Pfeil rechts

aLiinaa95
Brauche jemand zum reden...

25.05.2016 12:28 • 26.05.2016 #1


8 Antworten ↓


Ich auch.

25.05.2016 12:34 • #2



Hilfe! Mag jemand reden?

x 3


Frodo94
Worum gehts?

25.05.2016 12:45 • #3


lonliness
Was ist los? Bin da zum "Zuhören" ...

25.05.2016 12:46 • #4


Ooooch, Kack Tag, gestern dachte ich noch, Yeah, war ein Fortschritt in Therapie und heute geht's mir wieder richtig beschissen, weinen, Angst, das Gefühl versagt zu haben. Bin seit 21 Jahren dran, hatte schon bessere Zeiten gehabt aber die letzten 4 Jahre waren einfach nur noch ein dahinvegetieren, Depressionen dazu, erschöpft, Daueranspannung, seit letzten August krank, Klinik September Oktober Tavorentzug, jetzt darf ich keine mehr nehmen und ich hab das Gefühl ich schFfs nicht ohne. Erste Erschöpfungsdepression 2006, Juni, ein Jahr später war ich fast wieder fit, nie mehr so fit wie früher aber doch genug fit für Beruf, Job. Dann im Verlauf ALLES reduziert, Freunde, Hobbies, Haushalt, Kleidung, Selbstfürsorge, ALLES, Kraft hat nicht mehr gereicht. Ich hab sooooooooooooo Angst dass das nun mein Leben sein soll, ich es nie wieder hinkriege mit Job. Ich kriege diese Grundangst nicht los, die ist so existenziell, so omnipräsent, kommt immer wieder und wieder und wieder und ich hab keine Kraft mehr, mich dem zu stellen.....

25.05.2016 12:56 • #5


Sorry, ist ja nicht mein Thread, tut mir leid...

25.05.2016 13:06 • #6


lonliness
Mmmh, das hört sich heftig an. Das mit dem Gefühl "keine Kraft" mehr zu haben, das ist schrecklich.

Wie sieht denn dein Tagesablauf aus?

25.05.2016 13:12 • #7


Morgens aufstehen, Kaffee trinken, duschen, kochen, essen, hinlegen kurz, am Nachmittag dann Termine oder Garten oder putzen. Abends nichts mehr.

25.05.2016 16:32 • #8


aLiinaa95
@freisein: ist nicht schlimm das du unter meinem thread schreibSt. Ich kann vollkommen nachvollziehen wie du dich fühlst.. bin in einer so ähnlichen lage Depression, angststörungen unD so weiter...
Das Ding bei mir ist das ich damit einfach nicht klar komme das meine ex Freundin eine neue Freundin hat das zerstört mich innerlich so heftig
.

26.05.2016 18:58 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser