Pfeil rechts
8

Hallo zusammen,

Ich habe fast jeden Abend so ab 22uhr beim Liegen im Bett einen heissen Kopf und weiss nicht woher es kommt. Da ich unter einer Angsstörung leide könnte es von der Psyche kommen. Aber in der Situation empfinde ich nicht wirklich Stress oder so, bin relaxed eigentlich. Mein Oberkörper ist ebenfalls sehr warm, und die Beine auch etwas. Jedoch sind die Oberarme zB eher kalt.

Hat jemand eine Erklärung dafür?

18.10.2016 22:58 • 24.11.2019 #1


18 Antworten ↓


Update: Gerade eben Blutdruck gemessen
147/64 puls 85

2.Messung 146/77 Puls 69

Denkt ihr es ist weil ich immer wieder hohen Blutdruck habe ?

18.10.2016 23:06 • #2



Heisser Kopf

x 3


Bitte hat JEmand einen Rat? Ich kann nicht schlafen und habe morgen Vorlesung.

Der Kopf ist immernoch heiss und ich fühle mich sehr benommen. Habe auch Kopfschmerzen.

18.10.2016 23:27 • #3


petrus57
Der etwas erhöhte Blutdruck kann von deinen Angststörungen kommen. Bei mir schwankt er da auch immer zwischen 130-160.

19.10.2016 10:54 • x 2 #4


schwan
Klingt ja wirklich nicht gut

20.10.2016 02:10 • #5


mimi0202
Zitat von Bin903:
Bitte hat JEmand einen Rat? Ich kann nicht schlafen und habe morgen Vorlesung.

Der Kopf ist immernoch heiss und ich fühle mich sehr benommen. Habe auch Kopfschmerzen.


@Bin903

Kopfhitze , mist habe ich ebenfalls sehr oft , inklusive ohrrauschen / Tinnitus , Kopf dröhnen .....
Definitiv, und sicher Symptome unserer Angst Störung

Dein Blutdruck ist nur erhöht, aber noch lange nicht 'gefährlich' ! Kenne auch das von mir, daß häufige messen macht es nicht besser, aber wir Agophoriker BRAUCHEN ja so unbedingt 'sicherheit' .....
Wegen der Angst bedingten wiederholten Blutdruck Schwankungen auch wie bei dir , nehme ich seit nun ~2 Jahren Medikamente dagegen, und seitdem geht der obere Wert sogar bei Erregung selten über 140 ! Liege seit dem recht stabil so zwischen 130-120/ 85 ......Puls um 85-90 Nervosität
halt ..... Aber bin auch ne Ecke älter als Du (48) und Raucher und 'zu dick' (bärig)
Bzgl Blutdruck lass doch mal n 24std Check machen......

Vllt kann das wissen "woher" dich ja beruhigen

20.10.2016 02:51 • #6


mimi0202
Zitat von Bin903:
Bitte hat JEmand einen Rat? Ich kann nicht schlafen und habe morgen Vorlesung.

Der Kopf ist immernoch heiss und ich fühle mich sehr benommen. Habe auch Kopfschmerzen.


@Bin903

Kopfhitze , Gesichts-hitze habe ich ebenfalls sehr oft , inklusive ohrrauschen / Tinnitus , Kopf dröhnen .....
Definitiv, und sicher Symptome unserer Angst Störung

Dein Blutdruck ist nur erhöht, aber noch lange nicht 'gefährlich' ! Kenne auch das von mir, daß häufige messen macht es nicht besser, aber wir Agophoriker BRAUCHEN ja so unbedingt 'sicherheit' .....
Wegen der Angst bedingten wiederholten Blutdruck Schwankungen auch wie bei dir , nehme ich seit nun ~2 Jahren Medikamente dagegen, und seitdem geht der obere Wert sogar bei Erregung selten über 140 ! Liege seit dem recht stabil so zwischen 130-120/ 85 ......Puls um 85-90 Nervosität
halt ..... Aber bin auch ne Ecke älter als Du (48) und Raucher und 'zu dick' (bärig)
Bzgl Blutdruck lass doch mal n 24std Check machen......

Vllt kann das wissen "woher" dich ja beruhigen

20.10.2016 02:53 • x 1 #7


Zitat von mimi0202:
Zitat von Bin903:
Bitte hat JEmand einen Rat? Ich kann nicht schlafen und habe morgen Vorlesung.

Der Kopf ist immernoch heiss und ich fühle mich sehr benommen. Habe auch Kopfschmerzen.


@Bin903

Kopfhitze , Gesichts-hitze habe ich ebenfalls sehr oft , inklusive ohrrauschen / Tinnitus , Kopf dröhnen .....
Definitiv, und sicher Symptome unserer Angst Störung

Dein Blutdruck ist nur erhöht, aber noch lange nicht 'gefährlich' ! Kenne auch das von mir, daß häufige messen macht es nicht besser, aber wir Agophoriker BRAUCHEN ja so unbedingt 'sicherheit' .....
Wegen der Angst bedingten wiederholten Blutdruck Schwankungen auch wie bei dir , nehme ich seit nun ~2 Jahren Medikamente dagegen, und seitdem geht der obere Wert sogar bei Erregung selten über 140 ! Liege seit dem recht stabil so zwischen 130-120/ 85 ......Puls um 85-90 Nervosität
halt ..... Aber bin auch ne Ecke älter als Du (48) und Raucher und 'zu dick' (bärig)
Bzgl Blutdruck lass doch mal n 24std Check machen......

Vllt kann das wissen "woher" dich ja beruhigen


Ich denke (hoffe) auch , dass es wegen der Angststörung ist. Also ich bin 24 Jahre alt 1,85 gross und wiege 105Kg, trinke nicht und rauche nicht. Hatte vor 1,5 Monaten Ultraschalluntersuchung vom Herzen, war alles in Ordnung.
Es passiert jeden Tag , also diese Hitzewallungen. Ich habe aber gemerkt, dass es auch tagsüber passiert vor allem wenn ich draussen bin oder in der Uni. Nur wird es draussen nicht so warm wie daheim. Ich weiss nicjt ob diese ständigen Blutdruckanstiege gefährlich sind oder irgendwann werden.

20.10.2016 20:20 • x 1 #8


mimi0202
Zitat von Bin903:
Zitat von mimi0202:
Zitat von Bin903:
Bitte hat JEmand einen Rat? Ich kann nicht schlafen und habe morgen Vorlesung.

Der Kopf ist immernoch heiss und ich fühle mich sehr benommen. Habe auch Kopfschmerzen.


@Bin903

Kopfhitze , Gesichts-hitze habe ich ebenfalls sehr oft , inklusive ohrrauschen / Tinnitus , Kopf dröhnen .....
Definitiv, und sicher Symptome unserer Angst Störung

Dein Blutdruck ist nur erhöht, aber noch lange nicht 'gefährlich' ! Kenne auch das von mir, daß häufige messen macht es nicht besser, aber wir Agophoriker BRAUCHEN ja so unbedingt 'sicherheit' .....
Wegen der Angst bedingten wiederholten Blutdruck Schwankungen auch wie bei dir , nehme ich seit nun ~2 Jahren Medikamente dagegen, und seitdem geht der obere Wert sogar bei Erregung selten über 140 ! Liege seit dem recht stabil so zwischen 130-120/ 85 ......Puls um 85-90 Nervosität
halt ..... Aber bin auch ne Ecke älter als Du (48) und Raucher und 'zu dick' (bärig)
Bzgl Blutdruck lass doch mal n 24std Check machen......

Vllt kann das wissen "woher" dich ja beruhigen


Ich denke (hoffe) auch , dass es wegen der Angststörung ist. Also ich bin 24 Jahre alt 1,85 gross und wiege 105Kg, trinke nicht und rauche nicht. Hatte vor 1,5 Monaten Ultraschalluntersuchung vom Herzen, war alles in Ordnung.
Es passiert jeden Tag , also diese Hitzewallungen. Ich habe aber gemerkt, dass es auch tagsüber passiert vor allem wenn ich draussen bin oder in der Uni. Nur wird es draussen nicht so warm wie daheim. Ich weiss nicjt ob diese ständigen Blutdruckanstiege gefährlich sind oder irgendwann werden.


Ich bin natürlich kein Doc , aber 'gefährlich' kann dein Blutdruck noch nicht sein
Habe ne Bekannte deren Blutdruck im oberen Wert oft bei 200! Liegt , sie hat ne Schilddrüsenüberfunktion , und mehr Übergewicht als ich....
Sie lebt damit ganz unbeschwert und normal !
.
Aber mach doch mal so'n 24std Check , nur etwas nervig, aber nicht schlimm !
Trägst dann 24std n Prüfgerät mit dir rum, sieht sehr ähnlich wie n 80'er Jahre Walkman aus ^^

20.10.2016 21:38 • x 1 #9


Zitat von mimi0202:
Zitat von Bin903:
Zitat von mimi0202:

@Bin903

Kopfhitze , Gesichts-hitze habe ich ebenfalls sehr oft , inklusive ohrrauschen / Tinnitus , Kopf dröhnen .....
Definitiv, und sicher Symptome unserer Angst Störung

Dein Blutdruck ist nur erhöht, aber noch lange nicht 'gefährlich' ! Kenne auch das von mir, daß häufige messen macht es nicht besser, aber wir Agophoriker BRAUCHEN ja so unbedingt 'sicherheit' .....
Wegen der Angst bedingten wiederholten Blutdruck Schwankungen auch wie bei dir , nehme ich seit nun ~2 Jahren Medikamente dagegen, und seitdem geht der obere Wert sogar bei Erregung selten über 140 ! Liege seit dem recht stabil so zwischen 130-120/ 85 ......Puls um 85-90 Nervosität
halt ..... Aber bin auch ne Ecke älter als Du (48) und Raucher und 'zu dick' (bärig)
Bzgl Blutdruck lass doch mal n 24std Check machen......

Vllt kann das wissen "woher" dich ja beruhigen


Ich denke (hoffe) auch , dass es wegen der Angststörung ist. Also ich bin 24 Jahre alt 1,85 gross und wiege 105Kg, trinke nicht und rauche nicht. Hatte vor 1,5 Monaten Ultraschalluntersuchung vom Herzen, war alles in Ordnung.
Es passiert jeden Tag , also diese Hitzewallungen. Ich habe aber gemerkt, dass es auch tagsüber passiert vor allem wenn ich draussen bin oder in der Uni. Nur wird es draussen nicht so warm wie daheim. Ich weiss nicjt ob diese ständigen Blutdruckanstiege gefährlich sind oder irgendwann werden.


Ich bin natürlich kein Doc , aber 'gefährlich' kann dein Blutdruck noch nicht sein
Habe ne Bekannte deren Blutdruck im oberen Wert oft bei 200! Liegt , sie hat ne Schilddrüsenüberfunktion , und mehr Übergewicht als ich....
Sie lebt damit ganz unbeschwert und normal !
.
Aber mach doch mal so'n 24std Check , nur etwas nervig, aber nicht schlimm !
Trägst dann 24std n Prüfgerät mit dir rum, sieht sehr ähnlich wie n 80'er Jahre Walkman aus ^^


Hmm ja die Ärzte sagen auch immer es ist normal. Mein Psychologe meinte heute zu mir dass das auch durchs Grübeln verursacht wird bzw. Mache ich mir unbewusst jeden Tag Sorgen um bevorstehende Sachen. Aber ich werde mal n 24Std Blutdruckmessgerät ausprobieren damit das geklärt ist .

21.10.2016 00:47 • x 1 #10


mimi0202
@Bin903
Zitat:
Hmm ja die Ärzte sagen auch immer es ist normal. Mein Psychologe meinte heute zu mir dass das auch durchs Grübeln verursacht wird bzw. Mache ich mir unbewusst jeden Tag Sorgen um bevorstehende Sachen. Aber ich werde mal n 24Std Blutdruckmessgerät ausprobieren damit das geklärt ist .


Grübeln ....

dieses verdammte Grübeln !

er hat da sowas von Recht ! und ich, und wir alle wissen es denke ich auch !
man man man
ohne das hätten wir weniger , oder tatsächlich vielleicht sogar GAR KEINE Probleme mehr !
....bin ja gespannt wie lange ich das noch üben muss :/

21.10.2016 14:29 • #11


Zitat von mimi0202:
@Bin903
Zitat:
Hmm ja die Ärzte sagen auch immer es ist normal. Mein Psychologe meinte heute zu mir dass das auch durchs Grübeln verursacht wird bzw. Mache ich mir unbewusst jeden Tag Sorgen um bevorstehende Sachen. Aber ich werde mal n 24Std Blutdruckmessgerät ausprobieren damit das geklärt ist .


Grübeln ....

dieses verdammte Grübeln !

er hat da sowas von Recht ! und ich, und wir alle wissen es denke ich auch !
man man man
ohne das hätten wir weniger , oder tatsächlich vielleicht sogar GAR KEINE Probleme mehr !
....bin ja gespannt wie lange ich das noch üben muss :/


Ja das ist wirklich eines der grössten Problem...

Mir ist grad wieder so warm und ich habe gemerkt, dass dann auch meine Augen anfangen leicht zu tränen. Kennst du das auch?

21.10.2016 18:40 • #12


mimi0202
Zitat von Bin903:
Zitat von mimi0202:
@Bin903
Zitat:
Hmm ja die Ärzte sagen auch immer es ist normal. Mein Psychologe meinte heute zu mir dass das auch durchs Grübeln verursacht wird bzw. Mache ich mir unbewusst jeden Tag Sorgen um bevorstehende Sachen. Aber ich werde mal n 24Std Blutdruckmessgerät ausprobieren damit das geklärt ist .


Grübeln ....

dieses verdammte Grübeln !

er hat da sowas von Recht ! und ich, und wir alle wissen es denke ich auch !
man man man
ohne das hätten wir weniger , oder tatsächlich vielleicht sogar GAR KEINE Probleme mehr !
....bin ja gespannt wie lange ich das noch üben muss :/


Ja das ist wirklich eines der grössten Problem...

Mir ist grad wieder so warm und ich habe gemerkt, dass dann auch meine Augen anfangen leicht zu tränen. Kennst du das auch?


Hoffe du kannst mir das glauben , Rede dir ganz wirklich nicht nach !
.
Ja ! Auch DAS kenne ich

....ich schrieb an anderer Stelle schon
Die Angst macht Symptome und absolut real Gefühle , von der obersten Haarspitze bis zum untersten Zehnagel , sowohl äußerlich, als auch innerlich !

21.10.2016 22:37 • x 1 #13


Ich habe heute weiterhin dieses Hitzegefühl und kann nicjts dagegen machen.. Schwindel und KopfSchmerzen sind auch vorhanden.
Hände und Füsse sind kalt , aber der Kopf ist heiss und Hals , Nacken und Oberkörper sind warm.

Vorhin Blutdruck gemessen 136/68 Puls 63 (muss erwähnen, dass ich eine Ibuprofen 400 geschluckt habe halbe std vorher)
Ich weiss der ist im normalen Bereich (oder?) aber woher soll das Hitzegefühl denn sonst kommen? Ich hatte an anderen Tagen Werte wie 147/75-80 aber heute ist er drunter aber es fühlt sich schlimmer an .
Habe echt Angst und habe keine Erklärung dafür...
Ich weiss nur , dass gerade mein Weisheitszahn rauskommt im Oberkiefer , frAge mich ob es deswegen sein kann. Aber weiss echt nict mehr weiter...

23.10.2016 21:32 • #14


petrus57
Zitat von Bin903:
Mein Psychologe meinte heute zu mir dass das auch durchs Grübeln verursacht wird



Da ist wohl was dran. Ich brauche nur an zu hohen Blutdruck denken, schon geht der hoch. Denke ich nicht daran ist der fast immer normal.

24.10.2016 12:09 • #15


mimi0202
Zitat von Bin903:
Ich habe heute weiterhin dieses Hitzegefühl und kann nicjts dagegen machen.. Schwindel und KopfSchmerzen sind auch vorhanden.
Hände und Füsse sind kalt , aber der Kopf ist heiss und Hals , Nacken und Oberkörper sind warm.

Vorhin Blutdruck gemessen 136/68 Puls 63 (muss erwähnen, dass ich eine Ibuprofen 400 geschluckt habe halbe std vorher)
Ich weiss der ist im normalen Bereich (oder?) aber woher soll das Hitzegefühl denn sonst kommen? Ich hatte an anderen Tagen Werte wie 147/75-80 aber heute ist er drunter aber es fühlt sich schlimmer an .
Habe echt Angst und habe keine Erklärung dafür...
Ich weiss nur , dass gerade mein Weisheitszahn rauskommt im Oberkiefer , frAge mich ob es deswegen sein kann. Aber weiss echt nict mehr weiter...


@Bin903

du bist zwar viel jünger, aber trotzdem sind auch wir beide uns hier sehr sehr ähnlich !
....wie wir wohl fast alle hier im Forum

ich weiss es sogar, bekomme es selbst aber auch nicht hin, und habe stattdessen zZt auch verstärkt wieder mehr Probleme mit symptomen .....

annehmen ! aushalten! aktzeptieren! nicht gegen kämpfen.... unsere eingene Seele können wir nicht bekämpfen !
sie ist IN uns !
wir können nur mit ihr REDEN , zum Beispiel fragen was sie will .....
WAS wurmt uns ?
WAS belastet uns ?
WAS macht uns fertig ?
WOMIT sind wir nicht zufrieden ?
"DAS" sagte vor ein paar tagen auch meine Therapeutin zu mir, und da hat sie einfach mal Recht ..... auch wenn ich nicht wirklich sehr "warm" mit ihr bin ....
habe hier auch über diese Sitzung berichtet, such dir den Beitrag mal Bin "was meine Therapeutin sagt"

25.10.2016 15:06 • #16


Zitat von mimi0202:
Zitat von Bin903:
Ich habe heute weiterhin dieses Hitzegefühl und kann nicjts dagegen machen.. Schwindel und KopfSchmerzen sind auch vorhanden.
Hände und Füsse sind kalt , aber der Kopf ist heiss und Hals , Nacken und Oberkörper sind warm.

Vorhin Blutdruck gemessen 136/68 Puls 63 (muss erwähnen, dass ich eine Ibuprofen 400 geschluckt habe halbe std vorher)
Ich weiss der ist im normalen Bereich (oder?) aber woher soll das Hitzegefühl denn sonst kommen? Ich hatte an anderen Tagen Werte wie 147/75-80 aber heute ist er drunter aber es fühlt sich schlimmer an .
Habe echt Angst und habe keine Erklärung dafür...
Ich weiss nur , dass gerade mein Weisheitszahn rauskommt im Oberkiefer , frAge mich ob es deswegen sein kann. Aber weiss echt nict mehr weiter...


@Bin903

du bist zwar viel jünger, aber trotzdem sind auch wir beide uns hier sehr sehr ähnlich !
....wie wir wohl fast alle hier im Forum

ich weiss es sogar, bekomme es selbst aber auch nicht hin, und habe stattdessen zZt auch verstärkt wieder mehr Probleme mit symptomen .....

annehmen ! aushalten! aktzeptieren! nicht gegen kämpfen.... unsere eingene Seele können wir nicht bekämpfen !
sie ist IN uns !
wir können nur mit ihr REDEN , zum Beispiel fragen was sie will .....
WAS wurmt uns ?
WAS belastet uns ?
WAS macht uns fertig ?
WOMIT sind wir nicht zufrieden ?
"DAS" sagte vor ein paar tagen auch meine Therapeutin zu mir, und da hat sie einfach mal Recht ..... auch wenn ich nicht wirklich sehr "warm" mit ihr bin ....
habe hier auch über diese Sitzung berichtet, such dir den Beitrag mal Bin "was meine Therapeutin sagt"


Ich weiss du hast Recht. Die Erfahrung habe ich auch immer wieder gemacht.
Speziell bei diesem Thema mit dem warmen Kopf habe ich aber leider immer noch keine Anwtort darauf.
Blutdruck war heute 130/75 puls 76 , laut meinem alten Fiebermessgerät war die Temperatur 37Grad( sofern das alte Dinge richtig gemessen hat).
Aber wie gesagt ist mein kopf seit zwei Wochen dauernd warm/heiss. Ich kann es mir einfach nicjt erklären...

Und Danke für deine Tipps, den Beitrag schaue ich mir gerne mal an !

25.10.2016 16:24 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Basti19888
Hallo zusammen

Ich habe ein Problem was mich enorm belastet und fertig macht. Es macht mich so fertig das ich seit 3 Tagen keinen Schlaf mehr finde und nur nervös bin mit extremer innerlichen Unruhe.

Mein Kopf ist heiss und mein Hals auch. Der Hals brennt sogar äußerlich gefühlt, teils echt extrem unangenehm. Wie als hätte man Fieber was nicht der Fall ist.

Meine Frau sagt aber ich bin nicht heiß sprich das fühle wohl nur ich.

Ich war sogar in der Notaufnahme weil ich es nicht mehr ausgehalten habe und keinen Schlaf fand. Dort wurde ekg gemacht Blutzucker und Blutbild

Soweit alles ok, Cholesterin leicht erhöht

Blutdruck ist bei mir generell ein Thema dieser war im Krankenhaus bei 150 ca. normal habe ich um 140.

Irgendwas spielt aktuell bei mir verrückt.
Ich bin auch so unruhig und habe extreme Zukunftsängste bin mir am grübeln und komme nicht mehr zur Ruhe. Lebensqualität ist sehr wenig aktuell.

Es geht mir echt sch. und nun liege ich wieder hier mit glühenden Hals und Kopf bis vermutlich 5 Uhr morgens bis ich mal eine Stunde schlafen kann mit Glück.

Ich weiß nicht weiter

In der Notaufnahme konnte zu dem Problem nichts gesagt werden. Es hieß es gibt kein passendes Krankheitsbild was momentan passend wäre

Jemand ähnliche Erfahrungen?
Ich bin psychisch nicht unbedingt der stabilste, aber man kann nicht immer alles auf die Psyche schieben oder ?

Das ganze ist seit 3 Tagen

Bitte helft mir

23.11.2019 22:37 • #18


Ich habe das auch gesagt bekommen, daß die innere Angst und das Grübeln den Blutdruck verändern. Meiner schwankt dann zwischen 130/90 bis 150/95. Erst nach ein paar Minuten geht er dann wieder runter (z. B. 125/80 und manchmal auch niedriger). Trotzdem bekomme ich richtige Panikanfälle bei jedem Mal Blutdruck messen... Eine 24-Stundenmessung hat mich nachts wahnsinnig gemacht und ich bin dann erst vor Erschöpfung um 5.00 Uhr morgens eingeschlafen...

24.11.2019 14:43 • #19



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Mira Weyer