Pfeil rechts

Hallo,

ich weis nimmer was ich noch machen soll meine Angst wird von Tag zu Tag zu schlimmer.Auch heute wieder ich habe das Gefühl das alles so unwirklich ist mir ist so komisch und hab das Gefühl ich bekomm entweder eine Attacke oder meine letzten stunden liegen vor mir
Was wenn es doch eine andere Ursache ist und ich immer nur mein das es panikattacken sind??Ich könnt nur heulen dabei hab ich doch Kinder die gesund sind und alles und ich mogle mich von einem tag zum anderen durch....Und das Leben zieht vorbei wobei ich ja nicht weis wie lang man noch zu leben hat.

Ich wünsche euch einen schönen Tag

Lg Kerstin

13.08.2010 12:06 • 17.08.2010 #1


4 Antworten ↓


hey kerstin,
ich hatte vor einigen wochen noch die gleichen gedanken. auch jetzt sind sie noch ab und an da!
ich kann dich sehr,sehr gut verstehen!

mir ging es von tag zu tag schlechter und ich hatte den gedanken,was ist wenn alle unrecht haben und es wirklich eine körperliche ursache hat?
diesen gedanken hab ich bis heute nicht ganz weg bekommen,aber ich lerne damit umzugehen!

du musst "aus dem teufelskreis rausspringen". ich konnte das mit hilfe vom psychologen und freunden. du musst dir ziele stecken und,das hat mir sehr geholfen, deinen plan am anfang ganz durchstrukturieren. ich habe mir sogar einen plan gemacht, hab mir die uhrzeiten aufgeschrieben,was ich wann wie wo mache. so war mein tag komplett geplant,natürlich waren auch pausen eingeplant! das hat mir am anfang sehr geholfen,dann ahtte ich immer was zu tun.
du musst dich zu solchen dingen zwingen! ebenfalls hat mir geholfen,dem negativen gedanken eine antwort zu geben. ich hab mir immer und immer wieder gesagt, nein,ich bin gesund,alles ist gut!und dann habe ich mich abgelenkt!


du schaffst das,dir passiert nichts und auch du wirst bald wieder jeden tag genießen können!
kopf hoch!

13.08.2010 13:22 • #2



Von Tag zu Tag schlechter:-((

x 3


Danke dir für deine Antwort,ich werde das mal probieren wobei es schwierig wird mit 5 Kinder
aber ich probiers.Ich hab heute verdammt schlecht geschlafen
Noch dazu mach ich auch gerade Diät(die dringend nötig ist)und obwohl mich jedes Kilo auch wieder glücklich macht dennoch denk ich mir oft für was wer weis ob du nicht eh bald stirbst!!Blöd ich weis...
Aber wie gesagt ich probiers mit nem Plan...

Danke dir
Lg Kerstin

14.08.2010 14:29 • #3


Hallo,

Du glaubst nicht, wie gut ich das kenne, immer wieder dagegen angehen. kämpfen. hänge da auch gerade in den seilen, bei mir ists mit der panik vor wochen losgegangen, vor der hochzeit eigentlich schon, da hab ich mir auch alles möglich eingeredet, Hautkrebs, Brustkrebs, und angst in der kirche zu stehen, und danach ists erst so richtig losgegangen. Hm, wie kommen wir da raus. Idee? Findest Du auch, wenn man redet, wirds besser? Ist wie so ne Kraftwelle zwischendurch.

LG Derwisch

17.08.2010 09:56 • #4


Hallo Derwisch,

ja ich muss sagen das reden hilft mir echt und auch wenn man sich hier nicht persönlich kennt,alle haben mir hier schon sooft geholfen runter zukommen und mich zu beruhigen und vorallem egal um was für eine Zeit ...Man ist hier nicht allein und alle hier wissen was man durchmacht denn jemand der das nicht hat kann nicht mitfühlen...

Manchmal hab ich das Gefühl reden ist eine der besten Medikamente
lg kerstin

17.08.2010 14:35 • #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier