Pfeil rechts
5

Angsthase2201
Hallöchen, ich stelle mich mal vor. bin 22 und echt ein Angsthase
Habe heute meine 2. biontech Impfung bekommen und habe gelesen das ein 13 jähriger Junge nach der 2. biontech Impfung verstorben ist im Schlaf. Jetzt habe ich Angst Pennen zu gehen. oh man. Dazu muss ich sagen das ich echt ein Hypochonder bin. ich habe echt starke Panik , und auch manchmal Panikattacken. hab auch nächste Woche endlich einen Termin beim Psychologen . War schon eine Überwältigung mich überhaupt impfen zu lassen bei meinen bekloppten Gedanken immer
Ich hoffe mir kann einer helfen . Danke euch

26.08.2021 20:44 • 27.08.2021 x 1 #1


7 Antworten ↓


cube_melon
Egal wie man sich entscheidet was das Impfen angeht - man sollte zu seiner Entscheidung stehen.

26.08.2021 20:47 • #2



Angst nach 2 biontech Impfung

x 3


Pico2912
man hat bei jeder Impfung eine Restgefahr, weil es ein Eingriff in den Körper ist! Aber das Nutzen der Impfung ist um ein vielfaches höher als daran zu versterben! Ich bin ebenfalls doppelt geimpft und lebe auch noch! Kopf hoch morgen meldest du dich hier und wir lachen drüber

26.08.2021 20:49 • x 2 #3


Perle
Früher oder später wird Dich der Schlaf einholen. Und morgen ist ein neuer Tag!

26.08.2021 20:55 • #4


Melanie1506
Oh man, hätte ich das bloß nicht gelesen und dann auch noch danach gegoogelt

26.08.2021 22:30 • #5


Schlaflose
Zitat von Angsthase2201:
Habe heute meine 2. biontech Impfung bekommen und habe gelesen das ein 13 jähriger Junge nach der 2. biontech Impfung verstorben ist im Schlaf. Jetzt habe ich Angst Pennen zu gehen. oh man.

Wenn der Körper aus irgendeinem Grund vorhat zu sterben, würde er es auch tun, wenn man nicht schläft. Aber hast du nicht von den zig Millionen Leuten auf der Welt gehört, die von der Impfung nicht gestorben sind?.

27.08.2021 07:34 • x 1 #6


Zitat von Angsthase2201:
Hallöchen, ich stelle mich mal vor. bin 22 und echt ein Angsthase Habe heute meine 2. biontech Impfung bekommen und habe gelesen das ein 13 ...

Trigger

Von meiner Schule ist damals auch ein Dreizehnjähriger nachts plötzlich verstorben. Ohne Impfung. Jeden Tag sterben Menschen jedes Alters. Es wäre ein extremer Zufall, wenn keine frisch Geimpften darunter wären.

27.08.2021 09:32 • #7


moo
Zitat von Pico2912:
Aber das Nutzen der Impfung ist um ein vielfaches höher als daran zu versterben!

Echt?

27.08.2021 09:37 • x 1 #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann