Pfeil rechts

Hallo zusammen
Ich weiß nicht mehr was ich machen soll , ich habe gestern wohl den größten fehler meines lebens gemacht !
Ich liebe mein Frau sehr , und ihr wunsch war es das sie einmal in KIno , naja ihr wist schon was für eins , wollte und sich da auch vergnügen will !
Ich bin noch vor wochen sehr eifersüchtig gewesen und jetzt ist es wieder da !
Ich selber habe ihr den vorschlag gemacht da hin zufahren sie sofort einverstanden , und als sie so ihren spaß hatte bin ich weg gegangen weil ich das nicht mehr sehen konnte , jetzt habe ich wieder diese Ängste , und Schlafen kann ich jetzt auch nicht wirklich , ich weiß einfach nicht mehr weiter , mir gehen diese Bilder in Kopf rum und ich sehe immer wieder wie andere sie befummeln , ich weiß einfach nicht mehr weiter ,
Ich glaube fast schon ich habe damit unsere Beziehung zerstört ,
Ich habe jetzt auch wieder so Ängste das sie Fremdgehen könnte oder das sie noch mal da hin fährt weil es ihr gut gefallen hat , Ich weiß einfach nicht mehr weiter ! Wer kann mir sagen was ich jetzt machen soll !
Danke schon mal !!

05.08.2012 09:20 • 05.08.2012 #1


5 Antworten ↓


hallo, ihr wart beide einverstanden, rede mit ihr was dich bedrückt und das es für dich weniger schön war, höre was sie dazu zu sagen hat, reden hilft

05.08.2012 09:33 • #2



Der größte fehler meines Lebens

x 3


hallo Phoenixde

Zitat:
und ihr wunsch war es das sie einmal in KIno


Zitat:
Ich habe jetzt auch wieder so Ängste das sie Fremdgehen könnte oder das sie noch mal da hin fährt weil es ihr gut gefallen hat


sehe es nicht so, als würde sie das ganze wegen anderen männern erleben wollen,
sehe es doch eher so, sie will dies mit dir erleben.
für sie ist das sicherlich kein teilen des partners...doch eher ein gemeinsames
ausleben sexueller phantasien.
sie hat dir gegenüber diesen einen wunsch geäussert.


Zitat:
Ich selber habe ihr den vorschlag gemacht da hin zufahren sie sofort einverstanden , und als sie so ihren spaß hatte bin ich weg gegangen weil ich das nicht mehr sehen konnte


wie hatte sie darauf reagiert?


Zitat:
Ich glaube fast schon ich habe damit unsere Beziehung zerstört ,
Ich habe jetzt auch wieder so Ängste das sie Fremdgehen könnte oder das sie noch mal da hin fährt weil es ihr gut gefallen hat , Ich weiß einfach nicht mehr weiter ! Wer kann mir sagen was ich jetzt machen soll !


hast du mit ihr diese ängste besprochen?

05.08.2012 09:39 • #3


Zitat von cobratina64:
hallo, ihr wart beide einverstanden, rede mit ihr was dich bedrückt und das es für dich weniger schön war, höre was sie dazu zu sagen hat, reden hilft



Ja das habe ich schon gemacht mit ihr geredet , doch es Hilft mir nicht !
Sie ist die Liebe meines Lebens , aber ich bekomme diese Bilder nicht aus den Kopf , und jetzt ist auch wieder meine Eifersucht da !
UNd ich habe eine ganz schlechtes gefühl , Sie mein zwar sie ist mir treu , aber ist sie das wirklich ? Wie ich das gestern geshen habe kann ich mir kaum vorstellen das sie mir Treu sein kann !
Verstehst du jetzt meine sorgen !

05.08.2012 09:43 • #4


Warum hast du ihr vorgeschlagen dort hinzugehen?

Hast du oder sie, oder ihr geglaubt, dass es euer Sexleben bereichern würde?

05.08.2012 18:40 • #5


"Sex" ist ja nicht gleich "Beziehung" - auch wenn die meisten wohl nur in ihrer Beziehung den Sex ausleben. Sexualität in der Beziehung fördert den Zusammenhalt, die Zuneigung. Es gibt Menschen, die können Sex nicht ausleben, aufgrund von Krankheit, oder andern Problemen. Trotzdem haben sie eine gute Beziehung. Und es gibt auch solche Beziehungen, in denen der Partner es zulässt, dass der sexuell aktive Partner wonanders seine Bedürfnisse stillt. Der nicht aktive Partner muss sich dann auch arrangieren können und Sex von Beziehung trennen können.

Es ist verständlich, dass man nicht möchte, dass der Partner sich auf diese Weise woanders vergnügt. Intimgechichten möchte man gern nur in der Beziehung haben.

Es bleibt dir die Möglichkeit einer Paartherapie. Treue kann man nicht versprechen! Genauso wenig kann man versprechen jemanden für immer zu lieben. Niemand weiss doch, was die Zukunft bringt und Gefühle können und dürfen sich ändern. Und wenn man wirklich jemanden liebt, dann achtet man besonders auf sein Glück. Sie sagt, sie will dir Treu sein. Dann nimm das doch auch erst mal an! - Und bleib nicht bei dem Gedanken hängen: "Es könnte doch aber sein, dass sie nicht treu bleiben wird!" Solange keine Untreue passiert, solltest du deine Beziehung genießen.

Alles hat ein Ende, aber deswegen muss ich ja nicht jetzt schon leiden und mir jeden Tag einen Kopf darum machen. Wenn das Ende da ist, dann kann ich mich dem stellen. Solange es nicht da ist, genieße ich das Glück - Das ist vielleicht eine Einstellung, die du gewinnen musst!

05.08.2012 18:58 • #6




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag