Pfeil rechts
1

M
Schönen Guten Tag,

ich leide seit kurzem under eine schweren angststörung wenn ich eine attacke bekomme dann fangen an meine arme beine und brustkorb zu brennen ganz grausam dieses gefühl und vor 2 wochen habe ich eine falsche diagnose von einem arzt bekommen sie macht ein EKG und sagt mir dann das ich leichte herzrhythmusstörung hätte was aber nicht stimmt war beim kardiologen belastungs eks is ok herzultraschall auch mein herz arbeitet gut und alles wird gut durchblutet ich bräuchte mir keine sorgen machen das ich an einem herzstillstand oder infarkt sterben würde aber habe immer noch riesen angst davor weil ich auch ab und zu ein stechen in der brust habe jetzt meine frage kommt das stechen und alles andere von dieser angststörung?

26.10.2013 14:35 • 27.10.2013 #1


30 Antworten ↓


D
hallo Mirrii,

das hört sich ja nicht alles so schön an, wie du deine Ängste beschreibst:-(

Hmm, ich bin ja kein Arzt. Aber der zweite meinte das ist kein Herzstörung, dann denke ich mal wird dein Kardiologe da auch recht haben.
Die untersuchen einen ja da ganz genau:-)
Also sollte ja eigentlich so sein!

Kennst du das das du auch in einer Angstattacke andere Körperlichen Symptome hast?
Das glaube ich dir das das unangenehm ist, aber ich denke mal das ist bestimmt die Angst.
Geht es denn weg wenn du dich mit was anderem ablenkst?

Mit lieben Grüßen,
Delphin

26.10.2013 15:27 • #2


A


Angststörung mit Fixierung / stechen in der Brust

x 3


M
Ja und hab auch tabletten bekommen aber die wirken noch nicht

26.10.2013 15:35 • #3


M
Schönen Guten aben bin neu hier und leide unter schweren angststörungen mit fixierung auf ie störung

26.10.2013 20:06 • #4


D
Unter welchen Ängsten leidest du denn?

27.10.2013 08:28 • #5


M
Also wenn ich eine attake bekomme dann fängt mein ganzer brustkorb beine und arme an zu brennen

27.10.2013 08:30 • #6


M
Hallo also ich bin 29 und leide seit kurzem unter einer schweren Angststörung erst waren es nur kalte schauer über rücken nun sind die attacken anders mein ganzer brustkorb arme und beine fangen an zu brennen und ich denke mal diese störung ist entstanden dadurch weil meine mutter fast 2 jahre nur im KH war sie kam anfang dieses jahres raus hatte dann bei mir geschlafen und hatte dann 4 epileptische anfälle in meinem bett ich war tief und fest anfangs am schlafen bin aber dann durch das wackel vom bett wach geworden habe versucht ihr zu helfen aber konnte nicht hatte wirklich gedacht sie würde sterbe weil sie wie tot da lag und die augen auf hatte ich sie angeschriehen habe aber sie mich nicht wahr genommen hat

Und sorry wenn ich ein paar fehler hier gemacht habe mit zuvielen threats usw

27.10.2013 09:24 • #7


S
Du hast dich 2 mal vorgestellt.

27.10.2013 09:27 • #8


M
...... meine güte

27.10.2013 09:40 • #9


S
Herzlich Willkommen im Forum.

27.10.2013 09:43 • #10


M
Danke hoffe du hast dich etwas abgeregt

27.10.2013 09:45 • #11


Juris
Auch ein herzliches Willkommen von mir

27.10.2013 09:45 • #12


M
Danke Juris

27.10.2013 09:47 • #13


S
Zitat von Mirrii:
Danke hoffe du hast dich etwas abgeregt


Ja, ich habe mich wieder abgeregt
Ich habe recht viel Feuer unter`m Popo...
Anders würde es mich auch nicht mehr geben

27.10.2013 09:47 • #14


M
Ich hatte mich ja bei dir entschuldigt und dir gesagt das ich neu hier bin aber trotzdem bist du so ausgeflippt

27.10.2013 09:49 • #15


S
Ja, so bin ich.

27.10.2013 09:50 • #16


M
Hab im moment nur solche angst wie du ja sehen konntest war ich bei einem belastungs ekg und herzultraschall und war alles ok herz arbeitet gut wird gut durchblutet usw nun hab ich ab und an ein stechen in der linken brust und denke immer das ich einen herzinfarkt oder still stand bekomme weil ich nicht weiss ob dieses stechen von der angststörung kommt

27.10.2013 09:53 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

S
Ich selbst bin kein Hypochondar (oder wie man das schreibt..).
Daher kann ich da schlecht was empathisches zu schreiben...
Aber andere hier bestimmt

27.10.2013 09:54 • #18


M
Zitat von Salome79:
Ich selbst bin kein Hypochondar (oder wie man das schreibt..).
Daher kann ich da schlecht was empathisches zu schreiben...
Aber andere hier bestimmt



Das hat nicht mit hypochonder zutun weil dies hier Passiert ist vor 2 wochen habe ich eine falsche diagnose von einem arzt bekommen sie macht ein EKG und sagt mir dann das ich leichte herzrhythmusstörung hätte was aber nicht stimmte

27.10.2013 09:59 • #19


S
Das hatte ich nicht gelesen.
Und musst du jetzt kardiologisch betreut werden?
Trägst du ein Langzeit EKG?

27.10.2013 10:08 • #20


A


x 4


Pfeil rechts



Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel