Pfeil rechts

Jaqui
Hallo Leute!

Ich hatte jetzt vor 2 Tagen eine ordentliche Grippe mit hohem Fieber. Mir geht es jetzt soweit gut bis auf das mein Körper noch etwas schwach ist. Allerdings immer wenn ich auf stehe oder mich hastig bewege habe ich immer auf der selben linken Seite immer ein sehr sehr starkes stechen in Kopf. Es tut teilweise schon so sehr weh das ich mich gleich wieder hinlegen muss. Ich habe auch die Krankheit Morbus Crohn. Kann es an meinem Morbus Crohn liegen? An meiner Grippe die ich hatte? Oder muss ich mir sorgen machen ?

Danke schonmal für die Antworten

LG
Jaqueline

12.11.2016 00:32 • 12.11.2016 #1


3 Antworten ↓


D
Am wahrscheinliches ist es von der Grippe. Deine Darmkrankheit wird sicherlich ihr übriges dazu tun. Warte einfach mal noch etwas ab. Wenn es nicht besser wird, dann geh Montag mal zum Hausarzt

12.11.2016 00:45 • #2


A


Stechen im Kopf

x 3


Stamper
Das ist denke ich normal. Dein Körper ist sowieso schon sehr geschwächt durch Grippe und Fieber und beim aufstehen hat man immer blutrausch im Kopf, wenn man krank ist sticht es auch mal 3-4 mal habe das auch dann.

12.11.2016 00:54 • #3


Nataraja
Ich hab auch häufig Kopfschmerzen bei Erkältung.

Kann von der Erkältung selbst kommen, oder vom rumliegen und den daraus folgenden Verspannungen.

Wenn es aber die nächsten Tage immer schlimmer wird, solltest du es ärztlich abklären lassen.

12.11.2016 18:17 • #4





Dr. Matthias Nagel