Pfeil rechts

moonlessnights
Halli Hallo ihr Lieben, ich bins mal wieder

Mir ist jetzt in letzter Zeit mal etwas aufgefallen und ich wollte einfach Mal Fragen, ob das vielleicht jemand hier im Forum auch kennt, vielleicht sogar mehrere Menschen.
Mir ist aufgefallen, dass ich ab und zu (wenn ich mal wieder viel an meiner linken Brust rumdrücke/massiere, wegen den geliebten Herzschmerzen), dass mir dann am Tag danach und auch manchmal Tage danach die linke Brust enorm weh tut, wenn ich sie dann anfasse oder daran rumdrücke. Würde den Schmerz schon eher den Muskeln zuordnen (haben weibliche Brüste überhaupt Muskeln, oder ist das nur fett? :'D), oder die Rippen, weil wenn ich dann die Rippen anfasse und/oder daran rumdrücke, tut das auch enorm weh.

Kennt das jemand von euch vielleicht? Ich weiß, dass man da nicht rumdrücken sollte oder sonst was, aber bei den Schmerzen, die man da ab und zu hat, hilft das lustigerweise.

Wäre sehr dankbar, wenn ihr da mal eure Erfahrung dazu hier lasst, oder ob mir hier jemand sagen kann, ob das denn normal ist oder nich, könnte das vielleicht auch ne Rippenfellentzündung sein oder sowas in die Richtung, weil man da halt immer rumdrückt/massiert?

Liebe Grüße, eure Moonsi

11.02.2022 14:53 • 19.02.2022 #1


2 Antworten ↓


Schlaflose
Zitat von moonlessnights:
Kennt das jemand von euch vielleicht? Ich weiß, dass man da nicht rumdrücken sollte oder sonst was, aber bei den Schmerzen, die man da ab und zu hat, hilft das lustigerweise.

Selbstverständlich kennen das alle.

Zitat von moonlessnights:
oder die Rippen, weil wenn ich dann die Rippen anfasse und/oder daran rumdrücke, tut das auch enorm weh.

Das bedeutet, dass da Verspannungen oder Blockaden in der Zwischenripenmuskulatur sind und auf Nerven drücken. Wenn man dann noch selbst darauf herumdrückt, gibt es diese Schmerzen.

Zitat von moonlessnights:
Mir ist aufgefallen, dass ich ab und zu (wenn ich mal wieder viel an meiner linken Brust rumdrücke/massiere, wegen den geliebten Herzschmerzen), dass mir dann am Tag danach und auch manchmal Tage danach die linke Brust enorm weh tut, wenn ich sie dann anfasse oder daran rumdrücke. Würde den Schmerz schon eher den Muskeln zuordnen (haben weibliche Brüste überhaupt Muskeln, oder ist das nur fett? :

Die Brüste selbst haben keine Muskeln, aber darunter liegen Muskeln und die Rippen. Das Brustgewebe ist sehr druck- und schmerzempfindlich. Kein Wunder, dass die die Brust wehtut, wenn du so viel daran herumdrückst.

11.02.2022 15:42 • #2


Anii
@moonlessnights habe grad deine Nachricht gelesen und finde mich da wieder. Bei mir ist es so dass ich vor 2 Monaten recht viel Krafttraining gemacht habe aber leider an einem Gerät für die nackenmuskulatur und für die Schultern wohl zu viel Gewicht genommen habe. Allmählich fingen dann schlimme Nackenschmerzen an. Mittlerweile aber habe ich anscheinend auch Schmerzen in meiner rechten Brudt von mir aus gesehen links zum brustbein hin. Kann aber irgendwie nicht definieren ob es nun tatsächlich schmerzen in oder halt unter dem brustgewebe ist (rippen, Muskulatur usw). Kann aktuell auch nicht gut auf der rechten Seite liegen. Dann fühlt es sich so an als ob da was dickes in der brust selbst ist. Voll Unangenehm und meine brust ist auch sehr berührungsempfindlich. Mache mich bekloppt was das denn bitte sein kann...

Liebe Grüße

Anika

19.02.2022 08:54 • #3





Dr. Matthias Nagel