Pfeil rechts
9

LadyyyyX
Hallo
Habe gerade einen harten Knubbelig rechts mittig am Hals gefunden. Ich kann es besser ertasten, wenn ich den Hals nach links drehe. Er fühlt sich klein und hart an. Befinden sich da auch lymphknoten und muss ich nun zum Arzt? Ist es normal, wenn sie hart sind? Ich hab grad Angst
Eigentlich Taste ich nie, aber ich glaub, die Stelle hat gejuckt und so hab ich die erhärtung gefühlt

12.04.2017 19:15 • 12.07.2021 #1


59 Antworten ↓


Ist normal. Und drück da nicht herum.

12.04.2017 19:16 • x 1 #2



Lymphknoten am Hals hart

x 3


LadyyyyX
Soll ichs einfach ignorieren und vergessen?

12.04.2017 19:18 • #3


Ja, am besten schon. Manchmal kannst ihn ja tasten, was er so macht. Aber nicht so oft.

12.04.2017 19:20 • x 1 #4


LadyyyyX
Warum ertaste ich ihn? Bin ja nicht einmal krank? Es fühlt sich sehr hart an

12.04.2017 19:22 • #5


Macht ja nichts. Das Organ liegt halt so, dass man es grad tasten kann. Wurscht. Die Lymphknoten sind mal härter, mal nicht. Auch normal. lg

12.04.2017 19:24 • x 1 #6


LadyyyyX
Ich vermute, dass der vorher klein war bzw nicht tastbar, sonst wär der mir garantiert mal aufgefallen. Auch normal? Sorry, wenn ich zu viele Fragen stelle

12.04.2017 19:28 • #7


Ja, normal. Die Fragen sind ok.

12.04.2017 19:29 • x 1 #8


LadyyyyX
Grad zum ersten Mal seit damals kurz untersucht, ob der gleiche Lymphknoten noch da ist und er ist noch da, vielleicht nicht so hart wie damals, aber da ist noch etwas da. Ist das normal, dass der nicht weggeht?
Und im Nacken hab ich nun auch zum ersten Mal eins entdeckt Man fühlt ihn sogar beim sanfte Streicheln und Äußerlich ist es gerötet. normal?

09.05.2017 16:07 • #9


Gerd1965
Was du nicht alles an deinem Körper findest.
Was soll daran normal sein, wenn ein Knötchen zu tasten ist und rot ist?
Schau zum Arzt, der kann es sich anschauen.

09.05.2017 16:30 • #10


LadyyyyX
EDIT: Ich merke an mir immer mehr Lymphknoten, die nicht weggehen. Ist das auch normal? Vorher waren die nie da. Vor einem Monat habe ich auch beim Massieren ganz tief im Schulterpartie, wo der Nacken anfängt, eins entdeckt, aber ganz tief.

09.05.2017 16:32 • #11


LadyyyyX
Zitat von Gerd52:
Was du nicht alles an deinem Körper findest.
Was soll daran normal sein, wenn ein Knötchen zu tasten ist und rot ist?
Schau zum Arzt, der kann es sich anschauen.


Der HNO gibt immer erst in paar Monaten Termine Oh je, mir gehts ganz schlecht

09.05.2017 16:33 • #12


Gerd1965
Zitat von LadyyyyX:

Der HNO gibt immer erst in paar Monaten Termine Oh je, mir gehts ganz schlecht

Dann schau zum Hausarzt.

09.05.2017 16:34 • #13


LadyyyyX
und was wird er machen?

09.05.2017 16:42 • #14


Gerd1965
Hmmm, was macht ein Arzt? Vielleicht untersuchen und deine Fragen beantworten?

09.05.2017 17:05 • #15


LadyyyyX
Hab nun einen Termin in zwei Wochen. Ist der HNO der Richtige dafür? Ein HNO meinte mal zu mir, dass die Schildrüse nicht sein Bereich wäre. Nicht, dass er nun meint, der Lymphknoten im Nacken wäre nicht sein Bereich :-/
@Gerd
Bist du schlecht drauf oder warum bist du so merkwürdig heute?

09.05.2017 17:05 • #16


Gerd1965
Zitat von LadyyyyX:
Hab nun einen Termin in zwei Wochen. Ist der HNO der Richtige dafür? Ein HNO meinte mal zu mir, dass die Schildrüse nicht sein Bereich wäre. Nicht, dass er nun meint, der Lymphknoten im Nacken wäre nicht sein Bereich :-/
@Gerd
Bist du schlecht drauf oder warum bist du so merkwürdig heute?

Nein ich bin bestens drauf, nur deine Fragen sind für mich sonderbar
HNO Arzt ist für Lymphknoten im Halsbereich schon richtig, für Knoten, die rot sind wäre ein Hautarzt der richtige Arzt.
Und das könnte dein Hausarzt einmal vorentscheiden, zu welchen Arzt du gehen sollst.

09.05.2017 17:09 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

LadyyyyX
Sorry, wenn ich unter Ängsten leide, da wird man halt etwas sonderbar...

Oh man, irgendwie bin ich wegen dem Termin erleichtert und irgendwie auch nicht. Es ist definitiv ein Lymphknoten...

Gibt es hier Leute, die das Gleiche haben wie ich?

09.05.2017 17:16 • #18


Schlaflose
Zitat von LadyyyyX:
Gibt es hier Leute, die das Gleiche haben wie ich?


Jeder hat Lymphknoten Es geht nur nicht jeder hin und sucht und tastet nach ihnen.

09.05.2017 17:56 • x 1 #19


LadyyyyX
Zitat von Schlaflose:

Jeder hat Lymphknoten Es geht nur nicht jeder hin und sucht und tastet nach ihnen.


Ich ertaste sie nicht, es sind alles Zufallsbefunde, wirklich. Ich massiere oft meinen Nacken und dabei habe ich ihn heute festgestellt.
Ich weiß, Lymphknoten hat jeder, aber sie sind eigentlich nicht ertastbar und die waren es vorher garantiert nicht

09.05.2017 18:21 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel