Pfeil rechts

19.12.2013 21:32 • 28.07.2021 #1


27 Antworten ↓


kennt das wirklich niemand?

19.12.2013 21:53 • #2



Druck im Kopf

x 3


Druck im Kopf habe ich auch seit Tagen, allerdings nicht am Hinterkopf sondern an der Stirn und es geht teilweise bis in die Nase. Dazu ist mir dauernd schwindelig. Das ist nervig und unangenehm. Im neuen Jahr c werde ich zum Doc gehen. Ich denke, es kommt vom Nacken. Aber an was Schlimmes denke ich nicht. Nur wenn wieder so ein starker Schwindel kommt dann bekomme ich wieder Panik, umzukippen. Obwohl es noch nie passiert ist.

20.12.2013 08:18 • #3


hallo, jetzt ist der druck weg. und nun fühlt sich mein ohr taub an aber hören kann ich das noch alles gut. aber es fühlt sich merkwürdig an auch hinterm ohr fühlt sich das schmerzend oder taub an. Kennt das jemand? Habe riesen angst!

20.12.2013 20:05 • #4


KatSe
Hallo ihr Lieben,

Kennt das jmd, ich habe den ganzen Tag so einen Druck im Kopf. So über der Stirn. Mal mehr mal weniger. Manchmal fühlt es sich so an,.. als würden die Lichter ausgehen. Habe schon den ganzen Tag Panik.
Kann mir jmd helfen?

11.08.2017 16:47 • #5


petrus57
Hier hat mal jemand geschrieben, dass es mit Magnesium besser werden soll.

11.08.2017 17:10 • #6


KatSe
ok. danke

11.08.2017 17:14 • #7


kaisels85

19.01.2020 11:15 • #8


Angor
Hallo

Ich kann jetzt nur von mir ausgehen, richte ich mich plötzlich auf, ob vom sitzen oder liegen, passiert mir das auch.
Das ist aber nur ein Gefühl, dass es einen Druck im Kopf gibt. Das kommt daher, dass durch das plötzliche Aufrichten das Blut nach unten in den Körper sackt, und man sich einen Moment auch schwindelig fühlen kann.

Dem Gehirn passiert also gar nichts, eher schwirrt zu wenig Blut herum, bis der Kreislauf dass von allein wieder reguliert.

Vielleicht kannst Du dieses zugegbenermaßen etwas ekelhafte Gefühl vermeiden, wenn Du mit dem Kopf etwas höher liegst.

Es ist wirklich nichts Schlimmes.

LG Angor

19.01.2020 13:16 • #9


Libelle 33

05.02.2020 14:09 • #10


Sunloverin
Hey Libelle 33,
Ich kenne selbst solche Momente in denen ich mal wieder zu sehr in mich horche und förmlich auf ein neues Symptom warte...
Das ist deine Psyche, die dir einen Streich spielen will.
Mach dich nicht verrückt, google deine Symptome nicht und genieße das tolle Wetter heute.

Liebe Grüße

05.02.2020 17:20 • x 1 #11


Minkalinchen
Zitat von Libelle 33:
Ich habe ein neues Symptom seit gestern.Ein Druck im Kopf und so als ob einem schwindlig ist.Immer sekundenweise.Das kenn ich so nicht.Fühlt sich sehr unangenehm an


Das kenne ich auch zur genüge, es fährt blitzartig in den Kopf und ist im gleichen Moment wieder vorbei. Die Psyche spielt gerne mal Streiche.

05.02.2020 22:33 • #12


04.03.2020 13:41 • #13


Gorilla
Kann auch Verspannungen sein.

Bin jetzt auch beim Physiotherapeuten gewesen und habe Mass. bekommen. Das hat mir auf jeden Fall geholfen.

04.03.2020 19:27 • #14


juka

24.03.2020 08:49 • x 1 #15


hope___
Belastet dich momentan etwas?
Hört sich für mich nach verspannungs Kopfschmerzen an.

Je mehr du dich darauf konzentrierst desto mehr wirst du dieses Gefühl wahrnehmen. Und das kann dir natürlich unterbewusst den schlaf rauben. Versuchs mal mit Entspannungs Techniken
glg

24.03.2020 09:01 • #16


juka
Mich belastet momentan sehr viel und durch Corona sitzt ich halt nur zu Hause und denk drüber nach..
Verspannt bin ich dementsprechend natürlich auch aber das bin ich schon immer deswegen find ich es halt seltsam, dass ich erst jetzt deswegen aufwache und so und kann deswegen nicht so richtig glauben, dass es "nur" daran liegt..

24.03.2020 09:13 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Leben-mit-Angst

27.12.2020 20:35 • #18


Unruhe_in_Person
Hallo Mama050717,

ich bin keine Ärztin oder sowas,aber ich versuche Dir mal zu helfen.

Zitat von Mama050717:
Heute hat dann in meinem Kopf gestochen, richtig doll, immer an der selben Stelle.


An welcher Stelle udn wie genau hat sich der Schmerz angefühlt?

Zitat von Mama050717:
Hab jetzt richtig Panik vor einem Schlaganfall oder einer Hirnblutung. Mir ist total komisch, irgendwie schwindlig.


Ist Dir noch immer schwindlig?Welche Symptome hast Du außerdem?
Ich frag das um das einfach besser einordnen zu können.


Liebe Grüße,
Unruhe_in_Person

27.12.2020 23:36 • #19


Leben-mit-Angst
Ja, mir ist noch schwindlig - nicht durchgehend, aber immer wieder mal. Der Schmerz ist links im Kopf und fühlt sich an wie ein stechen / ziehen.

28.12.2020 12:24 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel