Pfeil rechts
3

P572
Hallo. Ich bin 22 Jahre alt.
Ich habe jetzt seit einem Jahr ungefähr so ein unangenehmes kurzes Klopfen/Pochen im brust/Brustbein Bereich.
Manchmal passiert es wochenlang nicht und manchmal paar mal am Tag.
Es tut nicht weh aber es ist so unangenehm das es schon fast weg tut.
Es fühlt sich so an wie als würde kurz mein Herz rausspringen. Kann mir jemand helfen. Ich hab irgendwie ein bisschen Angst das es wirklich was mit meinem Herz zu tun hat. ich habe das Mal beim Arzt angesprochen und die Stelle gezeigt aber der meinte da kann eigentlich nix sein.
Ich kann das aber nicht glauben. Wenn ich mir vorstellen das das Klopfen noch stärker wird bekomm ich wirklich Angst. Und ich hin normalerweise wirklich ganz und gar nicht weh leidig..

28.10.2021 22:17 • 29.10.2021 #1


7 Antworten ↓


16hemi16
Wie ist der Puls, wenn das vorkommt?

29.10.2021 09:15 • #2



Unregelmäßiges Pochen im Brustbereich

x 3


P572
Das weiß ich leider nicht. Ich habe kein Messgerät. Aber abgesehen davon wüsste ich auch nicht wie ich das genau dann messen soll .. weil das Pochen kommt ohne Vorwarnung und ist nach einer Sekunde sofort wieder weg. So wie ein sehr starker Herzschlag.
Manchmal passiert es mehrmals die Stunde und manchmal auch nur einmal am Tag. Also sehr unregelmäßig..

29.10.2021 10:52 • #3


flow87
Zitat von P572:
Das weiß ich leider nicht. Ich habe kein Messgerät. Aber abgesehen davon wüsste ich auch nicht wie ich das genau dann messen soll .. weil das Pochen kommt ohne Vorwarnung und ist nach einer Sekunde sofort wieder weg. So wie ein sehr starker Herzschlag. Manchmal passiert es mehrmals die Stunde und manchmal auch nur ...

Das sind Herzstolperer zu 99%. Harmlos hat jeder Mensch.

29.10.2021 10:58 • x 1 #4


Wall-E
Das sind Extrasystolen. Hat so gut wie jeder. Der eine merkts, der andere nicht.

29.10.2021 10:58 • x 1 #5


life74
Zitat von P572:
die Stelle gezeigt aber der meinte da kann eigentlich nix sein.

wenn er das sagt, dann ist das so. Ich habe das auch seit einiger Zeit immerwieder mal, manchmal mehrmals am Tag.. Bekam sogar routinemäßig ein EKG, war unauffällig, außer meiner erhöhten Herzfrequenz. Keine Extrasystolen, obwohl ich die gerade spürte. Es ist nervlich bedingt. Kommt vom Rücken und kann dann auch mal im Brustbereich zucken, pochen, wie auch immer. . .

Zitat von P572:
kann das aber nicht glauben. Wenn ich mir vorstellen das das Klopfen noch stärker wird bekomm ich wirklich Angst. Und ich hin normalerweise wirklich ganz und gar nicht weh leidig.


dann gehe zum Arzt und verlange ein EKG und gut ist. Je mehr du darauf achtest und deinem Körper nicht vertraust, um schlimmer wird es.

29.10.2021 11:08 • #6


life74
Zitat von Wall-E:
Das sind Extrasystolen. Hat so gut wie jeder. Der eine merkts, der andere nicht.


das ist reine Ferndiagnistik, selbst ein Arzt kann das so nicht beurteilen, bzw. darf er auch gar nicht! Also vorsicht !

29.10.2021 11:09 • #7


16hemi16
Zitat von P572:
Das weiß ich leider nicht. Ich habe kein Messgerät. Aber abgesehen davon wüsste ich auch nicht wie ich das genau dann messen soll .. weil das ...

FALLS es Extrsystolen sind, kann man die ggf. Am Handgelenk im Puls fühlen
So habe ich es jedenfalls bei mir festgestellt

29.10.2021 11:33 • x 1 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel