Pfeil rechts

11.01.2016 13:31 • 14.11.2020 #1


20 Antworten ↓


Angstmaus29
Wenn irgend etwas gravierendes wäre dann hätte dich deine Ärztin schon darüber informiert ich war auch vor 2 Tagen in der Klinik wo mir Blut genommen wurde der Arzt sagte mir auch nur ihre Blutwerte sind in Ordnung ob ich irgendwo grenzwertig gewesen bin weiß ich nicht mal...
Das mit den blauen Flecken kenne ich auch bekomme die einfach so ohne mich gestoßen zu haben oder ähnliches hatte das vor jahren mal ganz schlimm das die Beine mit Flecken voll waren bin dann auch direkt in dir Klinik gegangen wo sie Blut genommen haben und Ultraschall von den Beinen dabei ist aber nichts raus gekommen hab mich dann damit abgefunden und seitdem sind die Flecken halt da und gegen wieder

11.01.2016 13:37 • #2



Blutwerte - Sorge berechtigt?

x 3


Danke Angstmaus für deine Antwort!
Ich hatte vergessen zu schreiben, das ich beim googeln als erstes auf Anämie gestoßen bin...

11.01.2016 13:39 • #3


Angstmaus29
Ja dieses googeln kenne ich zu gut da hat man direkt die schlimmsten Krankheiten dachte damals auch an Leukämie oder Durchblutungsstörungen da ich auch ständig kalte Hände und Füße habe...aber nach der Blutuntersuchung hätte das ja auffallen müssen wenn was erhöht wäre oder nicht im Normbereich

Ich google auch sehr viel nach aber ich glaube gerade das macht uns noch mehr verrückt weil wir damit zum Arzt gehen und unsere Krankheit sagen die wir ergoogelt haben
Ich glaube nicht das du was schlimmes hast wenn deine Werte ok sind gibt es vom Arzt auch nicht viel dazu zu sagen

11.01.2016 13:45 • #4


Ja, da hast du recht. Geht mir auch so... aber trotzdem glaube ich nicht, das alle Krankheiten bzw. Symptome von der Psyche kommen. Wenn ich Angst vor etwas habe, tut mir ja wirklich etwas weh. Das bilde ich mir ja nicht ein. Mir tut was weh und ich hab Angst, fast immer vor Krebs. Tut mir mal was nicht weh, hab ich aber auch Angst, davor etwas schlimmes zu haben und es nicht (rechtzeitig) zu bemerken. schei. ist das!

11.01.2016 13:52 • #5


Angstmaus29
Ich glaube auch nicht das alle Symptome von der Psyche kommen...ich habe auch Angst vorallem wenn mir was weh tut dann gehe ich zum Arzt die finden nix kann man wieder gehen und die Angst wird umso größer weil man denkt haben die wieder was übersehen
Habe auch ständig Angst aber eher nur wenn ich bei mir etwas merke körperlich sonst eigentlich nicht

11.01.2016 14:07 • #6


petrus57
Zitat von cecl0507:
Danke Angstmaus für deine Antwort!
Ich hatte vergessen zu schreiben, das ich beim googeln als erstes auf Anämie gestoßen bin...



Wenn das Zahnfleisch und die Bindehaut im Auge eher sehr hell aussieht, liegt meist eine Anämie vor. Meistens friert man dann auch.

11.01.2016 15:25 • #7


Vergissmeinicht
Hey cecl,

ja, das sind die Normwerte. Hatte sie im anderen Thema mit den Entzündungswerten verwechselt; sorry.

Du bist durchgecheckt und mehr geht nicht. Wäre etwas, hätte der Arzt reagieren müssen; dies hat er nicht getan.

Würde mir auch Eisen zuführen und regelmässig nehmen und dann nochmal die Werte checken lassen. Alles Andere ist Spekulation und hilft nicht wirklich weiter.

11.01.2016 15:41 • #8


petrus57
Zitat von Vergissmeinicht:
Hey cecl,

ja, das sind die Normwerte. Hatte sie im anderen Thema mit den Entzündungswerten verwechselt; sorry.

Du bist durchgecheckt und mehr geht nicht. Wäre etwas, hätte der Arzt reagieren müssen; dies hat er nicht getan.

Würde mir auch Eisen zuführen und regelmässig nehmen und dann nochmal die Werte checken lassen. Alles Andere ist Spekulation und hilft nicht wirklich weiter.



Eisen würde ich nur zuführen wenn auch wirklich ein Eisenmangel vorliegt.

11.01.2016 15:46 • #9


Angstmaus29
Eisen würde ich auch nur nehmen wenn ein Mangel besteht ebenfalls im Blut erkennbar

11.01.2016 15:50 • #10


Petrus57, das trifft bei mir alles zu...

11.01.2016 21:03 • #11


Angstmaus29
Aber wenn du Eisenmangel hättest würde das im Blut zu sehen sein bei mir haben die das damals direkt im Krankenhaus festgestellt

11.01.2016 21:21 • #12


Das sieht man doch nur, wenn man diesen Wert auch bestimmen lässt? Der ist im kleinen Blutbild nicht mit dabei...

11.01.2016 21:35 • #13


Angstmaus29
Dann würde ich an deiner Stelle ein großes Blutbild veranlassen dann hast du Gewissheit

11.01.2016 21:40 • #14


Lolly83

11.11.2020 09:17 • #15


NIEaufgeben
Zitat von Lolly83:
Hallo. weiss jemand was ein normales blutbild, was man halbjährlich beim Arzt machen lässt, alles aussagt?

Welches Blutbild?
Ein kleines
Oder das grosse Blutbild mit komplett allen werten?

Und was möchtest du genau wissen,um welche Info geht es dir?

11.11.2020 09:26 • #16


Lolly83
Das normale Blutbild, wo nach den Nierenwerten usw geschaut wird.
sieht man in dem Blutbild auch Entzündungswerte

11.11.2020 09:43 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Calima
Guckst du nach CRP, BSG und Leukozyten.

11.11.2020 09:45 • x 1 #18


NIEaufgeben
CRP wert ist bei jedem Blutbild dabei...
Referenzwert ist bis 5

11.11.2020 09:48 • #19


Lolly83
danke euch. die Werte waren alle in Ordnung. nur der Eisenwert war etwas niedrig

11.11.2020 10:13 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel