Pfeil rechts

B
Hallo,
Ich habe Rechts am Hals glaube ich einen geschwollen lymphknoten, vermute so 1-1,5 cm. Wenn ich rauf drücke, flutscht er Weg und fühlt sich gummiartig an … so sieht man ihn nicht, nur wenn ich meinen Hals zur Seite drehe und drüber fahre .
Ich hab schreckliche Angst, dass es was schlimmes sein könnte, auch wenn ich weiß, dass es unwahrscheinlich ist … dennoch. Meine Angst vor Krebs ist wirklich groß und ich steigere mich sehr rein.

23.12.2022 13:58 • 18.05.2024 #1


10 Antworten ↓


Thor85
Dann musst du wohl oder Übel zum HNO.
Bist du im Moment erkältet?
Das kann auch zur Schwellung führen

23.12.2022 16:45 • #2


A


Lymphknoten Schwellung am Hals / was kann es sein?

x 3


M
Hast du ein Piercing im Ohr auf der rechten Seite? Falls sich da eine kleine Entzündung gebildet hat, kann so ein Lymphknoten in der hinteren, seitlichen Halshälfte auch schon mal auf diese Größe anschwellen. Dass er beweglich ist und sich gummiartig anfühlt, ist an sich aber schon mal ein gutes Zeichen.

Ich persönlich würde vorsichtshalber aber auch den HNO-Arzt aufsuchen.

23.12.2022 18:56 • #3


B
@Maivi tatsächlich habe ich da ein Piercing aber es ist nicht entzündet oder so… hab solche Angst dass es was schlimmes ist… mal schauen wann ich einen Termin beim hno bekomme …

23.12.2022 19:38 • #4


B
In der Hoffnung, dass doch noch mal jemand schreibt:

Ich drehe fast durch vor Panik. Ich weiß, dass ein geschwollener lymphknoten nicht gleich Krebs bedeutet, aber in meinem Kopf ist die Angst so doll.
Wie geht ihr mit Ängsten um? Was hilft euch? Mein Hausarzt hat über die Feiertage zu… muss bis zum neuen Jahr warten..

27.12.2022 23:10 • #5


H
@Bine0608 Zur Not gibt es doch bestimmt Vertretungsärzte oder Kassenärztlichen Notdienst.

27.12.2022 23:37 • #6


B
Es ist ja kein Notfall.
Ich denke ich muss einfach bis Neujahr abwarten …

28.12.2022 10:21 • #7


B
Ich war eben beim Arzt wegen meines Knotens im Nacken und sie meinte, dass das eine recht untypische Stelle für lymphknoten ist. Nun wurde mir vorsichtshalber Blut abgenommen (sie glaubt nicht, dass das schlimmes dahinter steckt!, da ich auch keinerlei andere Symptome habe) und trotzdem sind die Ängste genauso da, wenn nicht sogar schlimmer. Wie geht ihr damit um, wenn ihr auf Werte/Berichte warten müsst? Ich drehe gefühlt fast durch …

09.01.2023 18:05 • #8


M
@Bine0608 hallo ist dein lymphknoten noch da?

22.06.2023 21:39 • #9


M
Ja

23.07.2023 09:31 • #10


B
Hey, ich lebe nun seit 1,5 Jahren mit meinem geschwollen lymphknoten. Er ist weder gewachsen noch sind irgendwelche andere Symptome dazu gekommen.

Nur als ich die Ringelröteln hatte, vergrößerete er sich, schrumpfte aber auch wieder nach dem abklingen.

18.05.2024 16:17 • #11


A


x 4





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel