Pfeil rechts

hallo leute

ich hab am FR mrt vom gehirn
hab Angst dass da was raus kommt
ich war erst vor ner woche aber da wurde
es ohne kontrastmittel gemacht und nur
ein teil des gehirnes (großteil)
es wurde nichts gefunden...
naja hab seit gestern so ab und zu stechen
im kopf und vor zwei stunden nen totalen stich auf
der linken kopfseite.. ich hab total panik geschoben
und bekam ganz schwitzige hände
hab so geheult und nach meiner Mutter geschrien,
bin zu ihr runter ins wohnzimmer und sie hat mich
umarmt und gesagt dass mir ncihts fehlt
dass man halt sowas mal hat und ich mich beruhigen soll
seit dem spür ich noch nen druck am oberkopf (falls man das so nennt)
ich habe angst.. da mir vorher auch so schwindelig wurde..
ich war vor ner woche für eine nacht im krankenhaus
blutwerte, ekg herz, lunge, speiseröhre alles ok
und ohne befund... hmm
was soll ich den noch machen?
ich hab so angst

06.10.2010 19:46 • 07.10.2010 #1


6 Antworten ↓


dass Nerven im Kopf ab und zu stechen, ist nichts Besonderes. Du hast bestimmt keinen Tumor! Überleg lieber mal, warum du gerade jetzt so viel Angst vor Krankheiten hast...

LG afuman

06.10.2010 19:52 • #2



FR MRT :(

x 3


Hallo Antonia,

wie alt bist du denn?

Liebe Grüße

Mia

07.10.2010 07:13 • #3


hey

bin 19

07.10.2010 10:17 • #4


mhm.....

hast du die mal Gedanken gemacht, warum du schon so Ängste hast, wenn du noch so jung bist?
Bist du in Therapie?

07.10.2010 10:22 • #5


seit MO in Therapie,

ja dsa alles kam nach einer nebenhöhlenentzündung hatte vier wochen lang
ständigen kopfdruck, dann bekam ich einen Magen darm infekt..
und seit dem hab ich solche angst vor krankheiten und denke immer ich hab was schlimmes
ich hab mir schon gedacht ich hab was im magen, speiseröhrekrebs und gehirntumor... wobei gehirntumor die angst immer da is

07.10.2010 10:33 • #6


Zitat von Antonia91:
seit MO in Therapie,

ja dsa alles kam nach einer nebenhöhlenentzündung hatte vier wochen lang
ständigen kopfdruck, dann bekam ich einen Magen darm infekt..
und seit dem hab ich solche angst vor krankheiten und denke immer ich hab was schlimmes
ich hab mir schon gedacht ich hab was im magen, speiseröhrekrebs und gehirntumor... wobei gehirntumor die angst immer da is


das sind alles nur Auslöser, mit den Gründen hat das nichts zu tun...

07.10.2010 14:53 • #7




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier