Pfeil rechts
2

So, nun hat mich die Angst gepackt.
Bin letzte Nacht in einen Nagel getreten.
Heute morgen dachte ich, egal passiert schon nix. Hab Angst vor Impfschäden, daher war ich vor 18 Jahren (wie in dem Beitrag den ich heute schon verfasst habe) nicht mehr beim impfen.

Nun ist aber die Angst vor Tetanus durch den rostigen Nagel gestiegen! Wollte zum HA um mir eine Spritze zu holen - Arzt hatte geschlossen.
Nun war ich gerade in der Notaufnahme, wollte nur die Spritze holen... Wunde wurde betäubt mit Spritze in Fuß(tat höllisch weh) aufgeschnitten u. ausgekratzt.
Und nun der Hammer, ich habe keine TETANUS Impfung bekommen! Soll morgen zum Hausarzt.
Das wäre aber dann 36 Std nach dem “Unfall“.
Wirkt denn da diese Impfung überhaupt noch im Falle ich bin infiziert?
PANIK.....

01.08.2016 17:30 • 01.08.2016 #1


7 Antworten ↓


Zitat von _Luna82_:
So, nun hat mich die Angst gepackt.
Bin letzte Nacht in einen Nagel getreten.
Heute morgen dachte ich, egal passiert schon nix. Hab Angst vor Impfschäden, daher war ich vor 18 Jahren (wie in dem Beitrag den ich heute schon verfasst habe) nicht mehr beim impfen.

Nun ist aber die Angst vor Tetanus durch den rostigen Nagel gestiegen! Wollte zum HA um mir eine Spritze zu holen - Arzt hatte geschlossen.
Nun war ich gerade in der Notaufnahme, wollte nur die Spritze holen... Wunde wurde betäubt mit Spritze in Fuß(tat höllisch weh) aufgeschnitten u. ausgekratzt.
Und nun der Hammer, ich habe keine TETANUS Impfung bekommen! Soll morgen zum Hausarzt.
Das wäre aber dann 36 Std nach dem “Unfall“.
Wirkt denn da diese Impfung überhaupt noch im Falle ich bin infiziert?
PANIK.....

Für was gibt es Vertretungsärzte wenn der Hausarzt im Urlaub ist?

01.08.2016 17:38 • x 1 #2



Angst vor Tetanus in Nagel getreten

x 3


Der hatte schon geschlossen heute Nachmittag. Und die in Notaufnahme sagten sogar ich hätte viel eher zu denen kommen müssen um Wunde zu versorgen.
Ich fahre nicht ohne Grund in Notaufnahme. War vor vielen Jahren nicht in Notaufnahme. Warum sollte ich da nicht hinfahren?

01.08.2016 17:43 • x 1 #3


Luna70
Dann würde ich das so interpretieren, dass die Gefahr durch Tetanus relativ gering ist und es eher darum geht, dass du eben für die Zukunft geimpft bist. Sonst hätten sie das ja gleich gemacht. Das Säubern der Wunde war wahrscheinlich, damit du keine Entzündung bekommst. An so einem rostigen Nagel kann ja auch alles möglich an ganz herkömmlichen Dreck hängen und das könnte sich entzünden.

01.08.2016 17:49 • #4


Zitat von _Luna82_:
Der hatte schon geschlossen heute Nachmittag. Und die in Notaufnahme sagten sogar ich hätte viel eher zu denen kommen müssen um Wunde zu versorgen.
Ich fahre nicht ohne Grund in Notaufnahme. War vor vielen Jahren nicht in Notaufnahme. Warum sollte ich da nicht hinfahren?

Das habe ich auch nicht geschrieben, dass es falsch war in die Notaufnahme zu fahren, aber anschließend hätte ich der Empfehlung der Notaufnahme Folge geleistet und hätte mir einen Vertretungsarzt für die Tetanusimpfung gesucht.

01.08.2016 17:53 • #5


Es war dann schon nach 18 Uhr als ich raus bin aus der NA. Fa hat kein Arzt mehr auf bei uns.

Arzt in Notaufnahme war auch kein deutscher, hab ihn kaum verstanden. Sagte nur es wäre zu spät.
Weiß nicht ob er Tetanus meint.
Hab total Angst das es morgen zu spät ist und ich nun Tetanus bekomme....

01.08.2016 18:10 • #6


Tja du hättest halt heute vormittags zum Arzt die Impfung holen sollen. Wie es morgen sein wird kann keiner sagen.
Ich kann dir leider zu nichts raten, außer wenn du unsicher bist noch heute zu einen Arzt zu gehen. Es muss immer ein Arzt Dienst haben, ansonsten wenn es dich zu sehr beunruhigt schau noch einmal in die Notaufnahme. Dass du kein Tetanus bekommen wirst werde ich nicht sagen, das kann ich auch nicht, die Entscheidung musst du treffen.

Alles Gute!

01.08.2016 18:16 • #7


Luna70
Du kannst jederzeit den ärztlichen Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung anrufen. Da bekommst du die Nummer von einem Hausarzt, der Dienst hat, auch abends. Dort schilderst du dein Problem. Bei uns in Bayern ist das diese Nummer

https://www.kvb.de/service/patienten/ae ... ftsdienst/

Gibt es ganz sicher in den anderen Bundesländern auch. Wir mussten die vor Kurzem mal anrufen und sie haben uns sogar ganz spät am Abend zu einem Arzt vermittelt.

01.08.2016 18:52 • #8




Auch interessant

Hits

Antworten

Letzter Beitrag


Dr. Christina Wiesemann