Pfeil rechts

Hi Leute, ich hatte ja vor paar Tagen ein ganz fieses Herzstolpern, ich habe darüber berichtet. Seit dem habe ich dauerschwindel, so wie benommenheit. Kann es nicht so einordnen. Kann es sein dass es vom Herz-Kreislauf kommt? Ich weiß nicht was ich machen soll. Wenn ich zur Hausärztin gehe bekomm ich ne überweisung für Neurologie, die Neurologische untersuchung ist ein Witz, habe auch darüber berichtet. Meine Internistin hat schon mal mein Herz mit Ultraschall angeschaut. Nichts aufgefallen. Ich hatte das schon mal einen Monat lang, hat wieder aufgehört. So lange halte ich es nicht wieder aus. Ich bin kurz vor dem durchdrehen. Übelkeit habe ich auch wieder ab und zu. Ich hatte versucht alles zu ignorieren aber es ist so stark dass es irgendeinen Grund geben muss.

23.11.2015 12:34 • 23.11.2015 #1


3 Antworten ↓


Vergissmeinicht
Hey Manius,

ja, es wird sicher einen Grund geben. Stand/steht denn bei Dir eine Veränderung an o.ä.? So Stolperer schaden dem Herz nicht wirklich. Wenn wir darauf achten, werden sie stärker und machen halt Angst.

23.11.2015 14:26 • #2



Schwindel, Kreislauf?

x 3


Wie meinst das mit der veränderung? Ich hatte halt bisschen Angst bekommen an dem Tag als ich diese HRS hatte. Habe mich hier im Forum unterhalten. Einen Tag später hat es wieder langsam angefangen mit dem schwindel. Jetzt ist es halt stärker geworden.

23.11.2015 14:35 • #3


Vergissmeinicht
Hey Manuis,

dachte, weil es wieder angefangen hat, das bei Dir was ansteht o.ä. Wichtig ist hier sich durch die Posts nicht triggern zu lassen. Das Forum sollte helfen.

23.11.2015 14:43 • #4




Dr. Matthias Nagel