Pfeil rechts
1

funny86
Hallo..ich mal
Wie seit ihr dieses Jahr so drauf? Ich hab schon meine 4 panikattake..
Jedes Jahr aufs neue hoffe ich das es aufhört..und doch läuft der Mist einfach weiter...erklärt warum ich Silvester so ätzend finde..
Heute morgen bin ich mit einem guten Gefühl wach geworden.. als ich meine Kids weggebracht habe.. hat sich mein Körper so zittrig angefühlt..dadurch wurde ich nervös... vom nervös sein bekomm ich immer Durchfall.. jetzt ist mir noch übel dazu.. das zittrige ist wieder weg und dennoch mach ich mir so viele Gedanken...habe grade den Kamin angemacht und auf einmal schoss das widerliche Gefühl in meinen Körper..das Gefühl von Angst und das es gleich aus ist.. kennt ihr das.. das kann man gar nicht beschreiben.. dann so schwindelig sein.. irgendwie jedenfalls.. mehr die Augen die sich komisch anfühlen..

Jetzt wo ich schreibe kommt das Gefühl schon wieder hoch.. warum hört das nicht einfach auf..

09.01.2018 10:10 • 13.01.2018 #1


10 Antworten ↓


tommilu
So einfach ist das nicht. Bist du in Therapie oder nimmst du medis?. Sonst würde ich mal zum arzt gehn. Alles gute

09.01.2018 10:28 • #2



Körper fühlt sich zittrig an

x 3


Jennyaliasbibi
Die Panikattacke hat ihren Höhepunkt noch nicht erreicht , deswegen drückt sie sich immer wieder durch...

09.01.2018 11:00 • #3


funny86
Therapien habe ich schon 2 gemacht.. Media nehme ich keine..will ich auch nicht..

Ja ich weiß..umsomehr man gegen ankämpft umso öfters fängt es wieder an.. so ist es bei mir zumindest..
Hab jetzt neh Stunde telefoniert und mich dadurch abgelenkt.. jetzt geht's es mir so als ob nie was gewesen währe...

09.01.2018 11:06 • #4


tommilu
Dann lass die panik kommen. Nicht dagegen ankämpfen. Und sag dir immer das ist nur Angst. Sie kann dir nichts tun

09.01.2018 11:08 • #5


Jennyaliasbibi
Ich kenne das , kämpfe seit Jahren dagegen an . Ich hab selten noch eine Panikattacke die mal ihren Höhepunkt erreicht.. Sie drücken sich teilweise mal durch aber nie ganz...Ich hab auch wenn es sich blöd anhört meinen Panikattacken einen Namen gegeben und immer wenn sich mal Eine durch drückt Sag ich mir komm doch

09.01.2018 11:11 • x 1 #6


funny86
Ja richtig starke habe ich auch selten noch.. wo ich wirklich abdrehen.. habe eigendlich ganz gut gelernt mit umzugehen..aber diese ekelhafte Gefühl wenn sie kommt.. kennt ihr das..?

09.01.2018 17:05 • #7


Jennyaliasbibi
Ja weil es meist in Situation kommt wenn man nicht damit rechnet

09.01.2018 17:48 • #8


funny86
Ja das stimmt.. irgendwie kommt es überraschend.. aber wenn man genau darüber nachdenkt bemerkt ich schon manchmal das ich die Angst selber auslöse.. weil ich einfach nicht an was anderes denken kann..

09.01.2018 23:55 • #9


kopfloseshuhn
Tja funny....
Was kann Silvester dazu? Warum sollte der Tag des Jahreswechsels alles ändern?
Warum sollte die Angst es zum Anlass nehmen einfach zu verschwinden?

Was waren das für Therapien, die nichts gebracht haben?
War vielleicht die Ausrichtung nicht die richtige? Waren vielleicht die Therapeuten selbst nicht die richtigen?

Meistens hat das einen Grund, wenndie Therapie <nichts gebracht> hat.
Da würde ich vielleicht nochmal ansetzen wenn es dir immernoch so schlecht geht.

LIebe Grüße

10.01.2018 09:48 • #10


funny86
Ich weiß auch nicht ...ich habe seit Jahren immer vor Silvester den Gedanken...ein paar Tage noch dann habe ich es wieder Geschäft.. ein Jahr rum...und dann fängt jedes Jahr mit einer panikattake an.. wahrscheinlich weil ich mich da so drauf versteife...dieses Jahr hab ich um 11 geschlafen..ich hab voll die schlechte Laune bekommen wenn jeder mit seinem Silvester und neujahrs schei. ankam...

Nun ja egal..


Ich habe 2 verhaltenstherapien gemacht... Sie waren beider ganz gut soweit.. nur klar weg wird es dadurch nicht gehen...mur hat die letzte Therapeutin gesagt da ich mir das jetzt über 10 Jahre Einrede werde ich es mir nicht in 1 Jahr wieder Ausreden können...hatte mir erhört das ich nach einer Therapie alle Ängste los werde.. na ja etwas naiv ich weiß.

Was bei mir ist das die attaken nocht mehr so stark durchkommen... ich kann sie besser wegatmen...ich bleibe ruhiger dabei...aber hin und wieder schlagen sie halt doch mit voller Wucht zu.

13.01.2018 07:08 • #11



x 4





Dr. Matthias Nagel