Pfeil rechts
7

Hallo Zusammen

Ich hatte vor drei Wochen meine 1. Moderna Impfung. Seit dem her beschäftigt mich das Thema sehr. Leider habe ich seit 2 Wochen auch noch Symptome in Form von beidseitigen Beinschmerzen, was meine Angst natürlich sehr befeuert hat. Ich war deswegen auch schon vor einer Woche beim Hausarzt, der mir Blut abgenommen hat und den D-Dimer Wert bestimmt um eine Thrombose auszuschliessen. Die Werte waren alle ok. Er hat mir dann Dehnungsübungen empfohlen, die aber auch nichts gebracht haben bis jetzt. Am Mittwoch war ich sogar noch beim Gefäss-Spezialisten. Aber auch der konnte nichts feststellen.

Die Schmerzen sind unterschiedlich stark am Tag, es ist ein Ziehen vom Knie her bis in den Waden. Manchmal auch ein Kribbeln. Ich habe zudem auch kalte Füsse.

Was kann das sein, ist das wirklich nur meine Angst? Bisher waren meinen Angstbeschwerden nie so lange anhalten und mit den Beinen hatte ich das noch nie. Ich bin kurz davor wieder zum Arzt zu gehen.

02.07.2021 18:22 • 03.07.2021 #1


14 Antworten ↓


Ela_33
Ich hatte das auch erst vor kurzem... Hab dann einfach Arnikasalbe auf das Steißbein gemacht und es wurde besser. Ich geh also davon aus, dass was orthopädisches war :

02.07.2021 18:26 • x 1 #2



Nebenwirkung von Impfung oder doch nur meine Angst?

x 3


Zitat von Ela_33:
Ich hatte das auch erst vor kurzem... Hab dann einfach Arnikasalbe auf das Steißbein gemacht und es wurde besser. Ich geh also davon aus, dass was orthopädisches war :

Danke dir. Wie lange hattest du die Beschwerden?

02.07.2021 19:09 • #3


Ela_33
So ca. 7 Tage... Ich gestehe, auch ich hab sofort an Thrombose gedacht. Dann hab ich es einfach mit der Salbe versucht... Wahrscheinlich um mich selbst zu beruhigen und es hat tatsächlich gewirkt

02.07.2021 19:25 • x 1 #4


Ela_33
Also es war natürlich nicht sofort weg. Aber es wurde besser und da war mir klar, "dein Rücken ärgert dich Mal wieder"

02.07.2021 19:28 • x 1 #5


Zitat von Ela_33:
Also es war natürlich nicht sofort weg. Aber es wurde besser und da war mir klar, "dein Rücken ärgert dich Mal wieder"
Zitat von Ela_33:
So ca. 7 Tage... Ich gestehe, auch ich hab sofort an Thrombose gedacht. Dann hab ich es einfach mit der Salbe versucht... Wahrscheinlich um mich selbst zu beruhigen und es hat tatsächlich gewirkt

Vielen Dank. Rückenschmerzen hab ich aktuell keine, daher weiss ich nicht, ob das bei mir auch der Rücken ist. Wobei ich sonst auch viele Probleme damit habe.

02.07.2021 19:31 • #6


Ela_33
Ich hatte auch keine Rückenschmerzen... Nur das Bein bzw. von Knie bis zur Wade...

02.07.2021 19:31 • x 1 #7


Zitat von Ela_33:
Ich hatte auch keine Rückenschmerzen... Nur das Bein bzw. von Knie bis zur Wade...

Verstehe, danke. Hab leider keine Arnika Salbe hier, aber ich versuch es mal mit Perskindol, vielleicht hilfts ja.

02.07.2021 20:00 • #8


Ela_33
Ich drück dir die Daumen!

02.07.2021 20:01 • x 1 #9


Vielen Dank.

02.07.2021 20:04 • #10


Heute hatte ich auch kurz Atemnot, jetzt ist es aber wieder bisschen besser, atme einfach oberflächlich. Trotzdem ist nun Angst da wegen einer Lungenembolie.. Das ist echt alles sehr anstrengend, hoffe das ist nichts schlimmes und nur meine Angst.

03.07.2021 14:04 • #11


Ela_33
Naja aber das deutet ja ebenfalls auf den Rücken hin : hast du es probiert?

Ich bin natürlich kein Arzt und will hier nichts verharmlosen! Du weißt am besten wie du dich fühlst

03.07.2021 14:06 • #12


Zitat von Ela_33:
Naja aber das deutet ja ebenfalls auf den Rücken hin : hast du es probiert? Ich bin natürlich kein Arzt und will hier nichts verharmlosen! Du weißt am besten wie du dich fühlst

Ja, ich hatte schon das Gefühl, dass bisschen was geholfen hat. Vor allem nach dem Aufstehen war es eigentlich gut, aber dann kamen die Schmerzen schnell wieder.

03.07.2021 14:13 • #13


Ela_33
Dann schmier die Salbe doch übers Wochenende einfach Mal regelmäßig drauf. Kann ja nicht schaden und wenn keine weitere Besserung in Sicht ist, kannst du Montag immer noch entscheiden was du noch so versuchen kannst. Dann hat dein Kopf einen Plan und kommt vielleicht ein bisschen zur Ruhe

Alles Gute!

03.07.2021 14:16 • x 1 #14


Mach ich vielen Dank für deine Unterstützung, schätze ich sehr!

03.07.2021 14:19 • x 1 #15



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel