Fabberlin

Hallo, kennt ihr das auch? Seitdem ich Depressionen habe (und das schon einige Jahre) hab, komm ich mir vor, als ob ich ein Geist wäre.
Ich laufe durch die Gegend, aber ich hab das Gefühl, als ob ich durch die Gegend schwebe. Weiterhin denke ich irgendwie, dass alles bloss ein Film ist. Als ob die Menschen ihr Leben leben und ich bin nicht dabei.

21.07.2018 14:00 • 21.07.2018 #1


4 Antworten ↓


Christian146


Zitat von Fabberlin:
Hallo, kennt ihr das auch? Seitdem ich Depressionen habe (und das schon einige Jahre) hab, komm ich mir vor, als ob ich ein Geist wäre.
Ich laufe durch die Gegend, aber ich hab das Gefühl, als ob ich durch die Gegend schwebe. Weiterhin denke ich irgendwie, dass alles bloss ein Film ist. Als ob die Menschen ihr Leben leben und ich bin nicht dabei.


Hey! Inwiefern schweben?
Ich hatte damals das Gefühl ich bin wie unter einer Käseglocke. Nicht 100%ig richtig da, aber auch nicht komplett
desillusioniert.

21.07.2018 14:47 • #2


Schlaflose

Schlaflose


18150
6
6349
Zitat von Fabberlin:
Ich laufe durch die Gegend, aber ich hab das Gefühl, als ob ich durch die Gegend schwebe. Weiterhin denke ich irgendwie, dass alles bloss ein Film ist. Als ob die Menschen ihr Leben leben und ich bin nicht dabei.


Schau mal unter dem Begriff Derealisation/Depersonalisation nach. Das ist oft eine Begleiterscheinung bei starken psychischen Problemen.

21.07.2018 17:16 • #3


Fabberlin


Weiss ich doch. Danke

21.07.2018 17:17 • #4


Christian146


Zitat von Christian146:

Hey! Inwiefern schweben?
Ich hatte damals das Gefühl ich bin wie unter einer Käseglocke. Nicht 100%ig richtig da, aber auch nicht komplett
desillusioniert.


?

21.07.2018 17:18 • #5



Univ.-Prof. Dr. med. Isabella Heuser


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag