Pfeil rechts
4

Hallo ihr lieben , ich habe seid heute morgen leistenschmerzen Mittel stark , zieh hinteren Rücken und bisschen intim .. nicht bei gedacht .. bis Google kam und mich auf stoehldrehung Zyste brachte ..sofort Panik und sterbe Angst ... fa angerufen morgen erst Termin

08.02.2018 15:45 • 19.02.2018 #1


38 Antworten ↓


la2la2
Es kann auch einfach nur etwas heiße Luft im Darm klemmen und zu unüblichen Symptomen führen oder irgendeine andere von zig möglichen anderen Ursachen für die Symptome.
Würde mich nicht wundern, wenn du morgen aufwachst und die Symptome haben sich in Luft aufgelöst.

08.02.2018 15:53 • x 1 #2



Stieldrehung Zyste Angst

x 3


Ich habe nir noch sterben im Kopf .. Wahnsinn wegen der stiehldrwhung .. und mir ist so kotz übel .. aber auch nur rechte Leiste tut weh und zieht in intim und stark unteren Rücken .

08.02.2018 16:07 • #3


Mondkatze
Zitat von Emise24:
Hallo ihr lieben , ich habe seid heute morgen leistenschmerzen Mittel stark , zieh hinteren Rücken und bisschen intim .. nicht bei gedacht .. bis Google kam und mich auf stoehldrehung Zyste brachte ..sofort Panik und sterbe Angst ... fa angerufen morgen erst Termin


Wie kommst du denn gerade auf stieldrehung einer Zyste.
Hast Du denn eine Zyste?
Es können so viele verschiedene Ursachen für deine Beschwerden sein.
Ohne dass es gleich was gefährliches ist.
Bei jedem zwickt mal hier was und schmerzt da was.
Ist normal.
Bleib ruhig und mache dir nicht so schlimme Gedanken.
LG
Mondkatze

08.02.2018 16:15 • #4


Ich hätte vor der Fehlgeburt immer welche am Eierstock , die dann so geplatzt sind . War wegen der Flüssigkeit auch im Krankenhaus damals . Deswegen der Gedanken

08.02.2018 16:21 • #5


Hallo Emise24,

ich hatte im letzten Jahr eine über 7cm große Zyste, weshalb ich keinen Sport usw. mehr machen durfte, aufgrund der Gefahr einer Stildrehung.

Meine Frauenärztin hat mir gesagt, dass die Schmerzen, im Falle einer Stildrehung, so stark sind, dass man kaum noch klar denken kann.
Solltest du so starke Schmerzen haben, wäre es in der Tat besser du würdest es abklären lassen.
Andernfalls denke ich auch durchaus in Richtung Luft im Darm oder Eisprung.

Liebe Grüße

08.02.2018 16:29 • x 1 #6


Eisprung ist 5 Tage her ..also sind das richtig starke Schmerzen die man nicht aushalten könnte ? Sport mache ich nicht habe mir gestern meine Tochter 24 kg in die Badewanne gehoben .. und sonst tausend mal Treppe hoch weil die schlecht drauf war
Bin 9 Tage vor Periode

Es zieht eben unteren rück und Leiste rechts stark ..
Der untere rücken itut schlimm weh beim laufen und es zieht sich im sitzen rechte Leiste .. Aufeinmal seid heute norgen

08.02.2018 16:52 • #7


Das klingt für mich wirklich nicht nach einer Stildrehung. Da könntest du nicht mehr aufrecht laufen.

Vielleicht hast du wirklich Luft um Bauch oder dir einen Nerv eingeklemmt.

Mach dir mal eine Wärmflasche und versuch dich etwas zu beruhigen

08.02.2018 17:02 • #8


Besonders Aufeinmal .. ich war das letzte mal zur Kontrolle Frauenarzt bei der Fehlgeburt 19.11 ob alles rausgekommen ist danach nicht mehr ..
unteren Rücken und Leiste ..ich. Habe nur Panik zu sterben heute Abend .

08.02.2018 17:12 • #9


Du wirst heute Abend nicht sterben. Wenn du eine Stildrehung hättest, würdest du schon längst im KH sitzen.

Da sieht man leider mal wieder, wie kontraproduktiv Dr. Google ist.

Versuch dich bitte zu entspannen! Wie wahrscheinlich ist es, dass du eine riesen Zyste hattest und diese plötzlich heute eine Stildrehung verursacht? Obwohl du gestern 24 kg gehoben hast? Das macht doch keinen Sinn

Da sind Blähungen oder ein eingeklemmter Nerv dich wesentlich wahrscheinlicher

08.02.2018 17:31 • #10


Schlaflose
Zitat von Emise24:
habe mir gestern meine Tochter 24 kg in die Badewanne gehoben ..


Dabei könntest du dir eine Zerrung in der Leiste geholt haben.

08.02.2018 17:32 • #11


Ich habe Übelkeit , starken Schwindel , Leiste und rücken schmerzen .. ich fahr gleich .. ich will nicht umfallen und weg sein ..

08.02.2018 19:12 • #12


Dann fahr bitte vorsichtig und melde dich, wenn du etwas weißt.
Ich drücke dir die Daumen!

08.02.2018 19:40 • #13


Ich bin nur Beifahrer .. danke ich melde mich .. ich hoffe es passiert nix

08.02.2018 19:57 • #14


Dass du nicht alleine fahren musst ist ja schon mal super!

08.02.2018 20:08 • #15


Wenn er endlich heim kommt ..

08.02.2018 22:18 • #16


Ich kann nicht berichten .. er sagt es ist Quatsch würde mich vor schmerzen krümmen wenn ich das hätte .. dazu kommt ich habe das Gefühl keine Luft zu kriegen und dann die leisten schmerzen und alles .. wenn rufe ich rtw Ende .. morgen Frauenarzt

08.02.2018 23:58 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Eierstockzysten müssten schon ziemlich groß werden (glaube über 9cm), damit eine reelle Gefahr der Stieldrehung besteht. Häufig bilden sich Zysten schon mit der Monatsblutung zurück oder platzen.

Ich wurde von der Vertretungsärztin mal ins Krankenhaus geschickt, da eine Gelbkörperzyste eingeblutet war und dabei ziemlich wuchs und die Ärztin meinte das könnte kritisch werden. Passiert ist da aber auch nichts, die Einblutung hatte gestoppt und die Zyste ging langsam ein und wurde wieder kleiner und kleiner. Generell hatte ich schon desöfteren das Vergnügen mit Zysten, aber meistens verläuft das ohne größere Probleme.

09.02.2018 00:06 • x 1 #18


Danke dafür . Es tut so weh im unteren Rücken und zieht in der Leiste und Bein innen Seite .. was ist das

09.02.2018 00:09 • #19


Fühlt sich das an wie der typische Mittelschmerz um die Eisprungzeit rum? Bei mir haben sich Zysten immer dadurch bemerkbar gemacht, dass der Mittelschmerz anhielt, anstatt wieder zu verschwinden.

09.02.2018 00:12 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel