätte oder meinen Partner mich nicht jeden Tag sehen möchte oder dieser nicht auch viel Nähe suchen würde. Es ist eben auch wichtig, da eine Passung zu haben.

Sei nicht zu hart zu dir. Zu jedem Topf gibt es einen Deckel

Danke1xDanke


963
818
  10.07.2018 19:03  
Zitat:
Trotz Partner alleine

Zitat:
Mein neuer Partner kommt super klar wenn er alleine ist hat auch nicht so den Drang mich ständig zu sehen das macht mich auch fertig. Ich versteh es einfach nicht das man gerne Alleine ist und denk mir dann er liebt mich nicht. Das belastet ihn auch.


Es ist ein Unterschied ob man alleine ist oder sich alleine fühlt. Du schreibst, dass du einen Partner hast, viele Freunde, Haustiere von daher bist du nicht alleine.
Du wirst weiterhin versuchen müssen deine inneren Konflikte zu lösen, dein schlechtes Selbstbild zu bearbeiten denn von außen betrachtet kann kein Mann jemals alle deine Bedürfnisse befriedigen.
Das ist ein Mensch mit eigenen Gefühlen, Meinungen und Erfahrungen und oft auch mit einem differierenden Nähe-Distanz Bedürfnis.
Ich persönlich hätte ein Problem damit, eine Beziehung zu führen, in der jedesmal meine Gefühle in Frage gestellt werden sobald ich mich 2 Schritte entferne um mich um mein eigenes Leben zu kümmern
abseits der Beziehung.
Es ist nicht für jeden geeignet, eine Partnerschaft zu führen Marke siamesischer Zwilling wo man am besten noch gemeinsam auf Toilette geht.
Er wohnt ebenso wenig in deinem Kopf wie du in seinem. So wie dein Partner dich scheinbar respektiert und Rücksicht nimmt kann er dasselbe auch für sich beanspruchen. Ich denke du musst erstmal
in deinem Leben aufräumen um eine gesunde Beziehung führen zu können bzw. einen gesunden Blick zu entwickeln.
Ich denke auch, dass dich ein Ratschlag nicht weiterbringen wird wenn 10 Jahre Psychotherapie nicht den gewünschten Erfolg bringen.

Danke1xDanke

Dr. Reinhard Pichler

« Keine Herkunftsfamilie ,Angst vor der Einsamkeit Ich passe nicht in die Gesellschaft » 

Auf das Thema antworten  3 Beiträge 

Foren-Übersicht »Partnerschaft & Liebe Forum »Einsamkeit & Alleinsein



 Themen   Antworten   Zugriffe   Letzter Beitrag 

Auch einsam trotz Partner

» Einsamkeit & Alleinsein

12

1887

17.10.2010

Einsamkeit und Minderwertigskeitgefühle trotz Partner

» Einsamkeit & Alleinsein

3

1327

26.05.2008

Innerlich einsam trotz Partner+Familie ?

» Einsamkeit & Alleinsein

3

8810

13.07.2010

Partner will auf einmal alleine weggehen

» Beziehungsängste & Bindungsängste

68

6203

01.12.2014

Angst- Partner fährt alleine weg

» Zukunftsangst & generalisierte Angststörung

6

998

10.04.2015


» Mehr verwandte Fragen anzeigen