Pfeil rechts
2

Hallo ihr da draußen,
Ich habe da so etwas auf dem Herzen und hoffe auf ein paar Tipps von euch...ich bin 16 Jahre alt und mittlerweile seid 3 Jahren mit meinem Freund (18) zusammen. Es gab bisher kein Problem was wir nicht überstanden haben außer dieses eine..
Wir haben schon nach knapp einem halben Jahr zum ersten mal miteinander geschlafen und es ist auch noch nichts passiert. Mittlerweile sehen wir uns aber immer seltener aber wenn wir uns sehen oft für 3-4 Tage hintereinander. Doch ich fühle mich irgendwie so unterdrückt..er möchte dann immer mit mir schlafen obwohl ich keine Lust habe..er fasst mich dann oft so komisch an und ich fühle mich so unwohl dabei sodass ich anfangen könnte zu weinen ...wenn ich mal nicht möchte interessiert ihn das oft Gar nicht und er fängt an mir in die Hose zu fassen und mich auszuziehen..Natürlich möchte ich auch S. mit ihm aber er macht das seid einiger Zeit immer so ohne Gefühle. Wenn ich ihm sage dass ich nicht möchte ist er immer direkt beleidigt und redet nicht mit mir bis er was anderes bin mir will...es kommt dann manchmal vor das er ohne etwas zu sagen einfach nachhause fährt und mit Tagelang ignoriert....ich weiß wirklich nicht was ich tun soll. Ich liebe ihn wirklich sehr und er ist sonst immer für mich da und mein größter Traum...nur ich fühle mich immer so komisch wenn er das einfach so mit mir macht...

30.10.2017 00:13 • 30.10.2017 #1


3 Antworten ↓


Daswars
@Aanonym Da hilft nur die Klare Ansage! Die Erklärung das DU das so NICHT möchtest! Klare Worte- eigntlich so wie du HIER geschrieben hast!
Oder der einfache Satz: Ich bin nicht nur zur Befriedigung mit dir zusammen!
Weil sorry- etwas anderes scheinst du für ihn nicht zu sein!
Willst du so tief sinken?!

30.10.2017 07:47 • #2



Soll ich ihn einfach so weitermachen lassen?

x 3


Du weisst es eigentlich selber,dass das absolut nicht geht.
Es tut mir leid,Dir das sagen zu müssen aber mit Liebe hat das null zu tun seinerseits.
Lass Dich bitte nicht weiter benutzen,das hast Du nicht verdient! Sowas hat niemand verdient!

30.10.2017 08:04 • #3


Angor
Du hast mit 13 Jahren das erste mal mit ihm geschlafen? Wolltest Du es auch?
Ich kann mir das gar nicht vorstellen, Du warst ja praktisch noch ein Kind.

Zu einer guten Beziehung gehört ein liebevoller und verständnisvoller Umgang, auch was S. angeht.

Bei ihm habe ich eher den Eindruck. dass er nur S. will ohne Rücksicht auf Deine Gefühle.
Ich würde mich von ihm trennen, dâ ist keine Liebe von seiner Seite.

Auch wenns weh tut, aber Du bist nicht glücklich in der Beziehung und sich nur benutzen zu lassen musst Du Dir nicht antun.

Du bist noch so jung, und lernst sicher noch jemanden kennen, der Dich auch liebt und nicht nur zum S. benutzt.

30.10.2017 08:12 • x 2 #4




Dr. Reinhard Pichler