Runner

5
1
Hallo,
nun habe ich mich hier angemeldet weil ich verzweifelt bin. Ich habe eine sehr attraktive Frau, die sehr kontaktfreudig ist und besonders wenn der Alk. zu hoch ist sehr gern viel flirtet und auch Körperkontakt zu anderen Männern zulässt. Zuerst habe ich es als danebenstehender Mann ertragen, ihr dann gesagt was mir wehtut. In der letzten Sylvesternacht kam auf der Party alles unterdrueckte hoch Ich bin erschrocken ueber mich. Wie haeufig habe ich vor ihr geheult und mich erniedrigt. Ich habe so viele Anläufe gemacht, jedoch drehe ich durch. Nun hatte ich so viel Hass in mir, dass ich es ihr heimzahlen wollte und habe auch mich nett mit einer anderen Frau unterhalten und wir haben uns beruehrt. Es ist weiter nichts passier, nur meine Frau macht jetzt Terror.
Am liebsten möchte ich alles hinwerfen, doch ich habe noch nie so viel geliebt. Kennt das jemand von Euch? Ich verachte mich dafür und habe hoellische Angst. Vielen Dank fuer Euren Rat

03.01.2014 22:58 • 05.01.2014 #1


11 Antworten ↓


stefanie1987


7
1
Habt ihr darüber gesprochen warum sie so gerne/viel flirtet? Geht das wirklich von ihr aus oder wird sie einfach oft angesprochen und unterhält sich höflich? Frage ist übertreibst du vielleicht aus angst sie zu verlieren, weil sie so attraktiv ist? Oder reizt sie das aus?

04.01.2014 19:50 • #2


Runner


5
1
Hallo Stefanie,

vielen Dank für die Antwort.

Wir habe sehr viel darüber geredet und jedes mal entschuldigt sie sich hinterher bei mir.
Sobald sie was getrunken hat sucht sie die Nähe von anderen Männern. Ich stehe daneben und habe das Gefühl ich bin Luft und störe.
Ist es höflich wenn sie es zulässt, wenn die Männer sie begrapschen (an gewissen Körperteilen...)?

Es ist möglich, das es meine Angst ist, ja!

Ich habe ja in der Nacht dann das Gleiche gemacht und bin so weit gegangen wie sie und sie ist ausgerastet.
Aber gut geht's mir damit überhaupt nicht. Es widert mich sogar an.

04.01.2014 20:10 • #3


AJPsychic


Zitat von Runner:
Hallo Stefanie,

vielen Dank für die Antwort.

Wir habe sehr viel darüber geredet und jedes mal entschuldigt sie sich hinterher bei mir.
Sobald sie was getrunken hat sucht sie die Nähe von anderen Männern. Ich stehe daneben und habe das Gefühl ich bin Luft und störe.
Ist es höflich wenn sie es zulässt, wenn die Männer sie begrapschen (an gewissen Körperteilen...)?


Ich würde mich an deiner Stelle eher fragen, ob das Liebe ist, wenn sie sich so verhält.

Und ich würde mich auch fragen, ob du dir so eine Beziehung vorstellst, wenn es immer wieder zu einschneidenden Verletzungen kommt und es am Grundvertrauen mangelt.

04.01.2014 20:15 • #4


stefanie1987


7
1
Nein ihr Verhalten geht natürlich zu weit. Es gibt aber auch Menschen die schon eifersüchtig sind wenn der partner nur jemand anderes anschaut. Da muss man schon wissen wie weit das geht. Zeigt sie denn sonst verhalten dass dich zurück weisen könnte? Dass sie zwischendurch beziehungsangst hat und sich das in den verhalten äußert? Deine aktion war ja "nur" trotz. Versteh ich irgendwie...

04.01.2014 20:22 • #5


Runner


5
1
Im richtigen Leben ist sie sehr anhaenglich und hat Aengste wegen unserer Beziehung. Ich spuere da auch keine Panik und Eifersucht. Sie hat das eher. Nur wenn Party ist ist sie ein anderer Mensch.

04.01.2014 21:04 • #6


stefanie1987


7
1
Mein freund verhält sich ähnlich er ist sehr anhänglich und stürzt sich manchmal fast zu sehr in die beziehung und dann sucht er konflikte und beendet sie abrupt. Also es zeigt sich nicht in flirten aber er kompensiert seine Unsicherheit und verlustangste damit mich mir oder weniger zu verstoßen sieht aber Auslöser nur bei mir. Vielleicht hat deine Freundin auch verlustangste kompensiert sie nur anders. Hatte sie früher "traumatische" Trennungen? Oder verluste?

04.01.2014 21:14 • #7


Runner


5
1
Ja,hatte sie.
Naeheres moechte ich hier nicht so oeffentlich machen. Meinst daher kommt das?

05.01.2014 09:21 • #8


Rockabella 84


Guten Morgen,

ich hab beim Lesen gerade so gedacht, .....das mag jetzt ganz gemein klingen, aber ich habe eine ähnliche Phase durch. Und tatsächlich hatte es etwas mit Verlustängsten zu tun. Aber auch mit der Tatsache, dass ich nicht alleine sein konnte und wollte. Und mit ähnlichem Verhalten habe ich mir quasi die Situation "warm gehalten", damit, falls mein damaliger Partner mich doch verlassen hätte, ich die Sicherheit hatte, gut genug zu sein, dass auch andere mich noch wollen....
verstehst du das irgendwie?! (Klingt etwas bescheuert, wenn man es liest, ich weiß....)

Meine damaligen Probleme waren:
- absolut kein vorhandenes Selbstwertgefühl
- Vaterkomplex !
- Angst alleine gelassen zu werden

Ich will ihr verhalten damit nicht entschuldigen, ich denke, dass geht absolut gar nicht, was sie da macht, aber unter Umständen könntest du sie mal auf solche Dinge ansprechen.

Liebe Grüße

Dani

05.01.2014 10:11 • #9


Kater Carlo


Im Alltag eine ganz liebe Partnerin, auf Parties und Einfluss von Alk wird sie dir gegenüber ekelhaft. Was ihr dann später auch bewußt ist, denn sie entschuldigt sich.

Alk. enthemmt bekanntlich, fragt sich nur, welcher Art Hemmungen da gelöst werden ? Verlustängste, oder braucht sie diese Form der "Selbstbestätigung "......will sie deine Aufmerksamkeit auf sich ziehen ?

Auf jeden Fall muss es für dich doch absolut verletzend und demütigend sein, wenn sie sich in deiner Gegenwart von anderen Männern sogar an intimen Körperstellen berühren lässt - wer weiß, vielleicht wird da schon hinter deinem Rücken geredet...

Klar, ihr müsst reden und gemeinsam nach einer Lösung suchen. Wenn ich keine findet würde ich ihr mittelfristig mit Konsequenzen drohen.... deine Selbstachtung leidet sonst.

05.01.2014 10:38 • #10


Runner


5
1
Hallo Ihr Lieben, vielen Dank fuer Eure Hinweise.
Jetzt rattert es in meinem Kopf und macht mir Mut mehr an mir zu arbeiten und auf mich zu konzentrieren.

05.01.2014 16:54 • #11


Kater Carlo


Die Postings haben dein Problem aus jeweils unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet, gut waren sie alle. Es liegt jetzt an dir, abzuwägen und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. Dann wäre der eingentliche Sinn und Zweck des Forums hier erfüllt.

05.01.2014 17:12 • #12




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag