Pfeil rechts

Hallo ist noch jemand wach.jetzt hat mich mit der schweinegrippe erwischt hab Kopf und Gliederschmerzen schuettelfrost und einen totalen Puls der immer mehr wird hab grad ein notfallmedi genommen aber es wird ned besser.ich hab so Angst zu sterben das es von der gripppe kommt der hohe Puls .hab meinen Mann schon aufgeweckt und er hat mich nur fertig gemacht ich bin wie ein Baby unser Monate alter Sohn hat's ueberstanden Dan wohl auch ich.ich bin fix und fertig !!was mach ich nur wenn ich an herzversagen sterbe kurz vor Weihnachten !!!

10.12.2009 01:23 • 11.12.2009 #1


9 Antworten ↓


Zitat:
was mach ich nur wenn ich an herzversagen sterbe kurz vor Weihnachten !!!

Dann machstu nix.
Tote müssen nämlich nix mehr machen. Das ist das Schöne am Totsein.



Also, Scherz beiseite, selbst eine Grippe ist noch nicht unbedingt eine Schweinegrippe. Aber gerade die Schweinegrippe hat ja normalerweise einen milderen Verlauf als die anderen Grippen, die wir so kriegen können.

Hatte dein Sohn denn die Schweinegrippe, oder eine normale Grippe, oder einfach eine Erkältung? Meistens ist es nur eine Erkältung, also bakteriell, kein Virus.

Wenn du dir wirklich Sorgen machst, würde ich morgen vormittag bei deinem Arzt anrufen, deine Symptome schildern und fragen, ob du reinkommen kannst, ob das sinnvoll wäre. Oder was sonst getan werden sollte. Es wäre natürlich nicht gut, wenn du dein Kind anstecken würdest, falls das Baby nicht dasselbe hatte wie du jetzt.

Aber mach dir nicht so schlimme Sorgen. Die Schweinegrippen-Epidemie ist ja bisher völlig ausgeblieben, und von einer Pandemie ist überhaupt keine Spur da. Wenn du die Grippe oder die Erkältung schön auskurierst, mit etwas Bettruhe (soweit möglich), heißen leckeren Tees und schöner leiser Musik, dann wirst du Weihnachten auf jeden Fall erleben. Kopf hoch.

Ich wünsche dir eine gute Nacht!
GastB

10.12.2009 02:00 • #2



Bitte helft mir!

x 3


Vielen dank fuer die Antwort leider hatten meine Kinder inkl.Baby die schweinegrippe Aber ich versteh hat ned warum ich so einen hohen Puls habe oder ist das normal wenn krank ist und Fieber hat?kann nur viertelstund Weise schlafen...
Aber trotzdem danke

10.12.2009 04:17 • #3


Silvermoon
Hey du,

ich denke, der hohe Puls ist normal, wenn man Fieber hat. Der Körper hat nun mal jetzt einiges zu tun. Deshalb sollte man sich ja auch schonen.

Wie geht es dir denn jetzt?
Hast du noch etwas mehr schlafen können?

LG von mir

10.12.2009 08:05 • #4


Guten morgen nein leider hab ich grad mal eine Stunde geschlafen.mir tut alles weh bin nur froh wenn des vorbei ist es war der horror pur diese Nacht hab echt schiss zumal es meinen kleinen Sohn heut Nacht auch wieder ned gut ging

lg Kerstin

10.12.2009 08:20 • #5


Silvermoon
Du Ärmste,

hatte denn dein Kleiner wieder Fieber oder was? Wie lange ist es denn her, dass er die Grippe hatte?

Wenn es irgendwie möglich ist, lass heute Haushalt Haushalt sein und kuschel dich gleich mit deinem Sohn hin und lasst es euch gut gehen.
Lecker Teechen... Kuscheldecke... richtig gemütlich.

10.12.2009 08:53 • #6


Zitat:
Aber ich versteh hat ned warum ich so einen hohen Puls habe oder ist das normal wenn krank ist und Fieber hat?kann nur viertelstund Weise schlafen

Dann brauchst Du Dich doch nicht wundern Kerstin, wenn Du so auf "Hochtouren" läufst.
Versuche wirklich, den Tag heute ruhig angehen zu lassen.
Habt Ihr Medikamente bekommen?
Und denk daran, es geht mit jedem Tag ein Stückchen bergauf.

10.12.2009 08:56 • #7


Hallo!

Du brauchst dir wirklich keine Sorgen zu machen! Ich bin Altenpflegerin und mit jedem Grad Fieber steigt der Puls um 12 Schläge die Minute!
Also alles normal!

Ich wünsch dir gute besserung!

lg Jane

10.12.2009 23:49 • #8


Hallo ihr lieben,
danke fuer Euere Antworten sie haben mich wirklich beruhigt.toi toi aber seit gestern Nachmittag (ich und mein Sohn haben 2einhalb Stunden geschlafen)geht es mir wieder besser und meinem kleinen schatz auch.das Fieber ist runter bin zwar noch nicht ganz fit aber immerhin kann ich mich wieder auf den Beinen halten.bin echt erleichtert jetzt wird es halt bald mein Mann bekommen und dann sind wir bald durch.echt ich bin froh wenn der ganze Mist vorbei ist.leg mich nun auch nochmal MIT dem kleinen hin es sieht zwar aus wie im Schweinestall aber soweit bin ich no nicht das ich glei wieder saubermachen kann...ich hoff ich hab's ueberstanden und es kommt kein Fieber mehr.vielen dank nochmal

lg Kerstin

11.12.2009 09:33 • #9


Ah, Kerstin,

gerade lese ich von Eurer Schweinegrippe, das ist ja doof, alle Kinder und jetzt auch noch du.

Aber keine Angst, das vergeht auch wieder(im Gegensatz zur Angst)

Ich wünsch dir alles Gute, dass du schnell wieder gesund bist.

Liebe Grüsse Seestern

11.12.2009 20:33 • #10



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier