Pfeil rechts

Ich war gerade einkaufen und dann habe ich plötzlich im hinteren kopf nur links als ob das was gelaufen wäre seirdem habe ich einen druck im kopf dann wo ich daheim war hat kurz mein linkes bein am boden geschliefen etz totale panik alles sieht so verschwommen aus ich weis bin 89 baujahr aber trotzdem krase angst vor schlaganfall kann mir jmd ganz schnell helfen?

28.08.2012 19:09 • 28.08.2012 #1


7 Antworten ↓


Hallo Pusteblume,

hast Du Sehstörungen, Gesichtslähmungen halbseitig und Sprachstörungen ?

Und horch genau in Dich rein, klammer die Ängste die Du gerade hast kurz aus.

fenn

28.08.2012 19:24 • #2



Bein schleift

x 3


Ja sehstörung aber keine gesichtslähmung und keine sprachstörung

28.08.2012 19:25 • #3


Wie äußert sich die Sehstörung ?

Doppelt sehen ?

Hast Du außerdem Bewegungsstörungen, schwanken oder so ?

28.08.2012 19:29 • #4


Nee sonst alles ok meine sehstoörung ist wie so ka wie bissi unscarf sehen aber des habe ich öfter wenn ich angst habe

28.08.2012 19:31 • #5


Dann bin ich mir ganz sicher das Du keine Angst haben brauchst. Sollte Dich das nicht beruhigen geh morgen zum Arzt.
Vielleicht solltest Du mal Deinen Rücken checken lassen. Was Du beschreibst hatte ich als meine Bandscheibe angeschlagen war.

fenn

28.08.2012 19:33 • #6


hallo ??

Alles o.k. ?

28.08.2012 19:37 • #7


Hallo Pusteblume,

habe eben gesehen das Du heute schon mehrere Themen eröffnet hast die sich mit dem Herz und Schlaganfällen befassen. Hast Du heute irgendwas spezielles im Fernsehen gesehen ? Oder ist in Deinem Umfeld was passiert? Du scheinst den ganzen Tag schon große Angst zu haben.

Versuch ruhig zu bleiben, Du bist jung, es ist alles in Ordnung. Und ja es stimmt ein eher zu niedriger Blutdruck spricht absolut gegen Schlaganfälle und Herzinfarkte.

Kannst also ganz ruhig durchatmen.


Liebe Grüße fenn

28.08.2012 19:46 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier