Pfeil rechts
7

Hey , ich bin wieder da aber ich eröffne nicht mehr so viele Themen .
Ich mache konsequent Therapie .
Nur warum habe ich wieder so Todesangst
Ich habe gestern Tage bekommen (hab eh ne stärkere ) und kann so einschlafen , kann kaum Treppen laufen und bin total Kreislauf schwach .
Dazu noch so komischen Metall/bitteren Geschmack im Mund seid Tagen .. ich denk aber nicht normal sondern direkt gut du stirbst selber schuld du machst ja nix da gegen .
Ich muss mich auch an Pranger stellen : ich habe sehr konsequent früher Zähne geputzt bis ich allergischen Schock Angst bekam da nicht mehr nur noch mit Wasser aber nicht regelmäßig . Und was steht im Internet : Herz Infarkt , Infektionen im Körper mist

Ich bin 24 und nerve jeden

21.08.2017 09:40 • 10.04.2018 #1


30 Antworten ↓


la2la2
Zitat von Emise24:
Ich habe gestern Tage bekommen (hab eh ne stärkere ) und kann so einschlafen , kann kaum Treppen laufen und bin total Kreislauf schwach .

Wann wurde das letzte Mal ein Blutbild gemacht? Wurde mal der Ferritinwert bestimmt (Eisenspeicher) - falls ja, wie hoch war der?

Zitat von Emise24:
Dazu noch so komischen Metall/bitteren Geschmack im Mund seid Tagen ..

Warte nochmal ne Woche ab, ob der wieder von alleine verschwindet. Falls nicht, einfach mal zum Hausarzt gehen - muss der sich mal Gedanken machen, woher der kommen kann und nach einer Ursache suchen.

Zitat von Emise24:
ich habe sehr konsequent früher Zähne geputzt bis ich allergischen Schock Angst bekam da nicht mehr nur noch mit Wasser aber nicht regelmäßig .

Dann ab zum Zahnarzt: 1x Kontrolle der Zähne und für 50-100€ eine professionelle Zahnreinigung.
Und in Zukunft 2x täglich die Zähne putzen. Wenn du so große Angst vor Zahnpasta hast, gibt es auch zig Alternativen, womit manch einer sich die Zähne putzt (Natron, Kokosöl, ....)

21.08.2017 10:07 • #2



Metall Geschmack im Mund - allergischer Schock?

x 3


Blutbild 01.08 - ferrtin 67

Hausarzt Termin steht diese Woche , und ich habe dazu neben der Mandel einen blutenden Fleck dunkel rotes Blut .. ich habe gerade so Panik so schwindelig dir u Panik ..


Zähne putze ich mit Wasser und Spüle mit Natron .

21.08.2017 10:09 • x 1 #3


la2la2
Dann ist noch die Frage, ob ein Folsäure oder B12 Mangel besteht..... verursacht auch gerne psychische Symptome.....
Wie war der HB (Hämoglobin) Wert beim Blutbild?

Wenn du nur mit Wasser putzt, ruhig 1-2x im Jahr eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt machen lassen, da du nur mit Wasser vermutlich nicht alle Beläge runter bekommst.

21.08.2017 10:14 • #4


Der war 13,8 glaub ich ..
vielleicht bin ich auch selber schuld Zähne nicht geputzt und nun ganzen Körper voller Bakterien und irendwann versagt der Körper .
Zahnarzt Termin steht am Mittwoch mit Therapeut zusammen gemacht

21.08.2017 15:32 • #5


BellaM85
Ach quatsch. Es gibt Menschen die putzen sich nie die Zähne und sterben nicht so schnell daran. Dein Körper wird wohl kaum jetzt voller Bakterien sein das du bald stirbst. Vielleicht solltest du einfach wieder deine Zähne anfangen zu putzen. Dabei wird schon nichts schlimmes passieren schon gar nicht wegen irgendeiner Zahnpasta und wenn die dir zu stark oder so sein sollte dann nimm doch Kinderzahnpasta die sind nicht scharf und davon wird definitiv nichts passieren - ist ja immerhin auch für Kinder geeignet

21.08.2017 15:47 • x 1 #6


Das mache ich jetzt auch wieder schei. auf Allergie Angst !
Die Stelle im Rachen macht mir Gedanken geh morgen zum hno ..

21.08.2017 15:57 • x 1 #7


Luna70
Zitat von Emise24:
Hey , ich bin wieder da aber ich eröffne nicht mehr so viele Themen .


Warst du denn weg?

Zitat von Emise24:
Und was steht im Internet :


Liebes, das Thema hatten wir doch schon oft. Im Internet steht viel, was auf dich gar nicht zutrifft. Wenn du unsicher bist, dann bitte nicht Dr. Google befragen, sondern einen Facharzt oder uns. Du bekommst doch keinen Herzinfarkt, weil du die Zähne nicht geputzt hast. Das, was du da im Internet rausgesucht hast, waren bestimmt wieder mal die Worst-case-Szenarien, wenn jemand über Jahre entzündetes Zahnfleisch hat.

Vor welchen Inhaltsstoffen in der Zahncreme hast du denn Angst? Im Bioladen gibt es Zahncreme mit Sole, vielleicht wäre das was für dich.

21.08.2017 16:06 • #8


Ja ich hätte mich gelöscht .

Öle oder sowas wie Minze .

21.08.2017 16:14 • #9


kopfloseshuhn
wenn du schon mit Natron spülst kannst du dir das Pulver auch gleich auf die Zahnbürste machen. Das macht sauberer als manche Zahnpasta und zerstört nicht den Zahnschmelz.
Das einzige was du dir damit angetan hast sind vermutlich Karieslöcher

21.08.2017 17:01 • #10


petrus57
Zitat von kopfloseshuhn:
Das macht sauberer als manche Zahnpasta und zerstört nicht den Zahnschmelz.


Experten warnen jedoch vor der Verwendung dieser Hausmittel. Zwar macht Natron die Zähne anfangs in der Tat weißer. Allerdings liegt das daran, dass das enthaltene NatriumhyDro.carbonat den schützenden Zahnschmelz abschleift. Verschwindet dieser komplett, tritt das darunterliegende gelbliche Zahnbein, auch Dentin genannt, hervor. Damit ist nicht nur der weiße Effekt, sondern auch der Zahnschutz dahin. Daher diese Hausmittel immer nur hin und wieder anwenden und dann auch sehr vorsichtig.

http://www.frauenzimmer.de/cms/zaehne-p ... 20031.html


PS.
Ich hatte mir auch mal mit Natron die Zähne geputzt. Bei mir ist dann das ganze Zahnfleisch angeschwollen.

21.08.2017 17:08 • #11


Schlaflose
Zitat von Emise24:
und ich habe dazu neben der Mandel einen blutenden Fleck dunkel rotes Blut ..


Der metallische Geschmack wird wohl von dem Blut kommen, vom Eisen, der darin enthalten ist.

21.08.2017 17:27 • #12


kopfloseshuhn
Petrus soweit ich weiß trifft das nur auf salz zu. Natron ist weicher als zahnschmelz und wurde mir auch von meiner zahnfoc empfohlen

21.08.2017 17:58 • x 1 #13


Es ging garnicht um allergischen Schock ..

22.08.2017 07:27 • #14


Luna70
Zitat von kopfloseshuhn:
Öle oder sowas wie Minze .


Im Bioladen gibt es Zahncreme ohne Menthol und Minze, weil manche Leute das vermeiden wollen wenn sie homöopathisch behandelt werden.

Gehst du heute zum HNO-Arzt?

22.08.2017 09:01 • #15


Meinst du mich ?

Ich war vor 5 Tagen bei einer Magen Spiegelung vielleicht kommt der Fleck davon und hat ne Blutung oder so im Magen ausgelöst
Ich halte den Schwindel nicht mehr aus

22.08.2017 09:43 • #16


Luna70
@Emise24
Upps, das mit dem Zitieren hat irgendwie nicht so richtig geklappt. Klar, du warst gemeint.
Zitat von Emise24:

Ich war vor 5 Tagen bei einer Magen Spiegelung vielleicht kommt der Fleck davon und hat ne Blutung oder so im Magen ausgelöst


Nach fünf Tagen noch eine Blutung im Magen, das kann ich mir nicht vorstellen. Überhaupt ist eine Magenspiegelung ja eine eher harmlose Untersuchen, da würde ich mir keine Sorgen machen. Aber vielleicht hast du eine kleine Verletzung der Mundschleimhaut dabei abbekommen, das ist sicher nichts dramatisches.

22.08.2017 09:53 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Folgendes passiert : koche .. unter Pfanne ist noch was ich mache es weg und auf heißer Plätze so dumm wie ich bin mit mirco faser Tuch drüber qualmt , ich aus .. stinkt Fenster auf und Abzug Haube war am.

Kann ich das Fleisch in der Pfanne noch essen und die Nudeln im Topf oder fällt durch Mittag essen aus ? Wegen irgendwelchen Gift Stoffen

22.08.2017 11:15 • #18


petrus57
Solange da nichts in die Pfanne gelangt ist würde ich mir keine Sorgen machen.

22.08.2017 11:18 • #19


Wie meinst du das ?
Ist ja öffne Pfanne ohne Deckel .. und die Pfanne stand eine Platte höher .. es hat gegualmt Raum stinkt , Platte aus und Pfanne auf die oberste gestellt . Abzug war an und Fenster auf

Also kann ich nicht sagen ob Qualm dareingezogen ist genau Nudeln kochen ohne Deckel .

Aber zum Glück passiert das anderen auch aber wegen essen steht nix

Kein Bock mich zu vergiften .

22.08.2017 11:21 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel