Pfeil rechts
2

Insel der Hoffnung
Hy
Ich zittere seit 2/3 Tagen... bin ständig kurz auf einer panikattacke und sehr zittrig auf den Beinen. Müde den ganzen Tag und erschlagen.
Habe Angst das es was schlimmes ist. Habe ArztPraxis angerufen und gefragt ob man die Blutwerte von der bauchspeichelsdrüse sieht und Schilddrüse. Ist aber alles in Ordnung.zumind. sind die con 4-6 Monate alt.
Ich habe seit Mittwoch Stress mit der Klasse meines Sohnes. Er wurde massiv getreten aber dieses zittern macht mich fertig. Puls ist im Schnitt 80-92 das setzt mich unter Druck. Habe Angst vor einen infarkt. Bin schnell gestresst und weiss nicht wie ich daraus komme. Könnte nur heulen. Früher hatte ich nur Angst und Panik aber meine Ärztin und Therapeuten meinen könnte jetzt eine dicke Depression werden. Damit kenn ich mich nicht aus. Hat man da zittern und schnelleren puls?

26.01.2018 19:03 • 27.01.2018 #1


8 Antworten ↓


Icefalki
Das ist das Adrenalin. Bist ja auf 180. Also, kein Wunder, dass du zitterst. Hier würde hervorragend auspowern helfen. Also körperlich.

26.01.2018 19:48 • #2



Zittere nur noch und ständig erhöhter Puls

x 3


Insel der Hoffnung
Zitat von Icefalki:
Das ist das Adrenalin. Bist ja auf 180. Also, kein Wunder, dass du zitterst. Hier würde hervorragend auspowern helfen. Also körperlich.

Bin noch grosse Runde spazieren gewesen und irgenwie drückt es trotzdem linke brust richtig achsel aber dafür habe ich jetzt einen Ruhepuls von 72. Ich bin tief enttäuscht und verletzt weil es mal eine gute Freundin von meinen Sohn war... mein Sohn ist schwer krank und wird dann so getreten da er ein hämatom unter derknochenhaut hat. Würde gerne heulen aber passiert nix. Denke mal dass ich auch was deftiges essen sollte

26.01.2018 19:53 • #3


Icefalki
Schau, du darfst bei dieser Sache zornig sein. Nur Schluck es nicht runter, sondern sei zornig und wütend. Und bei dieser Ursache ist man auch hilflos. Dadurch rutscht du in bekanntes Terrain rein und reagierst körperlich und schwupps auch psychisch.

Auslöser ist aber der Übergriff auf deinen Sohn. Das puscht das Adrenalin ordentlich hoch.

26.01.2018 22:06 • #4


Insel der Hoffnung
Zitat von Icefalki:
Schau, du darfst bei dieser Sache zornig sein. Nur Schluck es nicht runter, sondern sei zornig und wütend. Und bei dieser Ursache ist man auch hilflos. Dadurch rutscht du in bekanntes Terrain rein und reagierst körperlich und schwupps auch psychisch.

Auslöser ist aber der Übergriff auf deinen Sohn. Das puscht das Adrenalin ordentlich hoch.

Ja das stimmt... kann nur mit keinen darüber reden weil das Kind es abstreitet und jeder sie Eltern kennt. Aber mein sohn richtet selbst ja nicht so zu

26.01.2018 23:02 • #5


Icefalki
Kann ich verstehen. Und wenn's um das eigene Kind geht, kann man am Rad drehen. Vielleicht hilft dir folgendes: Selbst wenn eingestanden würde, dass das Mädchen das getan hat, ändert sich an der Verletzung auch nichts mehr. Und nützt daher nix, wenn du dich selbst so fertig machst. Schadet nur dir selbst.

26.01.2018 23:07 • x 1 #6


Insel der Hoffnung
Zitat von Icefalki:
Kann ich verstehen. Und wenn's um das eigene Kind geht, kann man am Rad drehen. Vielleicht hilft dir folgendes: Selbst wenn eingestanden würde, dass das Mädchen das getan hat, ändert sich an der Verletzung auch nichts mehr. Und nützt daher nix, wenn du dich selbst so fertig machst. Schadet nur dir selbst.

Ja das stimmt. Merke ich ka selbst

26.01.2018 23:39 • #7


Brina84
Du hast ziemlichen Stress im Moment.
Das was du beschreibst , hatte ich auch sehr lange.
24/7 herzrasen usw. aufgedreht ohne Ende und gereizt.
Das ist deine Psyche die dir etwas mitteilen will.
Es ist gerade Zuviel !
Gibt es eine Möglichkeit für dich , das irgendwie zu klären ?

26.01.2018 23:46 • x 1 #8


Insel der Hoffnung
Zitat von Brina84:
Du hast ziemlichen Stress im Moment.
Das was du beschreibst , hatte ich auch sehr lange.
24/7 herzrasen usw. aufgedreht ohne Ende und gereizt.
Das ist deine Psyche die dir etwas mitteilen will.
Es ist gerade Zuviel !
Gibt es eine Möglichkeit für dich , das irgendwie zu klären ?

Leider nein. Auf einmal hat niemand was gesehen alle Kinder wissen wie es um mein Engel steht und dann tuen sie ihn sowas an

27.01.2018 08:31 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel