Pfeil rechts

Hallo,

zu mir kurz, bin 25m und lebe im Nordosten Deutschlands (komm aber ursprünglich woanders her). An sich läuft mein Leben auch ganz ok (Arbeit/Studium und co.) - Privat ein Bisschen weniger ok - und lerne auch nicht soviele interressante Menschen in meinem Umfeld kennen (meist nur welche, die nicht zu mir passen, und da halt ich mich dann selber auf Distanz).

Hin oder her, ich hatte zwischendrin auch immer mal Phasen, wo ich mich ein wenig zu sehr mit dem Internet auseinandergesetzt habe (aktuell mach ich das kaum), und dort aus irgendwelchen Games auch öfter mal Schreibkontakte privat werden lassen. Ich hatte dabei vor wenigen Monaten den Fall eines weiblichen Kontakts, der auch über Facebook und WhatsApp (und 2mal oder so Telefon) dann lief - allerdings ziemlich in die falsche Richtung. Da an diesem Mädel einfach einiges zu sehr zu mir passte (und damit mein ich nicht das Aussehen) wollte ich zeitweise ein Kennenlernen - Da kamen viele Argumente mit "schlechten Erfahrungen" dagegen und hab ein paar Monate gebraucht da konkreteres rauszubekommen. Da sie dort sehr auf Abwehrhaltung dabei gegangen ist (und ich auch nicht unbedingt immer an die Ehrlichkeit meiner Gegenüber glaube), hab ich mitlerweile auch nichtmehr wirklich Interresse daran.

Das Problem ist, dass der Kontakt noch immer ganztägig über WhatsApp läuft und irgendwie schaff ich es auch nicht den zu beenden - und einen wirklichen Grund dafür habe ich halt auch nicht - antwortet ja dauerhaft sofort und auch nett, etc. (bis auf die Tatsache, dass sie sich sehr leicht von harmlosen Aussagen persönlich angegriffen oder verletzt fühlt). Allerdings geht es mir persönlich damit schlecht, und irgendwie fehlt mir persönlich auch das Gefühl, dass der Kontakt noch etwas bedeutet.

Jetzt kann mir ruhig jeder sagen: "Beende den Kontakt einfach", andererseits wünsch ich mir ja schon Menschen mit denen ich schreiben kann (gerade über alltägliche Dinge). Aber irgendwie brauch ich auch die Illusion, dass es jemand anderes noch wirklich, wirklich interressiert, und die ist anscheinend nur am Anfang dagewesen ...

p.s.: Nuja, ob mir jemand dazu einen Rat geben kann, oder nicht weiß ich nicht - ich weiß nichtmal wirklich was für einen Rat ich will - wollte es vielleicht einfach auch nur mal niederschreiben.

p.p.s.: Wenn jemand privat schreiben mag (PN-Funktion), würde mich das freuen - bin nicht die megaspannende Person immer - aber ich wünsche mir manchmal einfach Kommunikation - gerade über bedeutungsloses Zeug - und hab auch immer Interresse daran Menschen kennenzulernen.

23.05.2015 05:57 • 23.05.2015 #1


3 Antworten ↓


Zitat von With0utAName:
(bis auf die Tatsache, dass sie sich sehr leicht von harmlosen Aussagen persönlich angegriffen oder verletzt fühlt).



Herzlich Willkommen in diesem Forum!

Vielleicht sind diese Aussagen dann doch nicht so harmlos für sie? Hast Du schon mal versucht, sie darauf anzusprechen?

23.05.2015 10:35 • #2



Probleme im Umgang mit Schreibkontakt

x 3


Hallo,

also ich kann zunächst mal aus eigener Erfahrung sagen, dass im Internet sehr viel gelogen wird, besonders auf solchen Dating Seiten. Da habe ich früher auch so manche Kuriosität erlebt.

Nun ja, Deine Bekannte schreibt Dir also weiterhin über WhatsApp aber sie will sich nicht mit Dir treffen.
Du hast im Grunde nur 2 Möglichkeiten, entweder Du akzepierst, dass sie nur diesen WhatsApp Kontakt möchte oder Du brichst den Kontakt ab.

(Wenn sie sich von Deinen Aussagen zu sehr angegriffen oder verletzt fühlen würde, dann hätte sie den WhatsApp Kontakt sicher auch abgebrochen). Ist Meine Meinung.

23.05.2015 16:46 • #3


Danke für die Antwort ...

Zitat von Morsel:
also ich kann zunächst mal aus eigener Erfahrung sagen, dass im Internet sehr viel gelogen wird, besonders auf solchen Dating Seiten. Da habe ich früher auch so manche Kuriosität erlebt.

Wie gesagt, keine Dating Seite - war nen Browserspiel und wir haben auch am Anfang über das Spiel mal geschrieben - ich hab nie eine Dating Seite besucht, da ich damit irgendwie nichts anfangen kann. Ich kann Leute nicht kennenlernen, wenn ich sie bewusst "kennenlernen" will. Das fühlt sich für mich so falsch an, dass ich mit Datingseiten nichts anfangen kann.

Zitat von Morsel:
Nun ja, Deine Bekannte schreibt Dir also weiterhin über WhatsApp aber sie will sich nicht mit Dir treffen.
Du hast im Grunde nur 2 Möglichkeiten, entweder Du akzepierst, dass sie nur diesen WhatsApp Kontakt möchte oder Du brichst den Kontakt ab.

Soweit bin ich auch - mein Beschluss zu dem Thema ist, dass ich andere Leute zum schreiben brauche (allerdings hab ich gleichzeitig riesen Probleme Leute zu finden mit denen man vernünftig schreiben kann - wie gesagt Dating-Seiten mag ich nicht - Internetspiele mag ich auch nichtmehr spielen aktuell - Foren nunja, Forensüchtig möchte ich auch nicht werden, und wenn man in einem Forum nur ein paar Beiträge hat will auch kaum einer mit einem schreiben - RL Hobbys und Studium - ist halt begrenzt und ich konnte mit den meisten langfristig nichts anfangen).

Zitat von Morsel:
(Wenn sie sich von Deinen Aussagen zu sehr angegriffen oder verletzt fühlen würde, dann hätte sie den WhatsApp Kontakt sicher auch abgebrochen). Ist Meine Meinung.

Das waren solche Sachen wie, sie erzählt morgens, dass sie mit ihren Freundinnen feiern war - in einer etwas einschlägigen Lokalität - meint Feier wäre toll gewesen, und erwähnt nebenher wie oft Leute dort unauffällig sie betatscht hätten - angeblich nur erzählt, weils so ungewöhnlich wäre - aber ich hab halt trotzdem durchblicken lassen, dass ich das ganze ein wenig billig finde - und hatte dann danach schwer beleidigte Nachrichten sie würde sich zutiefst beleidigt fühlen, dass ich sie quasi als Schl**** oder leichtes Mädchen bezeichnen würde (ich hab die Ausdrücke nie benutzt), und sie wär anständig und das wäre doch eine Frechheit, dass ich ihr quasi vorwerfen würde, sie würde drauf stehen von wildfremden Typen angefasst zu werden.

23.05.2015 17:17 • #4




Dr. Reinhard Pichler