Pfeil rechts

D
kennt ihr das? mir geht es seit wochen mies mit schwindel und benommenheit uund sehr oft, fast täglich spannungskopfweh und ich habe solche angst, daß es immer schlimer und schlimmer wird. ich habe vor jedem neuen tag angst welche sypmtome er mir noch zusätzlich bring, obwohl es wirklich für mich schon schlimm genug ist. morgens fühle ich mich immer total zittrig und schwach und irgendwie habe ich das gefühl es geht nichts mehr.
beim arzt war ich, es wurde beim hno der gleichgewichtssinn untersucht (mit luftspülung) und zum neurologen will ich noch. blutbild wird auch noch gemacht, aber das letzte vor 4 monaten war ok und da ging es mir ähnlich, wenn auch nicht ganz so mies.
was kann ich tun?! bitte um hilfe

09.02.2011 20:22 • 10.02.2011 #1


4 Antworten ↓


C
warte mal ab bis du nur noch angst hast dan get es dir wie mir und das wünsche ich keinem

09.02.2011 20:25 • #2


A


Angst es wird immer schlimmer

x 3


D
das hatte ich schon vor jahre ind er form es war schrecklich. ich kann dich vielleich damit trösten, daß es auf ein solches level wir bei mir kommen kann und es ging mir sogar auch schon besser...

09.02.2011 20:35 • #3


callisto
@cabble Deine Antwort wird Daisy glaub ich nicht weiterhelfen!
@ Daisy genau dieses Symptom kenn ich nur zu gut. Grad aktuell hab ich ganz arg damit zu tun. Bin z.Zt. aber auch krank und muss AB nehmen. Kann sein dass es dieses mal auch daher kommt. Mach dir keine Sorgen. Damit haben hier sicher fast alle zu kämpfen. Klingt zwar abgedroschen aber es hilft am besten wenn du wirklich versucht das zu ignorieren. Das Zittrige Gefühl am morgen kann auch vom Kreislauf her rühren oder vom Blutzucker. Trink mal schwarzen Tee und iss Bananen. Die sind gut für die Nerven. )

09.02.2011 20:43 • #4


D
danke callisto für deine antwort! leider muß ich gleich zur arbeit, aber ich wünsche dir gute besserung und deine anteilnahme hat mir jedenfalls gut getan.

10.02.2011 10:39 • #5





Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Prof. Dr. Heuser-Collier