FragenüberFrage.

1
1
Hallo an euch,


ich bin leider eine von diesen Personen, die nicht gut mit Eifersucht umgehen kann. Meine Situation ist momentan diese, dass mein Freund in einer anderen Stadt wohnt bzw nach einem Umzug momentan dort eine Wohnung / WG sucht. Es ist also eine Fernbeziehung. Und mein großes Problem betrifft aktuell erstmal die WG suche. Ich hab ein riesen Problem damit, wenn mein Freund in eine Mädels WG einzieht bzw auch nur in eine mit Beispielsweise zwei Mädels und einem Mann. Die Vorstellung dass sie quasi zusammen wohnen, sich jeden Tag über den Weg laufen, Dinge zusammen unternehmen, während ich nichts in der Zeit von meinem Freund mitbekomme bereitet mir wirklich lässt mich seit Wochen in meinem Gedanken schwelgen, die meist nicht sehr angenehm sind. Das Resultat ist, dass ich mein eigenes Leben gerade gar nicht mehr genießen kann und ständig in Gedanken woanders bin. Ich hab schon alles versucht, ich weiß auch, das ich wohl zu viel Trubel um die Sachen mache aber mir geht es wirklich richtig, richtig schlecht. Ich lieg oft Stundenlang verzweifelt im Bett und hab am Ende des Tages (außer der Arbeit nachzugehen) nix geschafft. Mein Eifersuchtsproblem hängt in meinem Fall sicherlich mit meinen eh vorhandenen Selbstzweifeln zusammen aber dennoch hoffe ich jeden Tag aufs Neue, dass ich es einfach ein bisschen besser überstehe. Habt ihr irgendwelche Ideen, sollte ich meinem Freund all dies mitteilen? Ich hab Angst dass er sich eingeschränkt fühlt oder denkt ich vertraue ihm überhaupt nicht - tue ich aber durchaus, ich hab einfach nur riesige Angst, auch dass ein Mädel sich an ihn ranwirft. Eigentlich weiß ich wirklich nicht mehr was ich tun soll... bin über eure Antworten Dankbar.. vllt lebt auch jemand von euch zufällig in so einer Situation und hat gute Erfahrung gemacht?
Liebe Grüße

19.06.2018 19:00 • 21.06.2018 #1


4 Antworten ↓


Rose88

Rose88


8
1
Wirklich Tipps für dich habe ich nicht, ich würde ihm aber von deinen Ängsten erzählen. Vielleicht kann dir in einem Gespräch mit deinem Freund auch etwas die Sorge genommen werden. Ich kann dich da auch total verstehen. Ich wäre auch alles andere als begeistert, wenn mein Freund mit anderen Mädels in einer WG wohnt. Vielleicht hast du am Ende auch gar keinen Grund zur Sorge.

Liebe Grüße

19.06.2018 19:18 • #2


FeuerWasser

FeuerWasser


1035
880
Zitat von FragenüberFragen:
oder denkt ich vertraue ihm überhaupt nicht - tue ich aber durchaus

Wenn du deinem Partner vertraust dann kannst auch darauf vertrauen, dass er weiß was er tut, dass er mit Situationen umgehen kann wo sich eventuell ein Mädchen an ihn ran macht, dass er die Sachlage einschätzen kann wenn du ihm von deinen Ängsten erzählst.
Dieses Vertrauen hast du aber nicht wenn du mehr oder weniger glaubst, vergessen zu sein wenn du nicht in seiner Nähe bist. Mir kommt vor, dass du von dir selbst keine hohe Meinung hast. Es wäre sicherlich anzuraten, dass du dich ihm mitteilst anstatt in Gedankenspiralen zu versinken und am Ende kommt es dann doch ganz anders und es wäre mit ein paar Sätzen geklärt.

20.06.2018 17:54 • #3


Narandia

Narandia


467
6
292
Zitat von FragenüberFragen:
sollte ich meinem Freund all dies mitteilen?

Natürlich solltest du! Reden reden und noch mal reden ist das wichtigste in einer Beziehung! Wie soll man denn sonst Probleme lösen; wie soll der andere wissen, wenn es einem schlecht mit etwas geht?
Egal wie die Reaktion sein könnte, immer über alles offen reden!

Kann dir aber bzgl. deiner Eifersucht nicht helfen. Würde da auch durchdrehen, habe aber zum Glück einen Freund der sowas von sich aus schon in jeglicher Hinsicht ablehnt, weil er genauso gestrickt ist wie ich in Sachen Treuevorstellung.

20.06.2018 18:22 • #4


LOYAL90


13
1
2
Sag ihm doch das du nicht möchtest das er in eine WG einzieht wo andere Mädels sind. Erzähle ihm von deinen Ängsten und das du nicht richtig vertrauen kannst..
Ich kann dich verstehen! Ich würde es auch nicht wollen.
Und ich denke wenn er davon Bescheid weiß wird er bestimmt Rücksicht darauf nehmen.
Du solltest unbedingt an Dir und Deinem Selbstwertgefühl und selbstbewusstsein arbeiten! Wenn Du weißt wer Du bist und was Du Wert bist dann bist Du auch nicht mehr so eifersüchtig
Wenn Du es nicht ohne Hilfe schaffst dann empfehle ich Dir eine Therapie.. Ich bin auch in einer Therapie.

21.06.2018 20:45 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag