Pfeil rechts

oh leute heut morgen gehts mir echt beschissen !!
bis eben gings noch, hab dann geduscht und angefangen das essen vor zu bereiten und ann wurde es mir immer komischer.
weiche knie, zittrige hände, schwitzattacke. das volle programm.
ich habe eigtnlich keinen niedrigen blutdruck, war bisher immer normal.
jetzt sitze ich hier, hab schon ne ganze flasche apfelschorle auf ex getrunken, beine oben.
ich hoffe es wird gleich besser, hab angst !
ich glaub es ist die anspannung.
meiner alten hundedame geht es nicht gut. hat seit tagen unerklärlichen durchfall, immer nachts. heute kommt das blutergebniss ! in dem hohen alter kann das leider nix gutes bedeuten ?!
ich hab ansgt.......

16.03.2011 09:07 • 16.03.2011 #1


8 Antworten ↓


Ich glaub auch dass es bei Dir die Anspannung ist wegen Deinem Hund und dass Du Dir einfach Sorgen machst! Daher Deine Symptome. Hast nichts zuhause für den Blutdruck, weißt so Effortil Tropfen oder Korodin?? Aber mit dem Trinken dass ist schon mal super oder iss mal einen Traubenzucker vielleicht! Ansonsten laß die Attacke zu auch wenns noch so schwer ist!! Und versuch Dich danach ein bißchen abzulenken!! Gehts Dir schon wieder ein bißchen besser??

16.03.2011 09:38 • #2



Kreislauf

x 3


eben gings mal nen bissl besser und jetzt zitter ich wieder, warte aber auch auf den anruf der tierärztin !!
ich glaub es ist echt die angst um meinen hund !

16.03.2011 10:00 • #3


so tä hat angerufen.
so richtig dramatisch sind ihre werte nicht. leberwert ist erhöht aber das kann halt auch an ihren vielen vielen medikamenten liegen die sie jetzt schon 2 jahre nehmen muß.

ach ich bin erstmal beruhigt...................................

16.03.2011 10:04 • #4


jadi
ich denke auch das es die sorge um den hund ist und die wetterumstellung wird ihr übriges tun....lg jadi

16.03.2011 12:23 • #5




Na -was muss ich denn da lesen ?? Noch ne Apfelschoirle und der RR ist wieder o.k.hihi

Mach Dir nicht so viele Gedanken . Die alte Hundedame hat nur leicht erhöhte Leberwerte. Die hab ich auch.

Das kommt und geht mal und kommt von den Medis.Vieleicht hat sie ja Ängste-deswegen der Durchfall.??

Wenn se den *beep* einzieht oder ständig zittert oder immer flehend nach oben guckt und Dich anschaut würde ich mal mit dem Tierarzt reden. Da gibts auch Medis gegen.

Manches überträgt sich vom Menschen auf ein sendibeles Tier

Die merkt doch auch das mit Dir was nich stimmt Mensch.

Hunde sind ja nunmal nicht doof

Wünsche Euch beiden gute Besserung

16.03.2011 12:40 • #6


Mir geht es heute ganz genau.
Und wenn ich so rausgucke,weiss ich auch woran es liegen könnte.
Noch dazu bekomme ich meine Periode
Bei dir wird es sicherlich die sorge um deinen geliebten Hund sein.
Freut mich aber zu hören das die Blutwerte soweit in Ordnung waren

16.03.2011 14:59 • #7


Hallo Lottikarotti!

Hoffe es geht Dir besser?
Ich kann verstehen, dass Du Dir Sorgen um Deine Hündin machst und das schlägt sich schnell mal auf den Kreislauf nieder!

Kopf hoch!

LG Belle

16.03.2011 16:00 • #8


oh leute hatte nen furchtbaren vormittag !!
ab mittag ging es dann wieder und oh schreck hab ne opipramol genommen ! bin doch 4 wochen weg vom stoff !!!
aber das hat mich runter geholt !
ich danke euch für die netten worte. ja ich glaube auch es war alles zu viel heut morgen, das wetter, der hund meine tage !!

danke das ich mich mal wieder hier ausko.... durfte ! ist gut das ich euch hab

lg lotti

16.03.2011 16:34 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier