Pfeil rechts
8

Hallo ihr.

Bin wieder total besorgt: Ich habe immer wenn ich meine Augen seitlich bewege richtige Zuckungen oder Stromschläge im Kopf. Ist recht schwer zu beschreiben. Im Internet wird dies auch als Braun Zaps beschrieben, die vor allem dann auftreten wenn man Antidepressiva absetzt. Ich selbst nehme seit mehrern Jahren Antidepressiva, habe jedoch an der Dosis nichts verändert. Hatte dieses Zucken schon vor Jahren einmal. Vor einem Jahr hatte ich wegen anderer Beschwerden ein Mrt, das zum Glück in Ordnung war.

Was kann der Grund für diese Stromschläge sein? Habe zwar sehr viel Stress in letzter Zeit, kann mir aber nicht vorstellen, dass es dadurch bedingt ist.

Vlg und danke

20.02.2016 23:47 • 01.02.2019 #1


19 Antworten ↓


Delphie
Hallo Carina,

ist es von den augen her? Also ein Zucken der Augen? Das kenne ich auch und kann vom stress kommen bzw. kommt auch daher. Ist so ein Augenzucken. Und das wäre nichts schlimmes, auch wenn es sich total unangenehm erst einmal anfühlt.

Wenn das MRT aber in Ordnung war, dann wird da auch nichts sein . Ich weiß, dass es dann schwer zu glauben ist, da das Symptom ja da ist. Kenne ich auch, aber das wird nichts schlimmes sein.
Hat dein Arzt dir gesagt, was es sein könnte?
Macht dir dieses Symptom stark angst wenn es da ist? Wenn ja schaffst du es dann dich abzulenken davon?

Ja, doch auch solche Symptome können vom Stress kommen. Fast alle Symptome die der Körper macht, können vom Stress kommen. Müssen nicht aber einige kommen echt vom stress. Ich habe zum Beispiel mal ein fremdkörpergefühl im hals gehabt, da war gar nichts, es war auch nur meine Psyche, bzw, kam auch nur vom stress in dem Moment.

Was für stress hast du gerade? magst du berichten?

Mit lieben Grüßen,
Delphie

21.02.2016 00:12 • x 1 #2



Zucken/Stromschläge im Kopf

x 3


Halli Hallo
Danke für die schnelle Antwort. .
Nein es ist kein zucken der Augen, sondern einr Zuckungen in Kopf wenn ich meine Augen bewege (wenn ich von rechts nach links schaue oder umgekehrt), dann fühlt es sich an als ob ein Stromschlag durch mein Gehirn fährt....nur für ca eine Sekunde und es ist halt sehr unangenehm...

Kennst du das?

Viel beruflicher und emotionaler stress und wieder sehr viel Ängste....

Vlg und danke

21.02.2016 00:26 • #3


Schlaflose
Zitat von carina001:
Nein es ist kein zucken der Augen, sondern einr Zuckungen in Kopf wenn ich meine Augen bewege (wenn ich von rechts nach links schaue oder umgekehrt), dann fühlt es sich an als ob ein Stromschlag durch mein Gehirn fährt....nur für ca eine Sekunde und es ist halt sehr unangenehm...


Wenn das immer im Zusammenhang mit Augenbewegungen auftritt, liegt eher der Verdacht nahe, dass die Augenmuskulatur verspannt ist und das verursacht. Brain Zaps treten meines Wissens nach einfach so auf, ohne dass es einen Auslöser gibt.

21.02.2016 14:35 • x 1 #4


Delphie
Hallo Carina,

okay, nein das kenne ich nicht. Ja, das glaube ich dir, dass es sehr unangenehm ist .
Aber ich denke mal, so wie du es beschreibst ist es bestimmt nichts schlimmes. Und schlafloses Theorie hört sich da sehr gut an.
Bist du verspannt im Nacken Bereich oder insgesamt irgendwie sehr verspannt?

das klingt ja nicht schön, ich hoffe es geht dir bald wieder besser .

Mit lieben Grüßen,
Delphie

21.02.2016 23:14 • #5


nimmst du i welche neuen medis?
brain zaps hatte ich bei einigen medis.
hat mir immer angst gemacht,war unangenehm aber ist nichts schlimmes

21.02.2016 23:17 • x 1 #6


24.01.2019 22:11 • #7


Schlaflose
Meine beiden Augen sind voll mit scharzen Punkten, Fäden, Knäueln, RaUschschwaden usw. Das sind Glasköpertrübungen, die die jeder im Laufe des Lebens mehr oder weniger stark bekommt. Das kommt vom natürlichen Alterungsrozess des Auges. Die sind beweglich und einzelne können kurz auftauchen und sich wieder irgendwo im Augapfel so verziehen, dass sie nicht mehr im Gesichtsfeld sind. Bei bestimmten Augenbewegung könnensie wieder ins Blickfeld geschleudert werden.

25.01.2019 07:13 • #8


Blueblack
Zitat von EinfachnurAngst:
Bekomm ich das Gefühl von Strom Schlägen im Kopf oder an den Augen



Dieses Stromschlag gefühl kenne ich hab ich momentan auch einfach ekelhaft ..

25.01.2019 21:32 • x 2 #9


Es ist so schlimm
Jetzt hab ich seit Tagen ein anderes Problem
Meine Beine und Füße fühlen sich an wie Gummi
Zudem hab ich eine kribbelnde stelle auf der rechten Hand, genau oben drauf ... und an der linken Hand am Daumen
Das macht mich so fertig , kennt das jemand ?

31.01.2019 16:49 • #10


Schlaflose
Kribbelnde Stellen an verschiedenen Körpertstellen kenne ich gut. Das sind nervliche Missempfindungen.
Und Beine, die sich wie Gummi anfühlen, habe ich, wenn ich nach längerer Pause wieder Fahrrad fahre.

31.01.2019 17:01 • x 1 #11


Ja das mit dem Fahrrad fahren kenne ich auch
Aber ich hab das seit Tagen einfach so
Kann es kommen durch Anspannung?

31.01.2019 17:20 • #12


Schlaflose
Ja, Anspannung ist ja wie Sport. Und es heißt auch nicht umsonst "Beine wie Gummi" haben, wenn man in einer Situation ist, vor der man Angst hat.

31.01.2019 17:46 • #13


Ich weiß nicht mehr weiter
Meine linke Wange fühlt sich ab und zu auch pelzig an
Mein Magen spielt verrückt
Und ständige Panik

31.01.2019 23:44 • #14


Blueblack
Zitat von carina001:
Hallo ihr.

Bin wieder total besorgt: Ich habe immer wenn ich meine Augen seitlich bewege richtige Zuckungen oder Stromschläge im Kopf. Ist recht schwer zu beschreiben. Im Internet wird dies auch als Braun Zaps beschrieben, die vor allem dann auftreten wenn man Antidepressiva absetzt. Ich selbst nehme seit mehrern Jahren Antidepressiva, habe jedoch an der Dosis nichts verändert. Hatte dieses Zucken schon vor Jahren einmal. Vor einem Jahr hatte ich wegen anderer Beschwerden ein Mrt, das zum Glück in Ordnung war.

Was kann der Grund für diese Stromschläge sein? Habe zwar sehr viel Stress in letzter Zeit, kann mir aber nicht vorstellen, dass es dadurch bedingt ist.

Vlg und danke



Hallo

Ich kenne dieses Stromschläge im Kopf.. Hab ich schon seit einigen Monaten und keiner weiß wo es herkommt.. Du bist damit nicht alleine..

01.02.2019 08:31 • #15


petrus57
Zitat von Blueblack:
Ich kenne dieses Stromschläge im Kopf..


Ich hatte die damals beim Ein und Ausschleichen von Citalopram.

01.02.2019 09:27 • #16


Blueblack
Ich hab sie seit ich eingerenkt wurde an der HWS..

01.02.2019 09:30 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

NIEaufgeben
Das hatte ich auch ganz oft,monatelang....jetzt ist es nur noch selten der Fall...mir wurde damals erklärt das es wahrscheinlich von extremen verspannungen kommt....

01.02.2019 09:56 • #18


Blueblack
Zitat von Ewigeangst:
Das hatte ich auch ganz oft,monatelang....jetzt ist es nur noch selten der Fall...mir wurde damals erklärt das es wahrscheinlich von extremen verspannungen kommt....



Ja ich hab auch starke Verspannungen werde jetzt mal bald zum Orthopäden gehen, manchmal glaube ich das kann doch nicht nur von Verspannungen kommen

01.02.2019 10:04 • x 1 #19


NIEaufgeben
Mach dir keine Sorgen das ist nichts schlimmes.....ich habe cranio sacrale therapie gemacht und es hatt sehr gut geholfen...

01.02.2019 12:12 • x 1 #20



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel