Pfeil rechts

hallooo ihr lieben.

Ich bin ganz neu hier, ich habe eine angststörung.

Ich hab seit ca. 4 tagen schluckauf und aufstossen luft!
Allerdings hab ich immer nur einen hickser und dann ist ruhe. Und der hickser ist meist in verbindung mit aufstossen.
Wenn man dann wie so liest was ein schluck auf def länger bleibt alles sein kann, mach ich mich total verrückt.

Ausserdem hab ich abends in ruhe seit einigen tagen herzstolpern. Aber nur gering. Und meist nur wenn ich mich mal wieder auf meinen herzschlag konzentriere. Tagsüber merke ich garnichts.

Kennt das jemand von euch?

Lg ryandin Danke schonmal für antworten

18.11.2014 21:17 • 21.11.2014 #1


8 Antworten ↓


yellow-belly
Huhu

Hab das auch immer mal, zwar nicht so lange aber schon oft. Schluckauf hab ich generell immer, irgendwann hab ich auch nal panik davor gehabtweil ich dachte "omg ich atme gerade falsch" aber schluckauf hat jeder, sogar babys. Mach dir keine Sorgen, alles wird gut.

Das mit dem Herz habe ich auch, das ist wohl bdi uns Angsthäschen großteils so ich finde dS auch immer sehr unangenehm.

Alles gute dir

19.11.2014 01:49 • #2



Schluckauf und aufstossen angst

x 3


Halloooo

Danke für deine Antwort.

Das komische ist ja das der schluckauf meist in Verbindung mit einem ausstoßen kommt. Also einem röpser

Und das es so lange anhält. Ich weiß nicht ob ich morgen deswegen mal zum arzt gehen soll.

Herzstolpern bemerk ich immer nur in ruhe. Gestern wars "nur" 3 mal ca. Jeweils ein stolpern. Aber es macht mir alles so angst das ich an nichts anderes mehr denken kann.




Dir auch alles gute und danke

19.11.2014 14:54 • #3


Schlaflose
Zitat von Ryandin:
Das komische ist ja das der schluckauf meist in Verbindung mit einem ausstoßen kommt. Also einem röpser


Wenn ich mich überfresse, habe ich das auch immer

Aufstoßen tut man normalerweise, wenn Luft im Magen ist. Die kommt z.B. daher, dass man beim Essen Luft schluckt, wenn man zu hastig isst oder nicht gut genug kaut. Außerdem durch kohlensäurehaltigen Getränke.
Schluckauf entsteht durch Verkrampfen des Zwerchfells. Das kann auch durch falsches Schlucken oder falsches Atmen passieren. Es ist also nicht ungewöhnlich, dass Schluckauf und Aufstoßen zusammenkommen. Es ist völlig harmlos.

19.11.2014 15:30 • #4


Ich hab im internet natürlich wieder rum geschaut was schluckauf alles sein kann und seit dem bin ich total unsicher. Bzw. angsterfüllt.

Ich bin am überlegen ob ich eine therapie machen soll. Auch wegen meines herzens. Das schafft mich jeden tag. Ich bin so ängstlich auch was meine Mitmenschen angeht ich denke immer ans schlimmste. Vorallem bei meinem freund. Verlustängste.

19.11.2014 20:01 • #5


polecat
Hi Ryandin,
Ich glaube eher, dass Du das Roemheld Syndrom hast, das ist unangenehm aber ungefährlich und verursacht auch Herzstolpern.

Versuche Dich zu entspannen, esse Schonkost vorallem aber keine Kohlensäure, nichts Blähendes und kein Zucker und nichts Fettes.

Ich kenne das auch und es kann sehr belastend sein.

Mach Dir bitte keine Sorgen, denn durch die Anspannung belastest Du auch deinen Magen weiter.

LG

19.11.2014 21:40 • #6


Davon habe ich noch nie gehört! Hab es mal gegooglet.
Es könnte das sein. Mhmm...

Ich denke wirklich ich gehe morgen mal zum Arzt.

Herzstolpern habe ich heute noch nicht gehabt oder einfach nicht wahrgenommen.

Lg

19.11.2014 23:44 • #7


Fee*72
Hallo..
ich hab derzeit auch oft schluckauf..manchmal 3x am Tag...aber nich jeden Tag..
ich trinke wasser mit Kohlensäure..vlt daher?oder auch von der Anspannung..ich hab auch immer viel Luft im Bauch..googeln tue ich nich,da ich das nich darf
Nächste woche muss ich eh zum Arzt,da frage ich mal..

Ryandin,versuch dir nich so viele Gedanken zu machen,es ist sicher nich schlimm..

20.11.2014 11:56 • #8


amelie2020
Ich glaube Schluckauf ist bei jeden anderes wenn ich es mal habe so eine mal in zwei Montage oder im Jahr 5 mal viel ist es nicht dann habe ich es den ganzen Tag bis es weh tut . Und das habe ich nun schon soo seit 10 Jahren . Ich glaub da ist nix schlimmes

21.11.2014 08:56 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel