Pfeil rechts
442

Zitat von marcelo:
Zitat von Angsteline:
Denke dass eine zwanghaft suchende Haltung, jede Annäherung im Keim erstickt und sehr unattraktiv macht.
Das signalisiert. Ich bin verzweifelt weil ich allein und allein unglücklich bin!
Einfach das Leben genießen, auf sich achten, damit man sich wohlfühlt, dann stimmt auch die Ausstrahlung.
Aus eigener Erfahrung kann ich schreiben, dass wenn man nicht alleine mit sich glücklich sein kann, das auch nicht zu Zweit möglich ist.
Die Ansprüche an den Partner, dass er für das eigene Glück verantwortlich sind, sprengen auf Dauer die beste Beziehung!
Die zieht dann ähnliche Zeitgenossen an und Freundschaft ist doch auch was sehr Schönes.


naja das bringt nix wenn du nicht das aussehen hast!


Abnehmen und Sport? Die geistige Einstellung positiver gestalten?
Die Vorschläge anderer lesen und darüber nachdenken ...

16.12.2015 03:08 • #61


Das kriegst Du schon noch auf die Reihe! Trau es Dir einfach zu. Du schaffst das!

16.12.2015 03:25 • #62



Angst immer alleine bleiben zu müssen

x 3


Annika1984
Hallo Marcelo,

was ich mich generell frage ist, was erwartest du genau von dieser Diskussion? Also wie können dir die Mitglieder hier helfen?

Alle Vorschläge die man dir macht, schmetterst du ab, weil du schon nach deinen Aussagen alles versucht hast. Glaube ich dir ja auch. Aber es ist dann irgendwie schwierig dir noch etwas zu raten, außer es weiter zu versuchen. Verstehst du, was ich meine. Und mit dem leidigen Thema Frauen auf der Straße anschauen. Ich denke, dass die meisten Frauen, einfach in Eile sind und daher entweder nicht reagieren oder sich fragen, warum einer sie da anguckt. Also das würde ich mich zumindest fragen. Muss ja nicht auf alle Frauen zutreffen.

Liebe Grüße

Annika

16.12.2015 11:32 • #63


marcelo
Zitat von Angsteline:
Zitat von marcelo:
Zitat von Angsteline:
Denke dass eine zwanghaft suchende Haltung, jede Annäherung im Keim erstickt und sehr unattraktiv macht.
Das signalisiert. Ich bin verzweifelt weil ich allein und allein unglücklich bin!
Einfach das Leben genießen, auf sich achten, damit man sich wohlfühlt, dann stimmt auch die Ausstrahlung.
Aus eigener Erfahrung kann ich schreiben, dass wenn man nicht alleine mit sich glücklich sein kann, das auch nicht zu Zweit möglich ist.
Die Ansprüche an den Partner, dass er für das eigene Glück verantwortlich sind, sprengen auf Dauer die beste Beziehung!
Die zieht dann ähnliche Zeitgenossen an und Freundschaft ist doch auch was sehr Schönes.


naja das bringt nix wenn du nicht das aussehen hast!


Abnehmen und Sport? Die geistige Einstellung positiver gestalten?
Die Vorschläge anderer lesen und darüber nachdenken ...


ja klar ich kann abnehmen und meine einstellung verändern, aber wird sich dann was verändern? ich glaube nicht! weil ich andere menschen nicht ändern kann, weil alle frauen negativ auf mich reagieren, weil ich nicht den eindruck habe das es eine gibt die mich gut oder gar toll findet, weil ich nicht den endruck habe das eine was von mir will, weil ich eher den eindruck habe das ich keine chance mehr habe und es sich nicht mehr ändern wird und ich mich damit abfinden muss, für immer alleine zu bleiben!

16.12.2015 13:22 • #64


marcelo
Zitat von Annika1984:
Hallo Marcelo,

was ich mich generell frage ist, was erwartest du genau von dieser Diskussion? Also wie können dir die Mitglieder hier helfen?

Alle Vorschläge die man dir macht, schmetterst du ab, weil du schon nach deinen Aussagen alles versucht hast. Glaube ich dir ja auch. Aber es ist dann irgendwie schwierig dir noch etwas zu raten, außer es weiter zu versuchen. Verstehst du, was ich meine. Und mit dem leidigen Thema Frauen auf der Straße anschauen. Ich denke, dass die meisten Frauen, einfach in Eile sind und daher entweder nicht reagieren oder sich fragen, warum einer sie da anguckt. Also das würde ich mich zumindest fragen. Muss ja nicht auf alle Frauen zutreffen.

Liebe Grüße

Annika


zum thema frauen ansehen auf der strasse, in der fussgängerzone oder beim einkaufen also ich denke nicht das alle in eile sind oder nur einkaufen wollen oder zur arbeit, von der arbeit oder zu jemanden hin oder von jemanden weg, das wird zwar immer gesagt, aber ich denke das nicht. nicht alle arbeiten, nicht alle sind in eile, nicht alle haben stress, nicht alle wollen einkaufen. und man könnte ja sagen ok verstehe, wenn es woanders anders wäre, nur wenn man auf festen, einkaufsnacht, kneipe, cafe, kerwe usw. dasselbe erlebt wie auch in der fussgängerzone dann weiss man das das nicht stimmen kann, was immer gesagt wird! und auf dem weihnachtsmarkt ist es genauso, also ich sag mal so früher dachte ich auch immer auf der strasse kann man keine frauen kennen lernen und verstand das die dann so reagierten, nur wenn es überall so ist, dann weiss man a. das es nicht stimmt und b. mit mir zu tun hat!

und zu deiner anderen frage, ich weiss es nicht! es ist eine schwere frage! und wie kommst du darauf das ich alles abschmetter?

16.12.2015 13:27 • #65


Zitat von marcelo:
dein spruch mit lieben und geliebt werden ist toll, vorallem wenn man es erleben darf, manchen männern bleibt das ein leben lang verwehrt!


Danke sehr:) Ich meine damit aber nicht unbedingt nur die Liebe zum eigenen Partner. Natürlich mitunter, aber vorallem die gegenseitige Liebe innerhalb meiner Familie, die Liebe zu meiner Tochter und die Liebe zu wenigen Freunden, die mir diese zurückgeben.

Da muss es doch Menschen in deinem Leben geben, die Du liebst bzw. die dich lieben. Mutter, Vater, Geschwister, gibt es da jemanden bei dir?

Davor hatte ich den Spruch "nicht auf die Sonne warten sondern im Regen tanzen". Auch wenn es einem noch so schlecht geht versuchen das Beste draus zu machen und das Positive zu sehen, das man noch hat. Leben ist nicht nur Sonnenschein, wir müssen auch durch den Regen.
Was ist schön in deinem Leben, gibt es da was? Ein Hobby, eine Leidenschaft die du für etwas besitzt?

16.12.2015 13:37 • #66


marcelo
Zitat von Sina_:
Zitat von marcelo:
dein spruch mit lieben und geliebt werden ist toll, vorallem wenn man es erleben darf, manchen männern bleibt das ein leben lang verwehrt!


Danke sehr:) Ich meine damit aber nicht unbedingt nur die Liebe zum eigenen Partner. Natürlich mitunter, aber vorallem die gegenseitige Liebe innerhalb meiner Familie, die Liebe zu meiner Tochter und die Liebe zu wenigen Freunden, die mir diese zurückgeben.

ok verstehe.

Da muss es doch Menschen in deinem Leben geben, die Du liebst bzw. die dich lieben. Mutter, Vater, Geschwister, gibt es da jemanden bei dir?

nein da gibt es niemanden!

Davor hatte ich den Spruch "nicht auf die Sonne warten sondern im Regen tanzen". Auch wenn es einem noch so schlecht geht versuchen das Beste draus zu machen und das Positive zu sehen, das man noch hat. Leben ist nicht nur Sonnenschein, wir müssen auch durch den Regen.
Was ist schön in deinem Leben, gibt es da was? Ein Hobby, eine Leidenschaft die du für etwas besitzt?


und was ist wenn man nur regen erlebt? was ist schön in meinem leben? nichts!
ich habe zwar was was mir gefällt, das rad fahren, aber es ist nix besonderes, ganz normal.

16.12.2015 13:45 • #67


@Marcelo
Es liest sich, als ob Du eine (nicht ganz leichte) Depression hättest. Möglicherweise eine chronische.
Betroffene gewöhnen sich oft so daran, dass sie es selbst nicht mehr bewusst wahrnehmen können.
Vielleicht wäre es gut für Dich, wenn Du Dich an einen Psychiater wenden würdest.
Denn richtig schwere Depressionen, kriegt ein Psychotherapeut ohne Medikamente nicht auf die Reihe.
Deine Antworten klingen sehr hoffnungslos und so, dass Du sehr verzweifelt bist, aber keinen Ausweg finden kannst und Dir auch der nötige Antrieb dafür einfach fehlt.
Diese Situation ist nicht einfach und allein und ohne ärztliche Hilfe kommst Du da wahrscheinlich nicht heraus und drehst Dich immer wieder im Kreis, was Dich immer noch mehr entmutigt.
Das tut mir sehr leid und hoffe dass es, vielleicht auf diesem Weg möglich ist, dass sich Dein Leben in die Richtung ändert, wie Du es Dir wünschst.
Dafür braucht man Mut, diesen Schritt zu gehen und Geduld

16.12.2015 15:25 • x 1 #68


marcelo
Zitat von Angsteline:
@Marcelo
Es liest sich, als ob Du eine (nicht ganz leichte) Depression hättest. Möglicherweise eine chronische.
Betroffene gewöhnen sich oft so daran, dass sie es selbst nicht mehr bewusst wahrnehmen können.
Vielleicht wäre es gut für Dich, wenn Du Dich an einen Psychiater wenden würdest.
Denn richtig schwere Depressionen, kriegt ein Psychotherapeut ohne Medikamente nicht auf die Reihe.
Deine Antworten klingen sehr hoffnungslos und so, dass Du sehr verzweifelt bist, aber keinen Ausweg finden kannst und Dir auch der nötige Antrieb dafür einfach fehlt.
Diese Situation ist nicht einfach und allein und ohne ärztliche Hilfe kommst Du da wahrscheinlich nicht heraus und drehst Dich immer wieder im Kreis, was Dich immer noch mehr entmutigt.
Das tut mir sehr leid und hoffe dass es, vielleicht auf diesem Weg möglich ist, dass sich Dein Leben in die Richtung ändert, wie Du es Dir wünschst.
Dafür braucht man Mut, diesen Schritt zu gehen und Geduld


naja ja ich habe depressionen seit ein paar jahren, aber es war schon schlimmer damit, ich bin schon seit jahren bei einer psychiaterin, ich bekomme auch medikamente aber mir helfen diese nicht wirklich, ich habe auch schon alle möglichen medikamente genommen.
naja ja ich bin verzweifelt und hoffnungslos, aber da kann man nix gegen machen! weil ich kann frauen nicht ändern! und die mögen mich alle nicht und sind nicht nett und freundlich zu mir, dafür kann ich zusehen wie ältere junge haben, wie welche wo wirklich absolut ich will jetzt nicht beleidigend werden aber absolut nicht gut aussehen, bekommen freundinen die teilweise ganz gut aussehen! und ich finde eigentlich so schlecht sehe ich nicht aus, aber alle reagieren negativ auf mich! ich kann das echt nicht verstehen! und dadurch wie die zu mir sind, fühle ich mich sehr oft sehr hässlich! schaue dann immer in den spiegel und denke mir bin ich so hässlich? oder es passierte auch schon das ich unterwegs war und wieder mal wie sch.. behandelt wurde und dann musste ich nach hause erst mal in den spiegel schauen! wenn man lieb und nett ist und ganz ok, bekommt man keine.
dafür die anderen alle!
und wie soll man hoffnung bekommen, wenn man jeden tag aufs neue merkt es wird nix mehr du musst dein ganzes leben alleine bleiben und du zusehen kannst wie die anderen alle eine bekommen! und wenn man merkt wie frauen alle zu dir sind! ohne ausnahme! zeige mir eine die anders ist! das ist so toll wenn du dein ganzes leben nicht eine einzige bekommt weil die weiber so zu dir sind und du kannst zusehen, wie die anderen alle eine haben, das ist ganz toll!

16.12.2015 16:16 • #69


Dubist
Auf die Suche gehen ist an sich normal, den Wunsch haben nach einer Partnerschaft auch.
Aber sobald man meint etwas suchen zu müssen, was man nicht suchen und erzwingen kann, geht was schief im ewigen Gesetz, der Blitz der Liebe schlägt doch meist unerwartet ein.
Man verspürt grossen Mangel als Dauersingel, wird bedürftiger und frustriertet als Singel.
Man hat keinen Bock mehr geduldig zu sein.
ES zieht sich über Jahre und die Einsamkeit nagt an einem, macht einem furchtbar zu schaffen.
Doch Liebe läßt sich normalerweise nicht erzwingen. Man kann offen sein, man kann unterwegs sein und doch meist trifft es einen gerade dort wo man es am wenigsten erwartet hat.
Also, Fakt ist, übergewichtige haben weniger Chancen. Es mag Menschen geben die dies mögen. Aber Chancen erhöhen kann Mensch, wenn er abspeckt.
Aussehen ist auch nicht das Wichtigste. Denn es gibt immer schönere und weniger schöne.
Und was ist schön, liegt tatsächlich im Auge des Betrachters.

Marcelo aus der Ferne zu beurteilen ist sehr schwer.
Man sieht dich nicht. Kann nicht sehen wie du dich so gibst.
Deine Ausstrahlung

16.12.2015 16:59 • x 2 #70


marcelo
Zitat von Dubist:
Auf die Suche gehen ist an sich normal, den Wunsch haben nach einer Partnerschaft auch.
Aber sobald man meint etwas suchen zu müssen, was man nicht suchen und erzwingen kann, geht was schief im ewigen Gesetz, der Blitz der Liebe schlägt doch meist unerwartet ein.
Man verspürt grossen Mangel als Dauersingel, wird bedürftiger und frustriertet als Singel.
Man hat keinen Bock mehr geduldig zu sein.

das ding ist ja ob man was weiss ich ein paar jahre alleine ist, paar jahrzente oder eben schon sein ganzes leben und man sieht die anderen bekommen alle eine egal ob sie alt sind, egal wie sie aussehen, bei manchen sogar egal welche figur sie haben. und noch besser man sieht auch das viele, viele bekommen dh. mit was weiss ich wievielen in die kiste können, während du dein leben lang nicht eine einzige bekommst und alle reagtiv auf dich mit kind ohne kind, jung und alte sogar dicke! sogar welche die nicht gut aussehe, dann frägt man sich schon ist die welt noch normal?

ES zieht sich über Jahre und die Einsamkeit nagt an einem, macht einem furchtbar zu schaffen.
Doch Liebe läßt sich normalerweise nicht erzwingen. Man kann offen sein, man kann unterwegs sein und doch meist trifft es einen gerade dort wo man es am wenigsten erwartet hat.

und wenn es nie passiert? ich finde es immer toll wenn man sagt man kann es nicht erzwingen, aber wenn man dann sein ganzes leben alleine bleiben muss, während man zusehen kann das es bei anderen anders läuft, normal läuft!

Also, Fakt ist, übergewichtige haben weniger Chancen. Es mag Menschen geben die dies mögen. Aber Chancen erhöhen kann Mensch, wenn er abspeckt.

erstens mag sein! zweitens ich sah auch schon dicke die frauen hatten, einer der ganz gut aussah war mollig und hatte eine hübche schlanke, ein anderer war mollig und hatte eine mollige und ein anderer letzte woche gesehen war sehr dick und hatte eine hübsche schlanke! das heisst die anderen bekommen schon jemanden und ich glaube auch wenn ich schlank bin, es wird sich nicht ändern, deshalt fehlt mir ja auch oft die motivation zum abnehmen. es war so gewesen ich habe dieses jahr über 20 kilo abgenommen und ich merkte die frauen reagierten genauso sch.. auf mich wie immer, dann nahm ich nicht mehr ab aber auch nicht zu, dann gab es ein ereigniss und ich nahm wieder einiges zu und jetzt habe ich nochmal bissl zugenommen und ich merke null unterschied zwischen den 20 kg, es war genauso wie es jetzt auch ist!

Aussehen ist auch nicht das Wichtigste. Denn es gibt immer schönere und weniger schöne.
Und was ist schön, liegt tatsächlich im Auge des Betrachters.

das sehe ich anders und ich merke es anders!

Marcelo aus der Ferne zu beurteilen ist sehr schwer.
Man sieht dich nicht. Kann nicht sehen wie du dich so gibst.
Deine Ausstrahlung

16.12.2015 18:41 • #71


Mehr als Tipps geben, kann man hier auch nicht.
Denke dass Du in ärztliche Behandlung gehörst.
Vielleicht einen längeren stationären Aufenthalt, wo du von allem mal loskommst
und Kontakt zu anderen Menschen als Deiner Familie hast.
Es liest sich schon sehr ernst bei Dir!

16.12.2015 19:13 • #72


Sebo
Der Beitrag besteht nur aus Zitat...

16.12.2015 19:39 • #73


marcelo
Zitat von Sebo:
Der Beitrag besteht nur aus Zitat...


was meinst du?

16.12.2015 20:02 • #74


marcelo
Zitat von Angsteline:
Mehr als Tipps geben, kann man hier auch nicht.
Denke dass Du in ärztliche Behandlung gehörst.
Vielleicht einen längeren stationären Aufenthalt, wo du von allem mal loskommst
und Kontakt zu anderen Menschen als Deiner Familie hast.
Es liest sich schon sehr ernst bei Dir!


welche tipps denn? das ich abnehmen soll? das ich sport machen soll? das ich meine einstellung ändern soll? oder was noch?
ich bin doch in ärztlicher behandlung, es laufen Vorgespräche für eine Therapie wobei es sein kann das es abgelehnt wird und ich bin bei einer Psychiaterin mehr an ärtzlicher Behandlung kann ich ja wohl nicht machen oder?
Und von Klinik halte ich nix und will ich auch nicht. und ich denke nicht das ich davon los kommen kann!
Ich habe keinen Kontakt zu anderen Menschen! Ich war schon in ein paar Kliniken in den letzten Jahren, da hatte ich auch so gut wie keinen Kontakt und die Menschen mögen mich fast alle nicht!
Es ist sehr ernst, ich komme nicht mehr klar!

16.12.2015 20:05 • #75


marcelo
ich muss nochmal was sagen von wegen der Blitz der Liebe schlägt unerwartet ein, naja wenn er das dein Leben lang nicht macht? und du nur zusehen kannst wie es bei anderen ist, das ist eh so ein Thema für sich wenn du siehst alle bekommen eine, nur du nicht und die Singlefrauen reagieren ablehnend, abweisend, negativ, kalt, distanziert und wollen alle nix von dir! wie fühlt sich das wohl an und wenn das dein leben lang so läuft!
die behandeln dich wie luft, ignorieren dich und wollen nix von dir!
es fühlt sich so an als hätten nur die anderen ein normales leben nur du nicht und du hast null chance! es ist unmöglich! du fühlst dich so als würdest du tv schauen und könntest nur den anderen zusehen, aber nicht einwirken!
und nicht erzwingen ist auch toll wenn man 40 ist, nie eine hatte und über 20 jahre drauf wartet dann davon zu reden man kann das nicht erzwingen ist auch toll!
übrigens ich habe auch schonmal abgenommen gehabt und nachdem ich merkte es hat sich nix geändert habe ich auch damals wieder zugenommen!

16.12.2015 20:10 • #76


Sebo
Zitat von marcelo:
Zitat von Sebo:
Der Beitrag besteht nur aus Zitat...


was meinst du?


Das wirkt so als hättest du Dubist da nur zitiert, sehe aber gerade dass du in dem Zitat geantwortet hast.

16.12.2015 20:13 • #77

Sponsor-Mitgliedschaft

Uropanoel
marcelo, egal was dir die User hier geschrieben haben und dir auch noch schreiben werden, es wird bei dir leider nix ankommen. Du schmetters alle gut gemeinten Anregungen ab.
Und das eine kann ich dir hier auch versprechen, keiner wird hier etwas an deiner Situation ändern können, das kannst du nur ganz allein. Man kann dir hier nur Ratschläge geben, aber mehr auch nicht.
Ich fühle mit dir, und wünsche mich für dich, das irgendwann bei dir mal der knoten aufgeht und erkennst, das man nix erzwingen kann.

16.12.2015 20:22 • x 2 #78


marcelo
Zitat von opanuel:
marcelo, egal was dir die User hier geschrieben haben und dir auch noch schreiben werden, es wird bei dir leider nix ankommen. Du schmetters alle gut gemeinten Anregungen ab.
Und das eine kann ich dir hier auch versprechen, keiner wird hier etwas an deiner Situation ändern können, das kannst du nur ganz allein. Man kann dir hier nur Ratschläge geben, aber mehr auch nicht.
Ich fühle mit dir, und wünsche mich für dich, das irgendwann bei dir mal der knoten aufgeht und erkennst, das man nix erzwingen kann.


wieso wird nix ankommen? wieso schmetter ich alles ab?
ich finde den satz sehr lustig! das man nix erzwingen kann, dazu habe ich ja schon genug gesagt.

16.12.2015 21:42 • #79


marcelo
Zitat von marcelo:
Zitat von opanuel:
marcelo, egal was dir die User hier geschrieben haben und dir auch noch schreiben werden, es wird bei dir leider nix ankommen. Du schmetters alle gut gemeinten Anregungen ab.
Und das eine kann ich dir hier auch versprechen, keiner wird hier etwas an deiner Situation ändern können, das kannst du nur ganz allein. Man kann dir hier nur Ratschläge geben, aber mehr auch nicht.
Ich fühle mit dir, und wünsche mich für dich, das irgendwann bei dir mal der knoten aufgeht und erkennst, das man nix erzwingen kann.


wieso wird nix ankommen? wieso schmetter ich alles ab?
ich finde den satz sehr lustig! das man nix erzwingen kann, dazu habe ich ja schon genug gesagt.


und noch was an der stituation kann nur ich was ändern? eben nicht! weil dazu 2 gehören! und frauen kann man nicht beeinflussen und nicht ändern! somit liegt es null in meiner hand!

16.12.2015 22:18 • #80



x 4


Pfeil rechts


Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler