Pfeil rechts
1

Kennt Ihr das? Ich habe Angst vor zu viel Nähe mit meinem Partner (sind nach über 7 Jahren noch nicht verheiratet, krieg bei zu engem Kuscheln Platzangst) und habe aber zugleich schreckliche Angst ihn zu verlieren... solche Angst, dass ich nirgends ohne ihn hinwill...

10.12.2013 21:17 • 15.12.2013 #1


9 Antworten ↓


Was passiert dann erst bei S E X, wenn du schon beim Kuscheln Platzangst bekommst?

10.12.2013 23:33 • #2



Verlustangst UND Angst vor Nähe

x 3


Lol, Krausix, das klappt ganz gut, wenn ich nicht wie ein Pfannkuchen plattgequetscht werde. Ups, das war jetzt ein Detail zu viel...

11.12.2013 19:14 • #3


Ist das dein Ernst? S E X geht, aber kuscheln nicht?

11.12.2013 20:54 • x 1 #4


nein, kuscheln geht schon, aber halt das geklammere nicht. Manche Leute klammern so. Auch mein Mann, aber ich gewöhne es ihm gerade ab.

11.12.2013 21:51 • #5


Sag ihm doch einfach, was du nicht magst...

11.12.2013 21:57 • #6


jepp. Mach ich auch. aber der arme kerl hat gewaltige verlustängste wg. vorgeschichte. ich glaube, er muss auch in therapie.

11.12.2013 22:26 • #7


Tini213
Kenne ich auch , aber bei mir geht zur zeit weder kuscheln noch Sex ... Ich hab auch so einen klammerer als Freund , seit wir zusammen wohnen noch schlimmer geworden ... Das versuche ich ihm nun über 4 Jahre abzugewöhnen , klappt nicht .... Man kann einen Menschen grundlegend nicht ändern ....

15.12.2013 13:56 • #8


Glaubst du er würde weniger klammern, wenn du ihm/euch Sex und Kuscheln geben könntest?

15.12.2013 14:24 • #9


Tini213
Kann sein , wobei wenn ich ankommen würde er einen Rückzieher machen , ich hab das ausprobiert .... Bringt nichts ... Und ist vielleicht auch besser so .

15.12.2013 21:58 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Reinhard Pichler