3

lissel

lissel

205
32
37
Guten Abend .

Seit Tagen habe ich Magenschmerzen und Sodbrennen .. Mal mehr Mal weniger .
Sobald ich irgendwas fettiges esse rebelliert mein Magen und ich bekomme Sodbrennen .
Langsam beunruhigt es mich .
Hatte das schonmal jemand von euch über mehrere Tage hinweg ?
Liebe Grüße

18.12.2017 22:22 • 04.03.2019 #1


8 Antworten ↓


Bauer-Jani

Bauer-Jani


1656
6
557
Hey,
hatte das auch mal. Mein Magen war übersäuert.
Trinkst Du vielleicht zu viel Kaffee, Cappu oder Cola?

Bei mir half dann Fachinger Wasser und weniger Cappu.


Liebe Grüße

18.12.2017 22:25 • x 1 #2


lissel

lissel


205
32
37
Zitat von Bauer-Jani:
Hey,
hatte das auch mal. Mein Magen war übersäuert.
Trinkst Du vielleicht zu viel Kaffee, Cappu oder Cola?

Bei mir half dann Fachinger Wasser und weniger Cappu.


Liebe Grüße


Ja zurzeit trinke ich eigentlich fast nur mezzo Mix .

Das gehört bestimmt auch dazu .
Ich habe schon ein paar Mal iberogast genommen aber das bringt nicht wirklich was

18.12.2017 22:29 • #3


Bauer-Jani

Bauer-Jani


1656
6
557
Die habe ich auch fast nur getrunken und dann genau das auch bekommen.
Versuche es mal mit ner Flasche Fachinger am Tag

LG

18.12.2017 22:38 • x 1 #4


kleiner

kleiner


297
7
95
Iberogast ist da nicht unbedingt ideal.
Du solltest wasser trinken, am besten still.

Du kannst heilerde zum neutralisieren nehmen oder es mit säure basen pulver probieren.

Ansonsten gibt es jetzt pantoprazol bzw omeprazol rezeptfrei in der Apotheke.

Viele grüße

18.12.2017 22:39 • x 1 #5


lissel

lissel


205
32
37

Vielen Dank für eure Antworten

19.12.2017 23:04 • #6


Kaische

Kaische


144
6
37
Also ich habe/hatte das nicht nur über Tage.
Habe gemerkt das ich so Sachen wie Mezzo-Mix nicht so gut vertrage wenn ich sehr angespannt bin oder so. Trinke dann erstmal weniger oder nur noch Wasser.
Milch hilft kurzzeitig, gaaaanz selten nehme ich mal ne Omep, aber was wirklich sehr gut hilft auch über nen längeren Zeitraum: Eine handvoll Mandeln mit Schale. Muss man nur sehr gut kauen.

19.12.2017 23:18 • #7


Massimo


6
2

04.03.2019 16:12 • #8


DieAlex

DieAlex


3213
9
2718
Hallo

Verzichte doch mal ne Woche auf
Zu scharfes
Süsses
Sehr saures
Sehr kaltes
heißes

Ist machbar,wenn es besser wird,dann kommts von der Ernährung,was das Sodbrennen begünstigt.

Heilerde könntest du evtl.testen,um deine Beschwerden einzudämmen.

04.03.2019 16:34 • #9



Dr. Matthias Nagel


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag