Pfeil rechts
13

Hallo ihr lieben.


Bin glaub ich zur Zeit von Pech verfolgt.

Heute hab ich in meine Schublade was gesucht natürlich Chaos pur

Habe mich dann irgendwie an etwas weh getan an mein Daumen oben was ganz minimal ist jetzt denke ich hab ein splitter da drin weil es tut auch bisschen weh.

Ich schieb hier voll Panik bin als Kind letzte mal geimpft worden laut mein Kinder Impfpass 1992 bin mittlerweile 36 und hab Panik jetzt

01.07.2021 18:05 • 03.07.2021 #1


28 Antworten ↓


Lottaluft
Zitat von Martina322:
Hallo ihr lieben. Bin glaub ich zur Zeit von Pech verfolgt. Heute hab ich in meine Schublade was gesucht natürlich Chaos pur Habe mich dann ...

Wunde sauber machen Splitter raus nochmal reinigen und beobachten
mehr brauchst du erstmal nicht tun du hast immerhin ein immunsystem
wenn es stark gerötet ist oder geschwollen und entzündet oder du Grippe ähnliche Symptome bekommst kannst du immer noch zum Arzt
und ganz wichtig -Impfungen auffrischen

01.07.2021 18:07 • x 3 #2



Angst vor Tetanus

x 3


Danke es tut weh aber ich fühle nix und sehe nix es ist wie ein Mini punkt

01.07.2021 18:12 • x 1 #3


Angor
Der Tetanuserreger lauert eigentlich nicht in einer Schublade, eher draussen in der Erde, Staub, Ausscheidungen von Tieren oder übertragen durch Bakterien durch Tierbisse usw.

Trotzdem solltest Du Deinen Tetanusschutz mal auffrischen, nur durch regelmäßiges Impfen kommt Tetanus in Deutschland nur noch selten vor.
Zitat von Lottaluft:
wenn es stark gerötet ist oder geschwollen und entzündet oder du Grippe ähnliche Symptome bekommst kannst du immer noch zum Arzt

Das verwechselst Du sicher, denn das sind Symptome einer Sepsis.

LG Angor

01.07.2021 18:19 • x 3 #4


AndromedaGalaxy
Ich würde ganz schnell zum Doc und die Impfung nachholen. Die Impfung ist eine Kombiimpfung da ist auch noch Tetanus, Diphterie und Polio mit drin. Wundstarrkrampf wäre auch nicht so nice.

Fürs erste reicht aber mal eine gute Wundversorgung und dann melde dich morgen mal beim Doc. aber Achtung frag nach wegen Corona Impfung falls du die noch nicht hast. Zwischen der Corona Impfung und der letzten anderen Impfung muss glaub ein Zeitraum dazwischen sein

01.07.2021 18:20 • #5


Ich hab keine Corona Impfung und lass mich auch nicht da gegen impfen.. Darum geht's auch nicht.

Hab halt nur Panik spüre kein splitter

01.07.2021 18:36 • x 1 #6


Calima
Zitat von Martina322:
Habe mich dann irgendwie an etwas weh getan an mein Daumen oben was ganz minimal ist jetzt denke ich hab ein splitter da drin weil es tut auch bisschen weh.

Davon kriegt man keinen Tetanus. Impfen lassen solltest du dich aber trotzdem. Schadet nie, du könntest dich auch mal anderweitig verletzen.

01.07.2021 18:49 • x 2 #7


Ja sitz jetzt hier und lese soviel drüber und viele sagen was anderes man kann sich durch ein splitter mit den Vieren infizieren hab mich schon öfter weh getan nur seit dem ich so angst vor Krankheiten habe. Könnte ich durch drehen.

Das wird sogar eine schlaflose Nacht

01.07.2021 19:18 • #8


Zitat von AndromedaGalaxy:
Ich würde ganz schnell zum Doc und die Impfung nachholen. Die Impfung ist eine Kombiimpfung da ist auch noch Tetanus, Diphterie und Polio mit drin. Wundstarrkrampf wäre auch nicht so nice. Fürs erste reicht aber mal eine gute Wundversorgung und dann melde dich morgen mal beim Doc.

Die Kombiimpfung gib es aber nicht direkt nach einer akuten Verletzung. Da erhält man "nur" eine sogenannte postexpositionelle Impfung. Trotzdem später noch regulär gegen Tetanus geimpft werden.

01.07.2021 19:23 • x 1 #9


AndromedaGalaxy
Zitat von Natascha40:
Die Kombiimpfung gib es aber nicht direkt nach einer akuten Verletzung. Da erhält man "nur" eine sogenannte postexpositionelle Impfung. Trotzdem später noch regulär gegen Tetanus geimpft werden.

Ah interessant. Wusste ich gar nicht. Das mit der Kombi war darauf bezogen es zeitnah nachzuholen, Bakterien sind ja eh schon drin jetzt, falls es welche reingeschafft haben.

01.07.2021 21:24 • #10


Ich geh morgen früh zum Arzt und lass. Mich direkt impfen dann bin ich mir sicherer : :

01.07.2021 22:06 • x 1 #11


Huhu kurzes update.

Hab mich heute morgen impfen lassen und zwar hatte ich vergessen beim Arzt zu sagen das ich Antibiotika nehme.
. Weiss ja nicht ob es schlimm ist

02.07.2021 17:19 • #12


Mollie
Zitat von Martina322:
und zwar hatte ich vergessen beim Arzt zu sagen das ich Antibiotika nehme.
. Weiss ja nicht ob es schlimm ist

Eine Impfung ist auch bei laufender Antibiose möglich. Mach Dir keine Sorgen!

02.07.2021 17:44 • #13


OK danke war total in Gedanken und hab es vergessen zusagen

02.07.2021 17:46 • #14


Weiss jemand ob ich Schmerz Tablette nehmen kann weil hab seit heute mittag noch Zahnschmerzen bekomm nur weiss nicht ob ich jetzt eine nehmen kann wegen Tetanus Impfung

02.07.2021 22:26 • #15


?

02.07.2021 22:52 • #16


Schlaflose
Zitat von Martina322:
?

Man kann nach jedweder Impfung alles genauso machen, wie sonst auch. Man sollte nur am Tag der Impfung keinen Sport machen, damit man keine stärkeren Schmerzen an der Einstichstelle bekommt.

03.07.2021 07:36 • #17

Sponsor-Mitgliedschaft

Mir wurde vom Arzt gesagt, dass man eine Woche keinen Sport machen sollte.
Und nicht etwa wegen Schmerzen an der Einstichstelle.

03.07.2021 09:37 • #18


Angor
Nach einer Tetanusimpfung könnte ich gar keinen Sport machen, denn dann kriege ich erst mal 3 Tage meinen Impfarm nicht hoch. Die Nebenwirkungen einer Tetanusimpfung finde ich persönlich schlimmer als die Nebenwirkungen von der Coronaimpfung.
Trotzdem lasse ich regelmäßig auffrischen, denn auch das geht vorbei.

03.07.2021 09:45 • #19


Ich hab keine Nebenwirkung ausser bisschen Schmerzen am Arm das wars..

03.07.2021 09:57 • #20



x 4


Pfeil rechts


Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Matthias Nagel