Pfeil rechts
43

Hallo zusammen, ich weiß ihr dass ich ständig Angst vor Krebs habe aber diesmal ist es ganz furchtbar. Ich habe gerade mal wieder gelblichen Stuhlgang und so kleine juckende Pusteln am Körper. Genau diese Symptome deuten auf ein Gallengang Karzinom hin. Ich sterbe gerade vor Panik. Gibt es vielleicht jemand der auch eher gelblichen Stuhlgang hat?

08.06.2020 22:09 • 09.06.2020 #1


39 Antworten ↓


Lottaluft
Denkst du nicht das dein Arzt das längst gemerkt hätte ?

08.06.2020 22:13 • x 3 #2



Deuten juckende Pusteln auf Gallengang Karzinom hin ?

x 3


Du hast evt eine FettLeber, steatosis hepatis. Das hat geschätzt jeder 6. DEUTSCHE (M/W/D). Nicht gleich das Schlimmste annehmen.

08.06.2020 22:16 • x 1 #3


Die Haut und die Augen wären gelblich und der Stuhl er weißlich

08.06.2020 22:19 • x 1 #4


Zitat von Akinom:
Die Haut und die Augen wären gelblich und der Stuhl er weißlich

Mein Stuhlgang ist eher gelb, aber definitiv nicht weiß.

08.06.2020 22:21 • x 1 #5


Zitat von MathiasT:
Du hast evt eine FettLeber, steatosis hepatis. Das hat geschätzt jeder 6. DEUTSCHE (M/W/D). Nicht gleich das Schlimmste annehmen.

Ich habe das dummerweise gegoogelt.

08.06.2020 22:21 • #6


Zitat von Lottaluft:
Denkst du nicht das dein Arzt das längst gemerkt hätte ?

Ich habe ihr eine Probe von meinem Stuhlgang gezeigt, als er mir mega gelb vor kam. Da meinte sie nur, dass sie noch nie einen Krebspatienten mit so einem Stuhlgang hatte.

08.06.2020 22:23 • #7


Zitat von MathiasT:
Du hast evt eine FettLeber, steatosis hepatis. Das hat geschätzt jeder 6. DEUTSCHE (M/W/D). Nicht gleich das Schlimmste annehmen.

OK das weiß ich nicht ob ich eine Fettleber habe. In der Zeit wo mein Stuhlgang gelblich ist muss ich auch immer auffallend schnell auf die Toilette.

08.06.2020 22:24 • #8


Calima
So lange du nicht mit dem Googeln aufhörst, wirst du jeden Tag wieder an Krebs sterben. Du möchtest dich krank denken und tust das rund um die Uhr. Dich vor Krebs fürchten, wird nicht verhindern, dass du daran erkrankst. Ob das jemals passiert weiß kein Mensch.

Ob du den Rest deines Lebens in Angst davor leben willst, musst du entscheiden.

08.06.2020 22:31 • x 6 #9


Zitat von Calima:
So lange du nicht mit dem Googeln aufhörst, wirst du jeden Tag wieder an Krebs sterben. Du möchtest dich krank denken und tust das rund um die Uhr. Dich vor Krebs fürchten, wird nicht verhindern, dass du daran erkrankst. Ob das jemals passiert weiß kein Mensch.Ob du den Rest deines Lebens in Angst davor leben willst, musst du entscheiden.

Ich weiß dass du Recht hast, aber glaubst du nicht, dass es sehr krankhaft ist einen gelblichen Stuhlgang zu haben?

08.06.2020 22:33 • #10


Sipka
Hallo Sarah,

Ich habe jetzt ziemlich oft auch gelber Stuhl. Eigentlich Durchfall. Brei.
Immer nach dem Essen, nicht gleich, sondern cca 3 Stunden.

Heute hatte ich Magenspiegelung, nichts festgestellt ( vielleicht Magenschleimhautentzündung, die Ergebnisse bekomme ich nächste Woche, es musste Histologie gemacht werden ).
Laut Ultraschal habe ich Fettleber. Auch Leberwerte sind minimal erhöht. ( aber die Ärztin war nicht besorgt )
Ich habe auch Angst.

08.06.2020 22:33 • x 1 #11


Zitat von Sipka:
Hallo Sarah,Ich habe jetzt ziemlich oft auch gelber Stuhl. Eigentlich Durchfall. Brei.Immer nach dem Essen, nicht gleich, sondern cca 3 Stunden.Heute hatte ich Magenspiegelung, nichts festgestellt ( vielleicht Magenschleimhautentzündung, die Ergebnisse bekomme ich nächste Woche, es musste Histologie gemacht werden ).Laut Ultraschal habe ich Fettleber. Auch Leberwerte sind minimal erhöht. ( aber die Ärztin war nicht besorgt ) Ich habe auch Angst.

Ich weiß eben nicht ob alles bei mir durch meine Psyche kommt oder ob es körperlich ist. Dann kannst du ja schon mal beruhigt sein, wenn alles im grünen Bereich ist. Liebe Grüße

08.06.2020 22:38 • #12


Sipka
Ich bin leider nicht beruhigt:-(

08.06.2020 22:43 • x 1 #13


Zitat von Sipka:
Ich bin leider nicht beruhigt:-(

Hast du immer gelben Stuhlgang?

08.06.2020 22:43 • #14


Gelbe Augen und gelben Urin habe ich nicht. Dr Google war wohl keine gute Idee

08.06.2020 22:49 • x 1 #15


Sollte ich für meine Beruhigung eine Magen Darm Spiegelungen machen lassen? Oder meint ihr dass genau das falsch wäre. Mein Therapeut rät mir davon ab.

08.06.2020 22:59 • #16


Sipka
Google ist der schlechteste Arzt der Welt!
Und für mich es ist ein Gift.
Bitte google nicht.

Ich habe immer breiiger Stuhl, dann zwei, drei Tage nichts oder nur harte HasenKlumpen und dann wieder.
Letzte Durchfall war am Freitag, Samstag nichts, Sonntag sehr hart, heute geformt zweifarbig ( hell und braun ).

Die Ärztin aber hat gesagt, dass wenn es nur 1 mal ist, es ist kein Durchfall.

08.06.2020 23:03 • x 1 #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Calima
Zitat von Sarahh:
aber glaubst du nicht, dass es sehr krankhaft ist einen gelblichen Stuhlgang zu haben?

Was ich glaube, ist unerheblich. Das muss ein Arzt entscheiden. Wenn der kein Problem sieht, sollte es auch keines geben.

Google ist nie eine gute Idee. Wenn du nach Kribbeln im rechten Zeh suchst, findest du MS. Suchst du nach Druck im Kopf, findest du Hirntumor.

Wenn du hilfreiches nicht von schädlichen Informationen trennen kannst, wirst du dir immer nur Angst einhandeln. Sinnlose Angst.

Ob dir eine Spiegelung hilft, musst du wissen. Wenn du den Befund glauben kannst - und zwar dauerhaft, nicht nur ein paar Tage oder Wochen - kann es Sinn machen. Meist hält die Beruhigung aber nicht lang, wenn man nicht gegen die Angst arbeitet.

08.06.2020 23:05 • x 1 #18


Zitat von Calima:
Was ich glaube, ist unerheblich. Das muss ein Arzt entscheiden. Wenn der kein Problem sieht, sollte es auch keines geben.Google ist nie eine gute Idee. Wenn du nach Kribbeln im rechten Zeh suchst, findest du MS. Suchst du nach Druck im Kopf, findest du Hirntumor. Wenn du hilfreiches nicht von schädlichen Informationen trennen kannst, wirst du dir immer nur Angst einhandeln. Sinnlose Angst.Ob dir eine Spiegelung hilft, musst du wissen. Wenn du den Befund glauben kannst - und zwar dauerhaft, nicht nur ein paar Tage oder Wochen - kann es Sinn machen. Meist hält die Beruhigung aber nicht lang, wenn man nicht gegen die Angst arbeitet.

Ich wollte bis vor einer Stunde eigentlich keine Spiegelung machen. Dann habe ich meine Symptome mit Google verglichen und habe jetzt das Bedürfnis eine zu machen.

08.06.2020 23:08 • #19


Sipka
Und was sagt der Hausarzt? Vielleicht ein Ultraschall reicht?

08.06.2020 23:09 • x 1 #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel