Pfeil rechts
7

Missyou
Ich werde noch verrückt, es macht mir solche Angst und ich hoffe es gibt hier irgendjemand der dieses Symptom kennt.
Seit ca. einem Monat bekomme ich ständig eine Blase an den Gaumen. Meist nach dem Essen. Ist sie einmal da, dauer es ein paar Stunden oder über Nacht und sie ist wieder weg. 2-3 Tage später kommt sie wieder.
Es tut nicht weh, nervt aber. Was kann das sein? Eine Aphte denke ich eher nicht, die tun ja weh.
Ich denke nur noch an Krebs

29.10.2018 18:57 • 11.11.2018 #1


10 Antworten ↓


kalina
Warum machst Du nicht das Naheliegendste und gehst zum Zahnarzt und fragst ihn?

29.10.2018 19:29 • #2



Blase am Gaumen

x 3


Missyou
Ich habe einen Termin, aber bis dahin mache ich mich verrückt und hatte gehofft es könnte mich jemand beruhigen

29.10.2018 19:32 • #3


kalina
Also ich glaube kaum das das was Schlimmes ist. Mit größter Wahrscheinlichkeit ist es was völlig Harmloses.

Bitte mach Dich nicht verrückt.

29.10.2018 19:36 • x 1 #4


kopfloseshuhn
Also eines kann ich dir sagen. Krebs geht nicht weg. Da die Blase immer wieder verschwindet kanns also gar kein Krebs sein.

29.10.2018 19:38 • x 2 #5


Cathy79
Ich hab das auch andauernd, nicht nur am Gaumen, auch innen an der Lippe, meistens nach dem Essen. Das ist nix gefährliches. Nicht schlimmer als eine Blase am Fuß. Da ist nur Gewebsflüssigkeit drinnen. Du kannst die z.B. auch mit der Zahnbürste weg machen indem du drüber rubbelst. Mache ich so wenn es mich zu sehr stört. Blutet dann minimal und gut ist.

29.10.2018 19:38 • x 1 #6


Phibie88
Krebs kommt nicht und geht wieder weg, und kommt wieder, und geht wieder weg.

Mach dir keine Sorgen, ist ganz bestimmt was harmloses

29.10.2018 19:42 • x 2 #7


Missyou
Zitat von Cathy79:
Ich hab das auch andauernd, nicht nur am Gaumen, auch innen an der Lippe, meistens nach dem Essen. Das ist nix gefährliches. Nicht schlimmer als eine Blase am Fuß. Da ist nur Gewebsflüssigkeit drinnen. Du kannst die z.B. auch mit der Zahnbürste weg machen indem du drüber rubbelst. Mache ich so wenn es mich zu sehr stört. Blutet dann minimal und gut ist.


Ich danke dir!
Wie sieht die Blase denn bei dir aus? Bei mir ist es tatsächlich immer die selbe Stelle und noch während ich esse kommt sie.Sie tut nicht weh und füllt sich mit einer durchsichtigen Flüssigkeit. Morgen früh ist sie dann wahrscheinlich wieder weg....bis sie eben bald wieder kommt.
und ist es egal was du isst?


Vielen Dank für eure Antworten. Das leuchtet mir tatsächlich ein dass es bei Krebs nicht weggehen würde!

29.10.2018 19:46 • #8


Cathy79
Zitat von Missyou:
Sie tut nicht weh und füllt sich mit einer durchsichtigen Flüssigkeit.


Genauso sehen die bei mir auch aus.

Ich achte jetzt nicht so genau drauf was ich esse wenn es auftritt, aber es passiert bei allem möglichen.

Und wie die anderen schon schreiben das ist definitiv KEIN Krebs. Weil Krebs eben nicht mal da ist und und mal weg. Krebs wäre immer da.

29.10.2018 20:01 • #9


Hab das manchmal, wenn ich z.B. zu viele Bonbons gelutscht habe oder das Essen/Getränk zu heiß war.

30.10.2018 00:47 • x 1 #10


Ich hatte das auch! Oben am Übergang von weich zu hart. Bei Prosecco ist sie das letzte mal angeschwollen. Bei mir ist nun allerdings dauerhaft so eine Art Pickel/Erhebung zu spüren an der Stelle. Du glaubst nich wie viel Angst ich deshalb schon hatte und teilweise noch hab!
Hatte letzte Woche einen Zahnarzttermin und alles ist völlig unauffällig, Krebs auf keinen Fall! Ist warscheinlich eine Reizung durch trockenes Brot. Jetzt wo ich es immer öfter schaffe nicht mit der Zunge dran rumzupopeln wird es immer flacher.

Krebs kommt und geht nicht, wie die meisten hier schon geschrieben haben
Alles ist gut.

11.11.2018 11:36 • #11



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel