Pfeil rechts
5

Mia19
Hallo Wiviel Antikörper hattet ihr nach Corona oder nach der Impfung?

15.06.2022 17:47 • 23.06.2022 #1


8 Antworten ↓


Alex_NRW
4.
Ne mal im ernst, lässt sich eine Anzahl bestimmen?
Dachte nur ob überhaupt welche da sind oder nicht.

15.06.2022 17:48 • #2



Corona Antikörper

x 3


Grübelkatze
Zitat von Alex_NRW:
Ne mal im ernst, lässt sich eine Anzahl bestimmen?

Ja, ich glaube, mit so einem Antikörpertest geht das. Also anscheinend auch die Menge - ich hab das aber nur so nebenbei mit bekommen.
Ob das allerdings nach der Impfung auch geht, oder nur nach überstandener Infektion ist die andere Frage.

15.06.2022 17:51 • x 1 #3


Mahala
Zitat von Grübelkatze:
Ob das allerdings nach der Impfung auch geht, oder nur nach überstandener Infektion ist die andere Frage.

Nach Impfungen geht das auch.

15.06.2022 17:58 • x 1 #4


Beebi
@Alex_NRW

Ja das geht . Allerdings hängt es stark davon ab , wieviel du in dir hast .

15.06.2022 18:21 • #5


Schlaflose
Zitat von Mia19:
Hallo Wiviel Antikörper hattet ihr nach Corona oder nach der Impfung?

Keine Ahnung Ich gebe doch kein Geld dafür aus, es messen zu lassen

15.06.2022 19:12 • x 1 #6


Burgenland
Zufällig reingelesen. Hab gestern antikörpertest machen lassen Ergebnis 6300 Bau. Nach 3x impfen. Aber kein Arzt will sagen wie gut oder schlecht der Wert ist. L g Burgenland

Vor 16 Minuten • #7


Alex_NRW
Zitat von Burgenland:
Zufällig reingelesen. Hab gestern antikörpertest machen lassen Ergebnis 6300 Bau. Nach 3x impfen. Aber kein Arzt will sagen wie gut oder schlecht der Wert ist. L g Burgenland

Zitat:
unter einem Wert von 21,8 BAU, hat die Person mit hoher Wahrscheinlichkeit keinen Immunschutz gegen Corona.
über einem Wert von 44 BAU, hat die Person mit hoher Wahrscheinlichkeit einen Immunschutz gegen Corona.

"Alles zwischen 21,8 und 44 liegt bislang noch in einer Grauzone", räumt der Mediziner ein. "Wir wissen nicht genau, wie groß dieser Bereich wirklich ist. Generell können wir zwar davon ausgehen, dass eine Person mit einem BAU-Wert von über 1000 durchaus einen Vollschutz hat. Ob das allerdings nicht vielleicht schon bei 30 oder 40 der Fall ist, können wir im Moment noch nicht sagen."

Patienten mit einem Wert von über 1000 rät der Mediziner aber generell von einer Drittimpfung ab: "Ihr Antikörpertiter ist hoch genug."

https://www.focus.de/gesundheit/news/en...95196.html

Vor 13 Minuten • x 1 #8


flow87
Zitat von Burgenland:
Zufällig reingelesen. Hab gestern antikörpertest machen lassen Ergebnis 6300 Bau. Nach 3x impfen. Aber kein Arzt will sagen wie gut oder schlecht der Wert ist. L g Burgenland

Antikörperspiegel 13-141 BAU/mL: 12 % Schutzwirkung gegen SARS-CoV-2
Antikörperspiegel 141-1700 BAU/ml: 89,3 % Schutzwirkung gegen SARS-CoV-2
Antikörperspiegel 1700 BAU/ml: 100 % Schutzwirkung gegen SARS-CoV-2

Vor 11 Minuten • x 1 #9




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel