Pfeil rechts
42

Australia
Hallo Leute,
Ich weiß nicht wirklich in welches Forum dieses Thema gehört.

Also es geht darum, dass ich ab und zu so ein ziehen im Kopf bekomme und dieser tut dann wirklich weh.
Manchmal auf einer Seite oben am kopf, manchmal auf beiden Seiten und manchmal am Nacken hoch ziehend.
Mindestens alle 2 Tage Bekomme ich dieses ziehen (dauert nur so 1-2 Sekunden) und fast jeden Tag habe ich ein ziehen im Kopf, was sich so anfühlt als würde jemand am nerv ziehen, das geht immer etwas länger.
Habe auch das Gefühl als würde mein nacken/Hinterkopf und Kiefer verkrampfen aber das auch so.

Jetzt meine Frage, kennt das jemand und weiß zufällig was das ist oder woher das kommt?

Meine Angst ist, dass im Kopf dabei vielleicht etwas reißt.
Kommt das direkt vom Gehirn oder von den adern oder sind das die Nerven?
Sind die andern im Kopf dann zu fett?
Können die einfach so kaputt gehen?

Kopfschmerzen habe ich dabei nicht und seltener.
Oft habe ich auch Kopfdruck.

Danke an alle die das lesen.
Schönen Abend noch

14.02.2020 23:03 • 17.02.2020 #1


47 Antworten ↓


Lottaluft
Das habe Ich super oft
Kommt wohl einfach von Verspannungen

14.02.2020 23:09 • x 2 #2



Woher kommt das Kopf ziehen?

x 3


Sebastian82
Die alles entscheidende Frage: Warum gehst du nicht zum Arzt?

Eine Diagnose kann hier keiner stellen. Natürlich kann da was reißen oder verstopfen. Das sollte aber ein Arzt beurteilen und nicht wir. Und bitte tu dir einen Gefallen: befrag nicht Dr. Google.

14.02.2020 23:11 • #3


Zitat von Sebastian82:
Die alles entscheidende Frage: Warum gehst du nicht zum Arzt? Eine Diagnose kann hier keiner stellen. Natürlich kann da was reißen oder verstopfen. Das sollte aber ein Arzt beurteilen und nicht wir. Und bitte tu dir einen Gefallen: befrag nicht Dr. Google.

Angst machen und dann sagen, aber nicht goggeln. Das auf ein Freitag Abend!
Da kann man nichts zu sagen.. Oh man.

14.02.2020 23:14 • x 6 #4


Australia
Zitat von Sebastian82:
Die alles entscheidende Frage: Warum gehst du nicht zum Arzt? Eine Diagnose kann hier keiner stellen. Natürlich kann da was reißen oder verstopfen. Das sollte aber ein Arzt beurteilen und nicht wir. Und bitte tu dir einen Gefallen: befrag nicht Dr. Google.


War ich schon habe auch am 2.4 einen Termin beim neurologen aber wollte einfach wissen ob es welche gibt, die es auch haben.

Und danke fürs Angst machen.

14.02.2020 23:29 • x 1 #5


Australia
Zitat von Lara1204:
Angst machen und dann sagen, aber nicht goggeln. Das auf ein Freitag Abend! Da kann man nichts zu sagen.. Oh man.


Hats leider geschaft mir angst zu machen.. Super.

Jetzt kann ich wohl nicht mehr schlafen

14.02.2020 23:31 • #6


Ich hab kein ziehen, eher ein stechen für paar Sekunden. Aber sehr selten.
Und nein ich war damit nicht beim Arzt.

14.02.2020 23:31 • x 2 #7


Australia
Zitat von Lottaluft:
Das habe Ich super oft Kommt wohl einfach von Verspannungen


Tut das ziehen bei dir dann auch weh?

Hoffe das es nur von Verspannungen kommt

14.02.2020 23:33 • x 1 #8


Zitat von Lottaluft:
Das habe Ich super oft Kommt wohl einfach von Verspannungen


Ich habe es auch

14.02.2020 23:33 • x 2 #9


Zitat von Australia:
Tut das ziehen bei dir dann auch weh? Hoffe das es nur von Verspannungen kommt

Ja, wie so ein Stromschlag. Für paar sek und dann ist es wieder weg. Hab es wenn dann immer rechts...
Du brauchst keine Angst haben!
Das wird überhaupt nichts schlimmes sein.. Wir Angsthasen sind sehr sensible und spüren jede Veränderung im Körper und reagieren gleich mit Panik.
.

14.02.2020 23:36 • x 4 #10


Australia
Zitat von Lara1204:
Ja, wie so ein Stromschlag. Für paar sek und dann ist es wieder weg. Hab es wenn dann immer rechts...Du brauchst keine Angst haben!Das wird überhaupt nichts schlimmes sein.. Wir Angsthasen sind sehr sensible und spüren jede Veränderung im Körper und reagieren gleich mit Panik. .


Ja so kann ich es auch beschreiben.
Rechts habe ich das auch.
Angst habe ich schon.
Hoffe wirklich dass es nix schlimmes ist.
Ich danke dir

Seit wann hast du es?

14.02.2020 23:42 • #11


Australia
Zitat von Sonnenschein22:
Ich habe es auch


Tut es bei dir dann auch weh?

Weißt du woher das kommt und wie lange hast du das schon/dann?

14.02.2020 23:43 • #12


Zitat von Australia:
Ja so kann ich es auch beschreiben. Rechts habe ich das auch. Angst habe ich schon. Hoffe wirklich dass es nix schlimmes ist. Ich danke dirSeit wann hast du es?

Puh.. Ich habe es nicht ständig. Ab und zu mal dann ist ewig Ruhe und dann kommt es wieder..
Angst macht mir das ausnahmsweise mal nicht.
Und bei dir wird auch alles gut sein. Da bin ich mir sicher!
Hab keine Angst!
Versuche dich runter zu fahren.

14.02.2020 23:44 • x 1 #13


Australia
Zitat von Lara1204:
Puh.. Ich habe es nicht ständig. Ab und zu mal dann ist ewig Ruhe und dann kommt es wieder.. Angst macht mir das ausnahmsweise mal nicht. Und bei dir wird auch alles gut sein. Da bin ich mir sicher! Hab keine Angst! Versuche dich runter zu fahren.


Ist ja wenigstens gut, dass es selten bei dir ist.
Ich danke dir

Habe auch Druck im Kopf und auf den Ohren.
Macht mich echt verrückt

14.02.2020 23:47 • #14


Zitat von Australia:
Ist ja wenigstens gut, dass es selten bei dir ist. Ich danke dir Habe auch Druck im Kopf und auf den Ohren.Macht mich echt verrückt

Kenne ich auch. Aber auch das wird nichts schlimmes sein. Kommt eher vom innerlichen Stress.

14.02.2020 23:55 • x 1 #15


Australia
Zitat von Lara1204:
Kenne ich auch. Aber auch das wird nichts schlimmes sein. Kommt eher vom innerlichen Stress.


Stress habe ich momentan leider etwas viel sowohl körperlich als auch psychisch

14.02.2020 23:58 • #16


Angor
Nackenbeschwerden und dadurch bedingte Kopfschmerzen und andere Mißempfindungen kommen häufig bei Smartphonenutzern vor
https://www.apotheken-umschau.de/Handynacken

15.02.2020 00:00 • x 2 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Es sind bestimmt Nervenschmerzen. Versuche es mal mit Aspirin oder Iboprofen. Nervenschmerzen können sehr weh tun und machen ihren kurzen Auftritt zu Hölle.
Beruhige dich es ist nichts schlimmes. Kleiner Tip : Bei Nervenschmerzen am Kopf mit einer Wollmütze schlafen, denn Wärme entspannt .

15.02.2020 00:08 • x 1 #18


Angor
Oder mal öfter das Smartphone wegpacken.

15.02.2020 00:08 • x 3 #19


Australia
Zitat von Angor:
Nackenbeschwerden und dadurch bedingte Kopfschmerzen und andere Mißempfindungen kommen häufig bei Smartphonenutzern vor


Danke, habe ich schon gelesen und kann sagen, dass es nicht aber kommt.
Wenn ich auf mein Handy gucke, dann nur so das ich meinen kopf nicht Knicke also nicht nach unten gucke sondern geradeaus.

Oder ich liege gerade im bett und schaue geradeaus auf mein handy.
Also davon kommt es nicht

15.02.2020 00:18 • #20



x 4


Pfeil rechts



Dr. Matthias Nagel