Pfeil rechts
5

Mir tut meine Achsel etwas und meine Leiste auch irgendwie. Aber Beulen fühle ich nicht ( dachte immer das geschwollene lymphknoten sich in Beulen äusern )

24.07.2017 14:42 • 08.06.2018 #1


12 Antworten ↓


Wow keiner in einem Hypochonder Forum weis es ? Kanns leider nicht googlen weil ich habe mir selber google verbot gegeben!
Auch wenn ich es gerne tun würde. Bin mega müde und habe wie oben die beschriebenen schmerzen(leichte Schmerzen)
Trotzdem würd ich sooo gerne googlen xD

24.07.2017 21:40 • #2



Wie erkenne ich eine Lymphknoten Schwellung ?

x 3


kleinerIgel
vielleicht ist ja gar nix geschwollen
Wenn du so müde bist, geh ins Bett, mit Buch oder Radio oder TV oder sonstwas zum ablenken... (aber NICHT mit dem Laptop: google bleibt verboten! )

Gute Nacht, schlaf gut

24.07.2017 21:45 • x 1 #3


la2la2
Selbst wenn sie deutlich geschwollen sind. Es gibt für fast jedes Symptom zig mögliche Ursachen. Selbst bei einer 0815 Erkältung können Lymphknoten geschwollen sein.
Beim googlen IMMER noch intensiver googlen, warum es z.B. kein Krebs sein kann, statt zum Arzt zu rennen. So lassen sich 99,9% der schlimmen google Funde selbst aus der Welt schaffen.

Vielleicht hast du in der letzten Woche irgendeinen Sport gemacht, bei dem vielleicht zufällig die Achsel und Leiste irgendwas abbekommen haben. Und jetzt tippst du auf Lymphknotendingsbums statt zwei harmlosen Prellungen - die so schwach sind, dass man von außen nichts sieht.

24.07.2017 22:38 • x 1 #4


Danke für die Antworten

25.07.2017 00:03 • x 1 #5


Weis einer wie Achsel schmerzen entstehen ? Versuche alles Symptome die ich habe zu ignorieren und es klappt ganz gut. Aber diese Achsel schmerzen machen mit langsam sorgen. Und mein google verbot gilt immer noch. Auch wäre ich schon 2 Wochen nicht beim Arzt. Bin echt dabei hier große Fortschritte zu machen. Aber diese Achsel schmerzen sind gerade dabei 2 Wochen hatte Arbeit zu zerstören. Hat jemand ähnliche Beschwerden ? Und kann mir helfen ?
Die Achsel schmerzen sind nicht permanent sondern kommen und gehen. Immer ca 3-4 sec

25.07.2017 22:26 • #6


Schlaflose
Das kann ein Nerv sein, der durch Verspannungen in der Rippenmuskulatur dahin ausstrahlt. Wenn es mehr oberflächlich ist, kann es durch einen entzündeten Haarbalg der Achselhaare sein.

26.07.2017 06:17 • #7


Hallo liebe Community .. ich bin 18 Jahre alt und habe über dem linken Schlüsselbein einen geschwollenen lymphknoten . War vor paar Tagen im Krankenhaus weil ich Atembeschwerden hatte . Es wurde ein Blutbild gemacht und dies war nur leicht entzündlich .. das liegt aber daran das allergisches Asthma festgestellt wurde . Hab halt jetzt seit mehreren Wochen diesen lymphknoten auf einer Seite und ich hab mittlerweile echt Angst weil ich echt schlimmes Zeugs lese :/ ... 3 Doktoren Haben bereits meine Lunge abgehört aber nix schlimmes gehört also keine engstelle oder so und meinten es würde alles normal sein was die Lunge angeht . Meine Frage wäre halt jetzt ob dieser lymphknoten mit dem Asthma Zusammenhängen kann und ob ich mir sorgen machen muss . :/

Freue mich über jede Antwort

07.06.2018 21:34 • #8


Hallo,

ich hatte dort auch jahrelang einen Knoten, der aber irgendwann von selbst wieder verschwunden ist.
Da Du im Krankenhaus warst, dort untersucht worden bist, musst Du Dir bestimmt keine Sorgen machen.

Bin zwar kein Mediziner, aber es könnte m.E. schon einen Zusammenhang mit dem Asthma geben.

LG

07.06.2018 22:20 • x 1 #9


Zitat von WNTRS:
Asthma

Danke für deine Antwort

07.06.2018 22:23 • #10


Gerne doch und herzlich willkommen!

07.06.2018 22:28 • x 1 #11


Zitat von Iro-Nie:
willkommen

Vielen Dank

07.06.2018 22:30 • #12


Wie groß ist der Knoten?
Habe da auch einen..schon 1 Jahr mittlerweile.

Mein Arzt sagt, alles OK.

Hatte Blutentnahme 2x, auf eigenen Wunsch dann noch Magenspiegelung ( wegen Fam. Vorbelastung), Lungenröntgen.Ultraschall.

Alles ok, obwohl man lt Google dem Tode geweiht ist, wenn man an DIESER Stelle einen LK geschwollen hat.

08.06.2018 07:38 • #13



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel