5

Hallo ihr Lieben,

das ist mein erster Beitrag in einem Forum aber ich erhoffe mir Erfahrungsberichte bzw. Rat.

Ich date seit Monaten einen Mann, wir hatten uns anfänglich auf etwas "lockeres" verständigt. Von ihn kamen aber immer mehr Dinge die nicht mehr so "locker" waren. Jeden morgen ein "Guten morgen" jeden Abend eine "Gute nacht" zwischendurch viel geschrieben und auch Treffen gehabt ohne körperlich zu werden. Haben uns meistens 1 - 2 mal die Woche gesehen. (Wohnen etwas voneinander entfernt)

Er gab mir viel Einblick in sein Leben, zeigte auch Eifersucht.

Nach einem Kontaktabbruch wollten wir wieder einen Gang zurück schalten.
Er löschte in der Zeit auch mein Match.

Dann begannen wir wieder den Kontakt aufzunehmen und trafen uns auch. Durch eine Freundin habe ich ihn aber bei dem Onlinedating wiedergefunden (alles war beim Alten) und sie gebeten ihn mal zu "testen". Sie schrieb ihm, signalisierte eindeutig Interesse, wurde auch etwas anzüglich, aber er antwortete sehr sporadisch und wortkarg ohne Gegenfrage, so dass ich davon ausgehe das er nicht sonderlich "aktiv sucht".

Heute trafen wir uns und hatten ein echt schönes Wiedersehen nach langer Zeit, (er nannte mich in anbetracht der jetzigen Situation scherzhalber "Isolationspartner") haben viel Zeit miteinander verbracht, zusammen gegessen, viel gelacht. Als er nach Hause fuhr sah ich dann über den Account meiner Freundin das er sein Profiltext geändert hat "Isolationspartner gesucht ;p"

Ich finde das wirklich merkwürdig, weil er mir heute näher war als sonst und er ist seitdem wir uns kennen angemeldet, hat aber (und davon gehen wir bitte aus) nie eine andere gedatet.

Er ist kein Mensch der zugibt das er Gefühle hat. Sehr verschlossen. Er verdrängt glaube ich auch viel. Er würde auch nie zugeben das ich ihm mehr bedeute, aber nach dem Kontaktabbruch habe ich gemerkt das er viel verdrängt und doch an mir hängt.

Wie würdet ihr dieses Verhalten deuten?
Er schreibg zwar das er "sucht" aber tatsächlich tut er es nicht, sonst würde er ja meiner Freundin auf ihre Nachrichten antworten.
Braucht er das für sich? Um sich "frei" zu fühlen, weil er eigentlich unbewusst spürt das er nicht so "frei" ist?

Ich danke euch vorab für eure Antworten und hoffe das ein wenig analysieren zu können.

Liebe Grüße
Enchantress

16.03.2020 19:34 • 18.03.2020 #1


4 Antworten ↓


Safira
Das hängt ganz von deiner Erwartung ab. Also ich könnte mir so ein Rumgeeier nicht vorstellen.
Und schon gar nicht Monatelang.

Diese Bindung ist doch jetzt schon total belastend. Er ist doch immer noch in dem Datingportal angemeldet. Was willst du denn von dem. Da ist doch wirklich nichts zu holen.

Edit: ist ja schon abgemeldet

16.03.2020 22:04 • x 2 #2



Hallo Enchantress,

Er verhält sich ambivalent

x 3#3


cube_melon
Verzeih mit bitte den Spruch.... aber deine Signatur ist auch mir manchmal eine Hilfe ; )

16.03.2020 22:11 • x 1 #3


Akinom
Auf jeden Fall ist er ein Mann der Probleme hat,von welcher Natur diese sind kann ich nicht beurteilen,es ist an dir wie weit du gewillt bist so etwas mitzumachen?
Du schreibst ja auch er kann keine Gefühle zeigen und das wird auch seine Gründe haben, vielleicht nochmal ein klârendes Gespräch um zu wissen was für ihn eigentlich bedeutet eine Beziehung zu führen?Es wird nicht einfach,nur du fühlst und weißt was für dich persönlich gut ist. Liebe Grüße

16.03.2020 22:19 • #4


FeuerWasser
Zitat von Enchantress:
Ich date seit Monaten einen Mann, wir hatten uns anfänglich auf etwas "lockeres" verständigt. Von ihn kamen aber immer mehr Dinge die nicht mehr so "locker" waren. Jeden morgen ein "Guten morgen" jeden Abend eine "Gute nacht" zwischendurch viel geschrieben und auch Treffen gehabt ohne körperlich zu werden. Haben uns meistens 1 - 2 mal die Woche gesehen. (Wohnen etwas voneinander entfernt)

Diese Beschreibung alleine finde ich gar nicht so ungewöhnlich. Jeder setzt die Grenzen bei unverbindlichen Treffen anders. Es gibt Leute die jahrelange Affären führen und selbst miteinander in den Urlaub fliegen.

Wo die Grenzen sicherlicher überschritten werden, ist, wenn er eifersüchtig wird. Hier hätte ich eine Grenze gesetzt.

Es kann auch gut sein, dass er auf dem Portal online ist um dich auf die Fährte zu locken, dass er nach anderen Frauen Ausschau hält und alles ganz ungezwungen ist, in Wahrheit aber ein ganz anderes Interesse dahintersteckt.

Ich finde einerseits sein Verhalten für das vereinbarte Beziehungsmodell unangemessen aber auch dein Verhalten. Du bist ihm ja auch ständig verdeckt auf den Fersen, bist neugierig, guckst was er macht und lässt ihn über eine Freundin "testen". Da stimmt sicherlich bei euch beiden was nicht.

18.03.2020 12:32 • x 2 #5





Dr. Reinhard Pichler