Pfeil rechts

ajauhasi
Habe seit mehreren tagen ein druck im bauch...und heute sehr unangenehm rechts neben dem bauchnabel und heute nachmittag und grade eben rechts genau beim becken...hab so ein bamml das es der blindarm ist...sobald es doller schmerzt bekomm ich glei herzrasen...und schmerzen im brustkorb

Kennt das jmd...?

13.02.2015 01:14 • 13.02.2015 #1


8 Antworten ↓


Ely
Hallo Ajauhasi

Wie stark sind denn deine schmerzen? und seit wann genau hast du sie? wurden die schmerzen im verlauf schlimmer?

Lg Ely

13.02.2015 01:17 • #2



Druck im Bauch - Blindarm?

x 3


ajauhasi
Naja es is schon länger aba am anfang war es links nur jetz is es rechts...neben dem bauchnabel is es eher ein druck und beim becken ein starkes zwicken...

13.02.2015 01:24 • #3


Ely
Also bei einer Appendizitis (Blinddarmentzündung) hat man sehr starke schmerzen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Appendizitis#Beschwerden

Ich hatte einmal sehr starke schmerzen, auch zuerst beim Bauchnabel und dann unten rechts. hatte totale angst! habe dann eine Bettflasche und einen Tee genommen und dann wurde es besser...war dann keine Appendizitis.

Habe auch seit Tagen ein Druckgefühl im Bauch weil ich die ganze Zeit darauf achte, wenn ich abgelenkt bin ist es weg

Falls die schmerzen sehr stark werden würde ich zum Arzt gehen.

13.02.2015 01:31 • #4


ajauhasi
Der schmerz is auch ne durch gehend...und das mit der ablenkung is bei mir auch so...aba was is es dann wenn nicht der blindarm

13.02.2015 01:34 • #5


Ely
Wohl am ehesten der Darm, das ist nicht schlimm wenn der mal ein bisschen schmerzt oder drückt. Solltest du allerdings starke schmerzen haben würde ich schon mal zum Arzt gehen.

Ich leider an dauernder Angst und habe oft Probleme mit dem Darm/Magen. Hat auch viel mit der Ernährung zu tun. Hast du oft Ängste?

13.02.2015 01:39 • #6


ajauhasi
Jaaa das habe ich...aba nie was den bauch betrifft oder ich da mal schmerzen hatte

Ja das werde ich machn

13.02.2015 01:44 • #7


Ely
Ja das Problem ist das man auf den Körper sehr achtet wenn man Angst hat... Am besten machst du dir eine Bettflasche und einen Tee und versuchst ein bisschen zu entspannen, morgen ist es bestimmt schon viel besser oder ganz weg

Ich gehe mal ins Bett, ich wünsche dir eine angenehme Nacht (wink)

13.02.2015 01:48 • #8


ajauhasi
Juhuu meine nacht hab ich gut rum bekomm...der druck naja is immer noch da...ich hoffe das ich die zwei tage noch rum bekomme bis es endlich wieder heim geht...

13.02.2015 13:00 • #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel