Pfeil rechts
2

Cloudsinthesky
Hi

Heute morgen hatte ich schon so ein blödes Gefühl auf dem Ohr.
Jetzt hab ich das Gefühl, als wäre Druck auf dem Ohr oder irgendwas im Ohr und beim schlucken geht es kurz zu.

Letzte Woche war ich schon beim hno zur Kontrolle, da hat er nix gesagt.

Ich flipp bald aus mit meinem Körper.
Habe auch starke Verspannungen auf der Seite,mal von dem dauernden Schwank Schwindel abgesehen

Was kann das sein?
Kiefergelek? Hatte das schon mal paar Tage, als das mit dem schwanken anfing, aber ich weiß nicht, ob da ein Zusammenhang ist und auch nicht, ob es dss gleiche Ohr war. Könnte grad heulen.

Lg cloud

07.10.2018 15:45 • 08.10.2018 #1


11 Antworten ↓


Icefalki
Hörst du schlechter auf diesem Ohr? Ist es wie Watte, als ob das Ohr verstopft wäre? Laute Geräusche auf diesem Ohr sind unangenehm?

07.10.2018 16:01 • #2



Beim schlucken Ohr druck

x 3


Cloudsinthesky
Hallo icefalki

Das Watte Gefühl ist nur beim schlucken da und auch nicht immer. Was nervt isr, dass es beim schlucken zu geht. Hatte ich vor paar Wochen über Tage...
Hören tu ich soweit gut und wenn ich nicht schlucke ist es ok... Hatte vorhin das Gefühl, das Wasser aus dem Ohr kommt? Also es war recht wässrig im Ohr. Jetzt ist es trocken bzw normal...
Aber das hab ich auch immer mal, dass eine Seite sich irgendwie wässrig anfühlt.

Lärm empfindlich bin ich heute sehr, aber das habe ich auch oft ohne das Ohr problem...

Lg

07.10.2018 16:08 • #3


Icefalki
Klingt nicht nach Hörsturz. Das wollte ich nur wissen. Viele Patienten kommen mit Druck im Ohr zu uns , meistens sind das dann die Verspannungen, Neuralgien. Mein Chef sagt immer, ich glaube ihnen die Gefühle, aber mit dem Ohr ist alles ok. Und beim Tasten der HWS bzw. Am Kiefergelenk, kommt dann immer Aua. Und wenn Ohr ok, aber Rest ist Aua, dann kommt das nicht vom Ohr.

07.10.2018 17:25 • #4


Cloudsinthesky
Danke icefalki
Es ist zum Glück weg und kam nicht mehr bis jetzt.
Das hat extrem genervt letztes Mal.

Habe tatsächlich busdam Kiefer massiert, direkt unter dem Ohr, um es zu verbessern.

Ich trage seit zwei Tagen eine andere schiene, das könnte der Grund sein.

Lg!

07.10.2018 20:16 • #5


Cloudsinthesky
Heute sind beide Ohren total Lärm empfindlich und rauschen und pfeifen. Auch Druck war drauf, diesmal auf dem anderen und auch wieder Feuchtigkeit im Ohr. Das ist wieder weg und der Druck auch. Aber nachdem es heute morgen beim Arzt im Wartezimmer plötzlich rechts anfing zu pfeifen. Rauscht es jetzt links.

Was kann das sein ?
Neue knirsch schiene schuld? Es ist ätzend. Hören tu ich normal, halt zu laut, auch mich selbst. Hatte ich aber schon mal.... Es stresst mich und macht Angst

08.10.2018 12:59 • #6


Icefalki
Zitat von Cloudsinthesky:
Heute sind beide Ohren total Lärm empfindlich und rauschen und pfeifen. Auch Druck war drauf, diesmal auf dem anderen und auch wieder Feuchtigkeit im Ohr. Das ist wieder weg und der Druck auch. Aber nachdem es heute morgen beim Arzt im Wartezimmer plötzlich rechts anfing zu pfeifen. Rauscht es jetzt links.

Was kann das sein ?
Neue knirsch schiene schuld? Es ist ätzend. Hören tu ich normal, halt zu laut, auch mich selbst. Hatte ich aber schon mal.... Es stresst mich und macht Angst



Hörtest durchgeführt?

08.10.2018 13:16 • #7


Schlaflose
Zitat von Cloudsinthesky:
Aber nachdem es heute morgen beim Arzt im Wartezimmer plötzlich rechts anfing zu pfeifen.


Was hat denn der Arzt dazu gesagt?

08.10.2018 13:18 • x 1 #8


Cloudsinthesky
Da war ich noch nicht. Ich war nicht deshalb beim Arzt... Vielleicht kann ich morgen eingeschoben werden. Ich frage, allerdings ist der hno morgen den ersten Tag wieder da. Ach man das nervt mich so unglaublich!

Ich könnte ausflippen. Schlafen geht nicht, jeder will gefühlt was von mir, ich will einfach gar nichts nur endlich meine ruhe!

Ich bin so angespannt innerlich seit Tagen, essen nervt mich, kochen nervt, aufräumen nervt, keinen Job haben nervt, gleichzeitig könnte ich das wohl momentan auch nicht, schwindel und taumel und keinem Arzt fällt da groß was ein, hws klar, kann sein. Schmerzen, alle Muskeln sibd zäh, jetzt das, ich mag nicht mehr! Hab es satt, bin Es leid

08.10.2018 13:48 • #9


kopfloseshuhn
Ganz im Ernst mein Mann hatte dieselbe Symptomatik mit seiner beißschine.
Seitdem ...Nunja er trägt sie nicht mehr hat auch keinen Bock auf eine neue. Paar Tage nach dem absetzen der Schiene wurd es besser

08.10.2018 15:21 • x 1 #10


Cloudsinthesky
Ich glaube auch fast dass es von der Schiene kommt, denn ich trage die jetzt seit drei Tagen. Hatte r gestern Probleme habe heute Probleme und irgendwie hatte ich auch schon vor, sie heute wegzulassen

habe im November einen Termin bei einem neuen Zahnarzt für CMD da werde ich noch mal nachfragen lieben Dank für deine Antwort!
Beruhigt mich etwas da sich eigentlich nicht wie ein Hörsturz anfühlt aber trotzdem extrem unangenehm ist

08.10.2018 15:25 • #11


Cloudsinthesky
Also inzwischen hat es sich wieder vollständig gegeben. Da schließe ich Hörsturz jetzt doch mal aus. Der Bereich um das ohr fühlt sich noch unangenehm an und ich tippe inzwischen doch auf Kiefer... Echt dämlich, das sollte doch besser werden mit der Schiene...

Trotzdem, wenn morgen auch nur ein Anflug davon da ist, steh ich beim hno.

Danke euch allen für die Antwort

08.10.2018 17:27 • #12



x 4




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel