Pfeil rechts
4

Hazy
Hallo,

mein lustiger Hypochonderkopf hat sich heute Nacht mal wieder was neues ausgedacht und flüsterte mir zu "Hey, hat dein Gaumen sich eigentlich schon immer so angefühlt? Fühlt der sich nicht seltsam an?".

Und so habe ich die letzten 12 Stunden mit fühlen und Fummeln und Grübeln verbracht. Und zwar ist mein Gaumen nicht an allen Stellen gleich sensibel. Streiche ich mit meinem Finger beispielsweise vorne direkt hinter den Zähnen über das Zahnfleisch, spüre ich ein leichtes Kitzeln.

Je weiter ich aber mit dem Finger nach hinten/oben fahre, spüre ich immer weniger. Da wo quasi oben der Gaumen zusammen wächst fühle ich also sehr viel weniger, als weiter unten. Fast gar nichts eigentlich. Aber es fühlt sich auch nicht taub an, wie bei einer Spritze vom Zahnarzt.

Kann es sein, dass dort nicht so viele Nervenenden sitzen?

Ich weiss. Ganz tolles Thema, mal wieder schön spezifisch. Ich schwanke also derzeit zwischen "das war ja wohl schon immer so" und "Oh mein Gott, ich habe neurologische Ausfälle, weil ich einen Tumor/MS/Was auch immer habe".

Immer wieder toll, was ich mir da ausdenke...

Liebe Grüße

29.12.2016 17:02 • 29.12.2016 #1


4 Antworten ↓


Schlaflose
Ich habe es gerade mal ausprobiert. Ich fühle direkt hinter den Vorderzähnen fast nichts, dafür kitzelt es im mittleren Bereich extrem, weiter hinten wird es immer weniger. An der Nahtstelle der beiden Seiten fühle ich auch so gut wie nichts.
Das ist wohl alles völlig normal.

29.12.2016 17:28 • x 1 #2



Fühlt sich euer Gaumen auch so an?

x 3


Ist sicher normal. Als ich letztens Schnupfen bekam, da hat zuerst der Gaumen gejuckt. Paar Stunden später ging es dann los mit dem Rotz. Mach dir keine Sorgen. Dein Gaumen scheint relativ normal zu sein.

29.12.2016 17:37 • x 1 #3


Hazy
Danke ihr lieben, was wäre ich nur ohne Euch

Ich bin so froh, dieses Forum zu haben und nicht sofort für ganz verrückt gehalten zu werden

29.12.2016 17:44 • x 1 #4


Bitte gern. Das ist weit entfernt davon, für verrückt gehalten zu werden.

29.12.2016 17:46 • x 1 #5




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel